Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Aber ich will doch einfach nur coden ...! - (Servant)Leadership in der IT aus der Perspektive eines Gärtners (JUG, Darmstadt, 2018)

153 views

Published on

Kennst Du Gedanken wie “Argh, ein Meeting! Wie soll ich da in Ruhe coden?!” oder “Wir sollten das mal refactoren… “? Hast Du schon einmal in einer Firma gearbeitet, wo “irgendwelche Manager” Prozesse ge-off-kickt haben - und die sind dann wild durchs Unternehmen gewuchert oder die Saat ging gar nicht auf?

Du fühlst Dich irgendwie angesprochen?

Dann komm’ mit auf die Expedition in den (dunklen) Dschungel der professionellen IT - von Business Analyse über Coding, von Scrum zu allem rund um Qualität und wieder zurück zum Coding. Gemeinsam entdecken wir verschiedenartige Pflanzen und begegnen allerlei ITierischem. Unser Kompass ist dabei ein wissenschaftliches Leadership-Modell. Und wir werden auch ein wenig “im Schmutz wühlen” um passende Plätze fürs gezielte Gärtnern zu finden.

Wir werden auch miteinander und voneinander lernen. Denn Du bist Teil des Workshops! Das bedeutet: es wird kurzweilig und etwas interaktiv. Lass’ Dich davon nicht abschrecken, falls Du Dich z.B. eher zu den introvertierten Menschen zählst. Es ist für alle Platz und Raum.

Published in: Leadership & Management
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Aber ich will doch einfach nur coden ...! - (Servant)Leadership in der IT aus der Perspektive eines Gärtners (JUG, Darmstadt, 2018)

  1. 1. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 1 “Aber ich will doch einfach nur coden!” (Servant)Leadership aus der Perspektive eines Gärtners Cosima Laube - JUG Darmstadt - 16.08.2018 Vorstellung: Cosima Laube ● Informatikstudium ● 12 Jahre Software-Entwicklung (u.a. General Electric, Bosch, ZF Friedrichshafen AG) ● seit 2011: Psychologiestudium, nebenberuflich ● aktuell: Agile Coach (HolidayCheck AG, Schweiz)
  2. 2. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 2 Personal Map http://careers.holidaycheck.com http://techblog.holidaycheck.com/ https://apprenticeship.holidaycheck.com/ ● München, DE ● Bottighofen am Bodensee, CH ● Poznan, PL ● Amsterdam, NL
  3. 3. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 3 https://unsplash.com/photos/J3JMyXWQHXU Achtung! Experiment. https://unsplash.com/photos/qL7mba4e8n8 Make this workshop great again perfect!
  4. 4. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 4 Perfection Game “Ich gebe Dir n von 10 Punkten für diesen Workshop” ● “Was ich gut fand, ist …” ● “Um von n zu 10 zu kommen, ○ wünsche ich mir…” ○ probier’ mal…” ○ ... Fotosvonunsplash.com (Servant) Leadership aus Gärtner-Perspektive https://unsplash.com/photos/-f8ssjFhD1k
  5. 5. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 5 “Gärtner-Perspektive”?? https://unsplash.com/photos/sAjt7gecWrg Wenn wir über (Software)Architektur sprechen...
  6. 6. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 6 https://unsplash.com/photos/stBeLpR0kAo Testing... https://unsplash.com/photos/sLEjwcNbPSs (Unser Versuch mit) Microservices
  7. 7. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 7 Gebäude-/ Architektur ● Fokus aufs “Objekt”, aufs “Produkt” z.B. den Quelltext ● eher statisch Pflanzen-/ Ökosysteme ● Fokus aufs Gesamtsystem ● es entsteht (emergent) ● es wächst und lebt
  8. 8. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 8 https://unsplash.com/photos/jyMTzkGK-qchttps://unsplash.com/photos/cZDwyxjGKig
  9. 9. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 9 https://images.unsplash.com/photo-1504639369832-85ea84c60cf2 Metaphern ein Kommunikationswerkzeug Eine Metapher... ● gibt uns Worte (für Dinge, die schwer zu beschreiben sind) ● bietet nötige Distanz ● schafft Klarheit und Flexibilität ● bietet Diskussionsgrundlage ● muss darf zu DIR passen
  10. 10. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 10 (Servant) Leadership aus Gärtner-Perspektive https://unsplash.com/photos/-f8ssjFhD1k WHAT kind of Leadership??
  11. 11. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 11 (Servant)Leadership Was ist das für DICH? Servant Leadership ● Robert Greenleaf (1970) ● “shared, relational, global perspective” (Avolio et al.) in a tiny nutshell
  12. 12. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 12 Servant Leadership Servant Leadership
  13. 13. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 13 https://unsplash.com/photos/jyMTzkGK-qc Kerngedanken 1. ICH ○ Service-Denken 2. DU & ICH ○ wechselseitige Beziehung (Leader ←→ Follower) 3. WIR ○ System-Sicht (vs. Individual-Interessen) https://unsplash.com/photos/jyMTzkGK-qc Wozu? Gemeinsam mehr erreichen ● Vertrauen ● Fairness ● Zufriedenheit ● Nachhaltigkeit ● Leistung Kerngedanken 1. ICH ○ Service-Gedanke 2. DU & ICH ○ wechselseitige Beziehung (Leader ←→ Follower) 3. WIR ○ System-Sicht (vs. Individual-Interessen)
  14. 14. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 14 Menschen befähigen & weiterentwickeln Gegenseitige Akzeptanz Verantwortung übernehmen (& Vorbild sein) Demut Authentizität Richtung und Orientierung geben Servant Leadership Characteristics [van Dierendonk 2011] Wie? https://unsplash.com/photos/NXt5PrOb_7Uhttps://unsplash.com/photos/WgXd5cMYVy M
  15. 15. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 15 Demut Humility “Ich habs einfach drauf!” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/89hxasw-4E0
  16. 16. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 16 Plötzliche wieder “Newbie” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/UQt8lt5DciEhttps://unsplash.com/photos/vGjGvtSfys4 ★ eigene Talente kennen ★ Talente in angemessener Perspektive zu anderen sehen ★ Geduld mit anderen und mit sich selbst ★ aktiv Beiträge anderer suchen und wertschätzen De-Mut
  17. 17. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 17 Perfection Game Protocol 1. Performer indicates start and end → notify perfectors 2. Perfectors rate the performance [0..10] 3. Perfectors say what they liked 4. Perfectors offer their improvements to get the 10 ● performer: DON’T argue ● perfectors: DON’T be negative ● perfectors: be honest and as precise as possible Siehe https://liveingreatness.com/core-protocols/perfection-game/ Verantwortung übernehmen Stewardship (Teil 1)
  18. 18. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 18 Verantwortung Ich entscheide mich aktiv. “Schon wieder so ein Meeting…” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/YOML-Wm_eFU
  19. 19. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 19 “Schon wieder so ein Meeting Planning…” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/YOML-Wm_eFU “Schon wieder so eine Meeting Planning Retrospektive…” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/YOML-Wm_eFU
  20. 20. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 20 Verantwortung Verpflichtung Ich muss, aber ich möchte nicht. Ich entscheide mich aktiv. “Wir sollten da mal etwas refactoren…” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/VcRbMldAFU8
  21. 21. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 21 Verantwortung Scham Verpflichtung Ich schäme mich für… (mein Problem / meine Unfähigkeit). Ich muss, aber ich möchte nicht. Ich entscheide mich aktiv. Das kam von “gaaanz oben” Schon mal gehört? https://unsplash.com/photos/V9VDd-2s3aE
  22. 22. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 22 Verantwortung Rechtfertigen Scham Verpflichtung Die Umstände sind verantwortlich für mein Problem. Ich schäme mich für mein Problem / meine Unfähigkeit. Ich muss, aber ich möchte nicht. Ich entscheide mich aktiv. Da kann ich nix machen... John Doe will das so. Schon mal gehört? https://unsplash.com/photos/uvCxkUuImSw
  23. 23. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 23 Verantwortung Vorwurf Rechtfertigen Scham Verpflichtung Jemand anders hat mein Problem verursacht. Die Umstände sind verantwortlich für mein Problem. Ich schäme mich für mein Problem / meine Unfähigkeit. Ich muss, aber ich möchte nicht. Ich entscheide mich aktiv. Verantwortung Vorwurf Rechtfertigen Scham Verpflichtung Jemand anders hat mein Problem verursacht. Die Umstände sind verantwortlich für mein Problem. Ich schäme mich für mein Problem / meine Unfähigkeit. Ich muss, aber ich möchte nicht. Ich entscheide mich aktiv. (angelehnt an Responsibility Process™, https://www.christopheravery.com/responsibility-process-posters-all-translations) Verleugnen Das Problem ignorieren.
  24. 24. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 24 Gesamtsystem https://unsplash.com/photos/SQhXlqQUhyk Zusammenarbeit Gemeinsam mehr erreichen Flexibilität https://unsplash.com/photos/3MVMFV3JDo0 Leader-ship Klarheit Überblick Entscheidungen
  25. 25. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 25 https://unsplash.com/photos/WgXd5cMYVy M Entscheidungen - Müssen oder Wollen? No Yes Verantwortung Verpflichtungen
  26. 26. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 26 Entscheidungen - Müssen oder Wollen? No Yes Hell YES! Verantwortung oft: Verpflichtungen Verantwortung Entscheidungen - Müssen vs. Wollen No Yes Hell YES! Verantwortung oft: Verpflichtungen Verantwortung was Du NICHT willst was Du willst (aber ggf. noch nicht hast) was Du (noch) hast/machst, aber nicht willst für DICH Sinn-volle Dinge ... ...
  27. 27. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 27 Hell YES! 1. Mach’ drei Spalten: No - Yes - Hell YES! 2. Befülle die Yes-Spalte: ○ Deine Aufgaben ○ Veranstaltungen an denen Du teilnimmst ○ alles, wozu Du in letzter Zeit “Ja” gesagt hast 3. ... Hell YES! 1. Mach’ drei Spalten: No - Yes - Hell YES! 2. Befülle die Yes-Spalte: ○ Deine Aufgaben ○ Veranstaltungen an denen Du teilnimmst ○ alles, wozu Du in letzter Zeit “Ja” gesagt hast 3. Überlege für 1-2 Items aus der Yes-Spalte: ○ Was braucht’s dass es ein “Hell YES!” wird? ○ Oder ist es eher ein “No”? (und was bedeutet es, wenn es ein “No” ist…?)
  28. 28. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 28 Hell YES! Wie wars für Dich? Mehr zum Responsibility Process ● Responsibility Process in a Nutshell (DE & EN) http://agile-living.com/wp-content/uploads/2018/08/ResponsibilityProcess-DE.png http://agile-living.com/wp- content/uploads/2018/03/Responsibility-Process.png ● offizielle Responsibility Process™ Poster https://www.christopheravery.com/responsibility-process- posters-all-translations ● Video zur “No, Yes, Hell YES!”-Übung: https://www.mindsettlers.com/video/3rHRcohwQomg2w8sw8k6yg
  29. 29. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 29 Pause? ? Gegenseitige Akzeptanz Verantwortung übernehmen Demut ? No - Yes - Hell YES! (→ ResponsibilityProcess) https://unsplash.com/photos/NXt5PrOb_7U Perfection Game (→ Core Protocols) PersonalMaps ? Metaphern
  30. 30. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 30 Pause! :-) Gegenseitige Akzeptanz Interpersonal Acceptance
  31. 31. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 31 "Team Foo ist soooo langsam..." Schon mal gehört? https://unsplash.com/photos/jJfreew6A84 “Die anderen…” Kennst Du das? https://unsplash.com/photos/YOML-Wm_eFU
  32. 32. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 32 https://unsplash.com/photos/EwKXn5CapA4 https://images.unsplash.com/photo-1504639369832-85ea84c60cf2 Unterschiedliche Perspektiven AlleFotos:unsplash.com Vielfalt
  33. 33. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 33 https://unsplash.com/photos/TsVN31Dzyv4 Es geht um... ★ Empathie ★ Akzeptanz ○ für Dich UND andere ★ Perspektive wechseln ★ Konfliktfähigkeit Human Mirror  Finde Dein Gegenüber  Spiegel - Gespiegelter für 1. Runde festlegen  los gehts... Herausforderung: von außen ist NICHT erkennbar, wer Spiegel bzw. wer Gespiegelte ist! https://unsplash.com/photos/GBEHjsPQbEQ
  34. 34. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 34 Human Mirror Wie wars für Euch? Improvisationstheater - EINE Trainingsmöglichkeit https://unsplash.com/photos/HiBHCz5xZBU
  35. 35. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 35 Improvisations- theater?? Foto:CosimaLaube(DamentoilettebeiInovexGmbH,Karlsruhe) Improvisations- theater?? AusspruchvonLeonieMIchaelis(http://dieleonie.de/)aufdemACCDE18
  36. 36. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 36 FlipchartausACCDE18Pre-WorkshopmitLeonieMIchaelis(http://dieleonie.de/) Improvisations- theater in a nutshell Zuhören Serious Games
  37. 37. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 37 Your “Take Aways” Zuhören Gegenseitige Akzeptanz Verantwortung übernehmen Demut Impro No - Yes - Hell YES! (→ ResponsibilityProcess) https://unsplash.com/photos/NXt5PrOb_7U Perfection Game (→ Core Protocols) PersonalMaps Serious Games Metaphern
  38. 38. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 38 Gallery Walk 1. Was nimmst Du mit? 2. Was lässt Du hier? ○ mindestens den Perfection Game Zettel ;-) 3. Und was noch? Leadership startet bei DIR! https://unsplash.com/photos/WgXd5cMYVy M
  39. 39. Java User Group Darmstadt (JUGDA) 16. August 2018 Created by Cosima Laube (CC BY-NC-SA 4.0) 39 Bleibt in Kontakt! Cosima Laube ● Twitter: @gazebo_c ● mail@cosima-laube.de ● www.slideshare.net/CosimaLaube Quellen und Empfehlungen ● Ideen zu Personal Maps: https://management30.com/practice/personal-maps/ ● Servant Leadership Papers: ○ https://doi.org/10.1177/0149206310380462 (van Dierendonck, 2011) und ○ https://doi.org/10.1146/annurev.psych.60.110707.163621 (Avolio et al.) ● Improv-Ideen/Serious Games: CTRL Shift Buch: http://improveffect.com/#book ● Zuhören / Metaphern: https://www.thelisteningspace.co.uk/ ● Empathie / Selbstakzeptanz: ○ Video zum Failure Bow (https://www.youtube.com/watch?v=cXuD2zHVeB0) ● Core Protocols: ○ https://liveingreatness.com/core-protocols/ ○ https://kasperowski.com/the-core-protocols/ bzw. ○ Podcast “Do great things with great people” (https://kasperowski.com/podcast/)

×