Your SlideShare is downloading. ×
Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) mit SharePoint
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) mit SharePoint

1,904

Published on

Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) mit Microsoft SharePoint

Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) mit Microsoft SharePoint

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
1,904
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
7
Actions
Shares
0
Downloads
21
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Was ist eigentlich ein integriertes Management System (IMS)? Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 1
  • 2. Integriertes Managementsystem Das Integrierte Managementsystem (IMS) fasst Methoden und Instrumente zur Einhaltung von Anforderungen aus verschiedenen Bereichen in einer einheitlichen Struktur zusammen. Wichtige Bereiche: Qualität Umweltschutz Arbeitsschutz Sicherheit © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 2
  • 3. Erweiterte Themenbereiche Produkt- und Prozessqualität Qualitätsmanagement z. B. nach ISO 9000 Umweltschutz z.B. nach ISO 14000 oder EMAS-Verordnung Risikomanagement Datenschutz (Gesetze zum Datenschutz) Facility-Management und Instandhaltung Arbeitssicherheit z. B. nach dem Standard OHSAS 18001 der Occupational Safety and Health Administration oder dem bayerischen OHRIS). Gebäudeschutz mit Bereichen wie Schliessanlagen, Bewachung, Brandschutz usw. Allgemeinen Compliance Einhaltung von Gesetzen und Richtlinien Data-Mining Wissens- und Ideenmanagement Internes Kontrollsystem (IKS) zur Sicherstellung der Qualität der veröffentlichten Quartals- und Jahresabschlüsse, z. B. nach dem Sarbanes-Oxley-Act) © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 3
  • 4. Business Process Management Warum sind die Geschäftsprozesse so wichtig? © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 4
  • 5. Business Process Management (BPM) Ziele: Abgleich mit Unternehmensstrategie Die Prozesse auf die Kunden ausrichten Abläufe schlank und effizient gestalten Flexibilität am Markt sicherstellen Technische Unterstützung mit Kommunikationsund Informationssystemen Prozesse planen und steuern © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 5
  • 6. Prozesslandkarte Führungsprozesse Kernprozesse Infrastruktur Services Verkauf Strategische Unternehmensführung Academy Cloud Services Auftrags- und Projektabwicklung Software Services PM & Innovation Operative Unternehmensführung Services & Support Unterstützungsprozesse Marketing & PR Finanzabwicklung Partnermanagement Administration Personalmanagement Einkauf Planung & Controlling Wissensmanagement © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) IT & Infrastruktur Kontinuierliche Verbesserung 6
  • 7. Prozessdokumentation / Prozessmodelle Prozessmodelle sind die Basis für ○ Qualitätsmanagement ○ IKS / Risikomanagement ○ Ganzheitliches Controlling ○ Optimierung der Prozesse / Kontinuierliche Verbesserung ○ Prozessautomatisierung ○ Wissensmanagement ○ Etc. © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 7
  • 8. Prozessoptimierung Ziele: Kosten senken Effizienz erhöhen Kundennutzen optimieren Flexibilität behalten © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 8
  • 9. Prozessautomatisierung Ziele: Routinearbeiten automatisieren Durchlaufzeiten verkürzen Medienbrüche vermeiden Transparenz sicherstellen © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 9
  • 10. Prozesscontrolling Grundsatz: «Was man nicht messen kann, kann man nicht steuern.» Neben finanziellen Kennzahlen gehören Prozesskennzahlen zu den wichtigsten Steuerungselementen Prozesscontrolling ermöglicht, sich zeitnah und mit effizientem Einsatz der Ressourcen der sich kontinuierlich wandelnden Umwelt anzupassen. © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 10
  • 11. IMS mit SharePoint Vom QM-System zum integrierten ManagementSystem (IMS) © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 11
  • 12. SharePoint als Plattform für BPM & QM Bietet umfassende Funktionen für ein professionelles und ganzheitliches Management der Prozesse (EPM) Unterstütz sämtliche gängigen Qualitäts-, Umwelt- und Arbeitsschutznormen, wie beispielsweise ISO 9001, ISO 14001, ISO 20000, ISO 27001 sowie ISO 3834-2 Ermöglicht Aufbau von jeglichen ManagementSystemen © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 12
  • 13. IMS mit SharePoint – Module der IOZ AG: Massnahmenmanagement Stellenbeschreibungen Kontinuierliche Verbesserung KVP Ausbildungsverwaltung Vertragsmanagement Management Reviews Lieferantenbewertung Projektverwaltung Reklamationsmanagement Team- und Führungscockpits Auditmanagement Risikomanagement und IKS Prüfmittelverwaltung Schulungsmanagement / Schulungsnachweis Betriebsmittelverwaltung Wartungsmanagement Mitarbeiterzufriedenheit © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 13
  • 14. IMS - Mögliche Umsetzung mit EFQM © Aufbau eines integrierten Management-Systems (IMS) 14

×