XP Days Germany 2010: Pecha Kucha zu Kanban

911 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
911
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
9
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

XP Days Germany 2010: Pecha Kucha zu Kanban

  1. 1. Justin der Held
  2. 2. Wasserfall war nicht so toll
  3. 3. Mehr Transparenz durch Scrum
  4. 4. Probleme mit cross-funktionalen
  5. 5. Unergiebige Retrospektiven
  6. 6. Justin will Kanban einfuehren
  7. 7. Das Taskboard wird erweitert
  8. 8. Anforderungen bleiben auf Karteikarten
  9. 9. Standups finden weiter statt
  10. 10. Sprints werden abgeschafft - Der Product Owner ueberlastet das Team
  11. 11. WIP-Limits werden eingefuehrt
  12. 12. 1x die Woche Priorisierungsmeeting
  13. 13. Eilige Anforderungen werden auf rote Karten geschrieben und vorrangig behandelt
  14. 14. Immer mehr rote Tickets
  15. 15. Ursachen der roten Tickets erforschen
  16. 16. Ziel: Durchlaufzeit verkuerzen
  17. 17. Kanban breitet sich im Unternehmen aus
  18. 18. Auch Wartungs- und Betriebsteams verwendenKanban
  19. 19. In ZukunftTDD verwenden?

×