Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Auf der Jagd nach dem perfekten Targeting. Methodisch zur perfekten Zielgruppe #AFBMC

110 views

Published on

Vortrag von Marc Grönnebaum auf der AllFacebook Marketing Conference 2018 in Berlin.

Details:
https://conference.allfacebook.de/session/perfekte-facebook-ads-zielgruppe/

Published in: Marketing
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Auf der Jagd nach dem perfekten Targeting. Methodisch zur perfekten Zielgruppe #AFBMC

  1. 1. Auf der Jagd nach der 
 [eiskalten] Facebook Zielgruppe Marc Grönnebaum @ #AFBMC
  2. 2. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Core Audiences gespeicherte 
 Zielgruppen nach Interessen Zielgruppen zwischen kalt und warm 2
  3. 3. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Core Audiences gespeicherte 
 Zielgruppen nach Interessen Custom Audiences
 Regelbasierte Zielgruppen Zielgruppen zwischen kalt und warm 3
  4. 4. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Core Audiences gespeicherte 
 Zielgruppen nach Interessen Custom Audiences
 Regelbasierte Zielgruppen Lookalike Audiences
 Statistische Zwillinge
 von Facebook hochgerechnet
 Zielgruppen zwischen kalt und warm 4
  5. 5. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Core Audiences gespeicherte 
 Zielgruppen nach Interessen Custom Audiences
 Regelbasierte Zielgruppen Source Deine Informationen + 
 Facebook Daten Source Facebook Daten Lookalike Audiences
 Statistische Zwillinge
 von Facebook hochgerechnet
 Source
 Deine Informationen
 Zielgruppen zwischen kalt und warm 5
  6. 6. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Core Audiences gespeicherte 
 Zielgruppen nach Interessen Custom Audiences
 Regelbasierte Zielgruppen SourceDeine Informationen + 
 Facebook Daten^ Source Facebook Daten Lookalike Audiences
 Statistische Zwillinge
 von Facebook hochgerechnet
 Source
 Deine Informationen
 Zielgruppen zwischen kalt und warm 6
  7. 7. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Woher kommen Facebook Daten in 2018? 7
  8. 8. Core Audiences
 Eiskalte Zielgruppen - auf Basis detaillierter Zielgruppenprofile
  9. 9. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Strategy Shift - Core Audiences vs. Lookalikes 9 255075100 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Core Audiences Lookalike Audiences Erste Custom 
 Audienes Wegfall von ca. 30% 
 der selektierbaren Interessen DSGVO Einführung Abschaltung von Partnerkategorien Streichung von 5.000 Selektoren wegen Antidiskrimierung Ausbau von Lookalikes Massive Streichung von ‚self reported interests‘ Stetige Algorithmus Optimierung BrauchbarkeitfürkalteZielgruppen
  10. 10. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Streichung von Self Reported Interests in 09/2017 10
  11. 11. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Wie kommen wir dann zu einer effektiven 
 Core Audience - Selektion? 11
  12. 12. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Analysis-Funnel für methodisches Vorgehen 12 Big Picture Audience Insights Stichproben auf Profilen Core Audience
  13. 13. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 13 Wer bist du?
 Was hörst du? Was liest du? Was wünscht du dir?
 Wofür stehst du? Was magst du? Wen wählst du? Wen liebst du? Was glaubst du? Wie wohnst du?
  14. 14. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 14 Wer bist du?
 Was hörst du? Was liest du? Was wünscht du dir?
 Wofür stehst du? Was magst du? Wen wählst du? Wen liebst du? Was glaubst du? Wie wohnst du?
  15. 15. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 15 Was liest du?
  16. 16. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 16 Was liest du?
  17. 17. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Was liest du? 17
  18. 18. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 18 Wer bist du?
 Was hörst du? Was liest du? Was wünscht du dir?
 Wofür stehst du? Was magst du? Wen wählst du? Wen liebst du? Was glaubst du? Wie wohnst du?
  19. 19. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 19
  20. 20. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 20
  21. 21. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Buyer Persona 21
  22. 22. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Informationsquellen für Core Audiences 22 Paper Profiling Audience Insights Seiten Insights Facebook Analytics Profil-Stichproben
 bei Facebook und Instagram klassische Marktforschung
 und Studien
  23. 23. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 23 Audience Insights
 Landlust
  24. 24. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 23 Audience Insights
 Landlust
  25. 25. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 24 Audience Insights
 AfD
  26. 26. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 24 Audience Insights
 AfD
  27. 27. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 25 Audience Insights
 Kitesurfen
  28. 28. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de 25 Audience Insights
 Kitesurfen
  29. 29. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Recherche-Tipp: Vorgeschlagene Seiten 26
  30. 30. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Der einfachste Fall 27 Manuelles Anlegen einer gespeicherten Zielgruppe im Zielgruppenmanager Testing und Einsatz in der Anzeigengruppe
  31. 31. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Direkt aus den Audience Insights 28 Recherche und speichern
 in Audience Insights Öffnen und ggf . Ergänzen der Zielgruppe im 
 Zielgruppenmanager Testing und Einsatz in der Anzeigengruppe
  32. 32. Lookalike Audiences
 Kalte Zielgruppen mit einem Spritzer warmer Daten
  33. 33. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Lookalikes auf 
 Basis von Kundendaten oder Offlineaktivitäten? Achtung! Datenschutz. 
 Ohne Erlaubnis, kein Upload. 30
  34. 34. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Die Basis aus Interaktionen 31
  35. 35. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Die "Carpet Bomb Strategy“
 Köder-Methode 32 Videoanzeige
 Dauer ca. 1 Minute lang
 Kernanzeige Optimierung: Videoviews Optimierung: 
 Traffic / Conversions Targeting:
 Broad Targeting:
 Lookalike Custom Audience
 Aus Videoviews
 25% - 50% gesehen Lookalike
 1 - 2 %
  36. 36. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Die Basis aus Webdaten 33 • Stellt die korrekte Funktion des FB-Pixels sicher! • Nutzt das komplette Portfolio der Standard Pixel-Events aus • Zieht „Käufer“ und ähnliche aus kalten Zielgruppen ab • Überschneidungen vermeiden -> Zielgruppenüberschneidungs-Tool • Baut vorrangig value based custom audiences auf
  37. 37. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de NEU: Value based custom audiences 34
  38. 38. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Statistische Zwillinge
 brauchen Datenbasis Custom Audiences als Basis für eine Lookalike sollten 1.000 bis 50.000 Nutzer umfassen! 35
  39. 39. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Statistische Zwillinge
 brauchen Datenbasis noch wichtiger: Die Qualität! In sehr homogenen Zielgruppen können auch schon 
 100 sehr ähnliche Nutzer in einer 
 Custom Audience ausreichen. 36
  40. 40. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Mach die Basis groß: Aus mehreren Quellen 37 WCA
 Aus FB-Pixel Daten FCA
 Aus Facebook Interaktionen ICA
 Aus Instagram Business Interaktionen 1%-2%
 WCA Lookalike 1%-2%
 FCA Lookalike 1%-2%
 ICA Lookalike Core Audience
 als Sammelaudience 
 z.B. mit Geo-Filter
 abzüglich Käufer WCA
 Käufer aus FB-Pixel
  41. 41. Broad Audiences
 Sonderfall: Lookalikes basierend auf Produktkatalogen
  42. 42. Marc Grönnebaum - erfolg-mit-facebook.de Für Dynamic Product Ads
 ‚Sehr kalte’ Zielgruppen 39 Anzeigengruppe anlegen -> Broad Audience Umfangreichen Produktkatalog im Business Manager hinterlegen
  43. 43. Vielen Dank
 Gibt es noch Fragen? 
 
 fragen@erfolg-mit-facebook.de

×