Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Workshop Crowdfunding

758 views

Published on

Workshop Crowdfunding

Workshop Crowdfunding

  1. 1. Workshop: Crowdfunding eu-projektwerkstatt 2012 / wien [14.06.2012]
  2. 2. Crowdfunding boomt, warum?• Geldmangel• technologischer Fortschritt• sinkende Transaktionskosten• Marketinginstrument• neue Geschäfts- /Erlösmodelle• Reality-Check Foto: Eugen Haug / pixelio.de
  3. 3. Foto: Sam Saunders/ Flickr (CC BY –SA 2.0)
  4. 4. Im Winter, so schön
  5. 5. Definition„Crowfunding ist eine Form des Fundraisings fürkreative Projekte (z.B. Film, Musik), aber auch fürUnternehmen (Prototypen-Finanzierung,Eigenkapital). Wichtigster Aspekt ist, dassCrowdfunding grundsätzlich offen ist (im Gegensatzzum privaten Mäzenatenum), die Methoden desWeb 2.0 zur Kommunikation nutzt und es in derRegel eine Form von materiellen oderimmateriellen Gegenleistungen gibt.“ (KarstenWenzlaff: http://bit.ly/KBGcKm)
  6. 6. Unterschiedliche Formen von CF• equity-based• lending-based• reward-based• donation-based
  7. 7. Foto: S. Hofschlaeger / pixelio.de
  8. 8. Wie funktioniert Crowdfunding?• Eine Idee haben• Plattform auswählen• Betrag wählen, Deadline festsetzen• Gegenleistungen anbieten• Projekt präsentieren• Community aktivieren• Investoren informieren• Am Ende: Alles oder nichts © Microsoft
  9. 9. Foto: Jacek Kopecky / Flickr (CC BY –SA 2.0)
  10. 10. Projekt uninteressantrechtliche Probleme Gegenleistungen unattraktiv Foto: Jan-Etienne Minh-Duy Poirrier / Flickr (CC BY –SA
  11. 11. Vielen Dank! © Microsoft

×