EDV-Unterstützung in der
Instandhaltung
Modul TA01-12-A

Termin:

Trainingsakademie für
Instandhaltung und Produktion
Salz...
Wie Sie die „Schlagkraft“ Ihrer Instandhaltung durch EDV-Einsatz nachhaltig verbessern.

Prinzipien des Trainings:
Sie erh...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

EDV-Unterstützung in der Instandhaltung - Training TA01-12-A

258 views

Published on

Sie brauchen einen umfassenden Einblick in die Vorteile und Möglichkeiten des EDV-Einsatzes in Ihrer Instandhaltungsorganisation? Dann sind Sie hier genau richtig! Erfahren Sie alles über die EDV-Unterstützung in der Instandhaltung unter www.dankl.com

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
258
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

EDV-Unterstützung in der Instandhaltung - Training TA01-12-A

  1. 1. EDV-Unterstützung in der Instandhaltung Modul TA01-12-A Termin: Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion Salzburg 19. - 20.11.2014 09.00 – 17.00 Uhr Teilnahmegebühr: 2-tägiges Training/Person: € 1.190,- zzgl. 20% USt. MFA-Mitglieder erhalten 10 % Rabatt. Im Preis sind enthalten:  Arbeitsunterlagen, Checklisten und Software-Tools, Zusatzinformationen (bei Bedarf)  Mittagessen, Tagungsgetränke, Pausenerfrischungen  Teilnahmebestätigung Ing. Günter Loidl dankl+partner consulting gmbh Voraussetzungen: Keine Methoden: Vortrag, Workshop, Übungen Programmänderungen vorbehalten. Es gelten die AGB der Trainingsakademie für Instandhaltung und Produktion. V01_11.12.2013 dankl+partner consulting gmbh Röhrenweg 14 A-5071 Wals bei Salzburg Fon: +43 662 85 32 04-0 Fax: +43 662 85 32 04-4 Email: training@dankl.com Web: www.dankl.com
  2. 2. Wie Sie die „Schlagkraft“ Ihrer Instandhaltung durch EDV-Einsatz nachhaltig verbessern. Prinzipien des Trainings: Sie erhalten einen umfassenden Einblick in die Vorteile und Möglichkeiten des EDV-Einsatzes in Ihrer Instandhaltungsorganisation. Lernen Sie eine praktikable Vorgehensweise für die Festlegung der „wichtigen“ Anforderungen an die Instandhaltungssoftware bzw. den Softwareanbieter kennen und erkennen Sie die Bedeutung einer „ganzheitlichen“ Auswahl- und Bewertungsmethodik. Profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen Teilnehmer und des Referenten, diskutieren Sie über dargestellte Fallbeispiele und wenden Sie bei Gruppenarbeiten das neue Wissen an. Ihr Nutzen:      Vermittlung von Theorie abgestimmt mit Praxisbeispielen Praktische Anwendung der beigestellten Unterlagen – Tipps & Tricks Beistellung von praxisgerechten Arbeitsunterlagen und Benchmarks Moderiertes Arbeiten in Kleingruppen an Übungsbeispielen Laufender Erfahrungsaustausch durch Diskussion Trainingsinhalt:         Bedeutung der EDV-Unterstützung in der Instandhaltung Wesentliche Aufgabenbereiche und Funktionen einer Instandhaltungssoftware EDV-Einsatz als Basis für effektives Instandhaltungs-Controlling Wie wähle ich eine IH-Software aus? Bewertungskriterien „Benutzerfreundlichkeit, Funktionalität und Wirtschaftlichkeit“ Rahmenbedingungen zur Einführung von Instandhaltungs-Systemen Allgemeine Erfolgsfaktoren zur Umsetzung von EDV-Projekten in der Instandhaltung Präsentation eines modernen Instandhaltungssystems, Praxisbeispiele

×