Ergebnisse im netzwerk

515 views

Published on

10 Jahre Strategie-Netzwerk

Published in: Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
515
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
136
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Ergebnisse im netzwerk

  1. 1. Gründungsidee des Strategienetzwerks Strategie-Netzwerk Strategien praktikabel umsetzen – Strategie-Netzwerk  gegründet von Herwig Friedag und Walter Schmidt  Netzwerk von Consultants, welche mittels der Balanced Scorecard die Erarbeitung und Umsetzung von Strategien nachhaltigen Wirtschaftens vorantreiben.  Durchführen von Workshops durch, in denen “gelebt” wird, wie die Balanced Scorecard als Führungs- wie als Berichtsinstrument genutzt werden kann. 2
  2. 2. Überarbeitung des Leitbilds für des Netzwerkes 2008  Was? Das Strategie-Netzwerk versteht sich als Plattform gemeinsamer F+E-Arbeit mit Ergebnissen  Wer? Unabhängige Experten , die willens und in der Lage sind, ca. 6-8 Tage p.a. zu investieren  Wie?  forschungs- und entwicklungsorientierte Gruppenarbeit, von der jeder etwas hat  Themenverantwortung organisieren mit den 6 B’s: Beteiligung, Beziehung, Begeisterung, BSC, Brückenschlag, Berlin 3
  3. 3. Leitgedanken  Leitbild  Wir sind eine Wertegemeinschaft  Wir nehmen uns Zeit für Innovation  Wir entwickeln Lösungen auf dem Gebiet der Strategie-Methodik  Leitziel  Aktive gemeinsame Arbeit für verwertbare Ergebnisse für die Gruppe  etwas Neues zu entwickeln  Leit-Kennzahl  Anteil Netzwerker, die sich aktiv an der Themenarbeit beteiligen – aktiv bedeutet: Teilnahme an Treffen und Arbeitsgruppen (Erarbeitet im Netzwerk im August 2008) 4
  4. 4. Wir haben schon viele Themen bearbeitet!  Critical Chain  FMEA – Fehler-Möglichkeits- und          Einfluss-Analyse Kultur messen? Ethik / Werte im Unternehmen Veränderungen managen Führungskompetenzen für die Zukunft - Führungsworkshop Einbindung neuer Instrumente in handlungsleitende Systeme Strategische Umsetzungskompetenz Verbundenheit – warum wir sie brauchen und was sie sein kann Umgang mit Widerständen in Changeprozess Elemente strategischer Führung  Wandel eines Schrumpfungs- in           einen Wachstumsprozess Nachhaltigkeit und nachhaltige Begeisterung Business-Spiele Typologie und Teamzusammenstellung Die tragende Idee als Basis einer Strategie Konfliktpotenzial in Veränderungen managen BETA-Management und BetaExcellence Innovation im Unternehmen Coachen und Führen mit System Time-to-Market in Innovationsprozessen Social Media 5
  5. 5. Was haben wir daraus gemacht? 6
  6. 6. Es gibt eine Vielzahl von Dateien Zu finden teilweise auf der Webseite: http://www.scorecard.de/strategie-netzwerk/strategie-kompendium 7
  7. 7. Es wurden Artikel geschrieben: z.B. „Widerstände in strategischen Veränderungsvorhaben erkennen und konstruktiv nutzen“ Von Jutta, Uwe und Lothar Erschienen im Controlling-Berater 2010 8
  8. 8. Teilweise fließen die Ergebnisse in unsere Arbeit  Workshop-Weiterentwicklung (z.B. Walter, Herwig)  Führungscoaching (z.B. Lothar, Marion)  Wissenschaftliche Arbeit (z.B. Juerg, Rainer)  ... 9
  9. 9.  Wie organisieren wir das Und nun? umfangreiche vorhandene Wissen?  Wie können Mitglieder auf die Ergebnisse zugreifen?  Was können wir noch aus unseren Ergebnissen machen? 10
  10. 10. Die Ergebnisse sind hier zu finden Für Interessierte im Internet: www.scorecard.de Für Strategie-NetzwerkMitglieder in der Strategie-Dropbox 11
  11. 11. ? Was können wir noch daraus machen? Eure Ideen und Beiträge sind gefragt 13

×