Welche Daten wollen wir von der Verwaltung?

1,248 views
1,178 views

Published on

Workshop zur Ideenfindung, welche Daten vorrangig von der Verwaltung eingefordert werden sollten.

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,248
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
21
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Welche Daten wollen wir von der Verwaltung?

  1. 1. Daten der Verwaltung Welche Daten wollen wir von der Verwaltung? Gov2.0camp Johann Höchtl Thomas Thurner
  2. 2. © OGD Austria – http://gov.opendata.at/ Über die Initiative (Stand Dez. 2010) Unser gemeinsames Ziel ist es, ähnlich wie in den USA, UK, Australien, Neuseeland, Holland, Finnland, etc. öffentliche (nicht personenbezogene) Daten (GIS-Daten, Mikrozensus, Volkszählung, Umweltdaten, Verkehrsdaten, Daten versch. NPOs, NGOs, etc.) in Menschen- UND Maschinen-lesbarer Form frei verfügbar zu machen .  Die Initiative soll in Kooperation mit der öffentlichen Hand und div. Bundesämtern und Organisationen erfolgen. Das Vorhaben soll auch im Einklang mit aktuellen eGov-Initiativen des Bundes (z.B. Plattform Digitales Österreich) erfolgen, damit alle am selben Strang ziehen. Die Initiative soll sich mit anderen europäischen Initiativen vernetzen & austauschen sowie zusammenarbeiten ! Open Government Data (OGD) Austria
  3. 3. Initiativen http://www.opendatafoundation.org /
  4. 4. Initiativen http://opendata-network.org /
  5. 5. Initiativen http://offenedaten.de /
  6. 6. Initiativen
  7. 7. Schnittstellen http://www.odata.org /
  8. 8. Schnittstellen <ul><li>Open311.org </li></ul><ul><ul><li>San Franzisko, New York </li></ul></ul><ul><ul><li>Unterstützt von Vivek Kundra </li></ul></ul><ul><li>Sunlight foundation </li></ul><ul><ul><li>http://sunlightlabs.com/ </li></ul></ul>http://open311.org/ http://wiki.sunlightlabs.com/Sunlight_API_Documentation
  9. 9. Beispiele
  10. 10. © OGD Austria – http://gov.opendata.at/ Open Government Data (OGD) Austria
  11. 11. Intensitätsstufen der Kreativität <ul><li>Persönlich </li></ul><ul><ul><li>I create. I get. </li></ul></ul><ul><li>Communal </li></ul><ul><ul><li>I create. Others and I get. </li></ul></ul><ul><ul><li>Youtube, Flickr, I CAN HAZ CHEESBURGER </li></ul></ul><ul><ul><li>Prinzipiell „nicht einladend“ für neue TeilnehmerInnen </li></ul></ul><ul><li>Public </li></ul><ul><ul><li>I create. Others and I get. </li></ul></ul><ul><ul><li>Wie „communal“, aber die Community für die man aktiv ist, ist offen für neue TeilnehmerInnen </li></ul></ul><ul><li>Civic </li></ul><ul><ul><li>Projekte / Plattformen, die explizit zum Ziel haben, die Gesellschaft zu verändern oder zu verbessern </li></ul></ul>Clay Shirky – Cognitive Surplus
  12. 12. I CAN HAZ CHEESBURGER?
  13. 13. Kommentare <ul><li>„ Denkt nicht über Geschäftsmodelle nach, sondern zuerst die Daten. Let it fail“ </li></ul><ul><li>„ In der evolutionären Vielfalt liegt das Potential. Viele Applikationen werden erstellt werden, wenige werden sich durchsetzen, erfolgreich werden und weiterentwickelt werden“ </li></ul><ul><li>Basisdaten now </li></ul>
  14. 14. Ideen <ul><li>Verzeichnis der Aufzüge im öffentlichen Verkehr </li></ul><ul><ul><li>„ Accessible Vienna“ </li></ul></ul><ul><li>Verzeichnis der öffentlichen Toiletten </li></ul><ul><ul><li>Wirtschaftlicher Nutzen, indem sich Personen, die inkontinent sind, „wieder aus dem Haus trauen“ </li></ul></ul>
  15. 15. Civic Value? – Welche Daten? <ul><li>Wollen oder sollen wir uns darüber Gedanken manchen? </li></ul><ul><li>Welche Daten fordern wir von der Verwaltung und welche haben Chance auf Freigbabe </li></ul>?
  16. 16. © OGD Austria – http://gov.opendata.at/ Open Government Data (OGD) Austria

×