SlideShare is now on Android. 15 million presentations at your fingertips.  Get the app

×
  • Share
  • Email
  • Embed
  • Like
  • Save
  • Private Content
 

Gabriele Winker: Gender und eEducation: Ringvorlesung: 22.3.2007

by on Mar 30, 2007

  • 2,279 views

Der Internet-Hype ist vorbei – was ist geblieben? ...

Der Internet-Hype ist vorbei – was ist geblieben?
Auf der Suche nach feministischen Gegenöffentlichkeiten

Nachdem sich mit der zügigen Verbreitung des Internets in der BRD weder, wie erhofft, die politische Kommunikation über feministische Anliegen deutlich verbreitert hat, noch die befürchtete weitere Ausgrenzung von Frauen aus demokratischen Prozessen eingetreten ist, wird in diesem Vortrag dargelegt, wie – weit weniger spektakulär – zahlreiche frauenpolitische Netze das Medium Internet in ihre politische Arbeit integrieren. Es wird analysiert, wie unterschiedliche Frauenorganisationen mit ihren Webauftritten versuchen, feministische Gegenöffentlichkeiten auszubauen und kritisch auf hegemoniale Öffentlichkeiten Einfluss zu nehmen.

Statistics

Views

Total Views
2,279
Views on SlideShare
2,276
Embed Views
3

Actions

Likes
0
Downloads
0
Comments
0

1 Embed 3

http://egender.akbild.ac.at 3

Accessibility

Categories

Upload Details

Uploaded via SlideShare as Microsoft PowerPoint

Usage Rights

© All Rights Reserved

Report content

Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
Post Comment
Edit your comment

Gabriele Winker: Gender und eEducation: Ringvorlesung: 22.3.2007 Gabriele Winker: Gender und eEducation: Ringvorlesung: 22.3.2007 Presentation Transcript