Yahoo-Studie: Subconscious Storytelling

836 views

Published on

Die Studie zeigt die Wirkung von Branded Entertainment

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
836
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Yahoo-Studie: Subconscious Storytelling

  1. 1. Das Wichtigste auf einen Blick  Online Branded Content verstärkt positive Markenassoziationen und regt zur Interaktion mit derMarke an  Dabei kann neben der klassischen Werbewirkung auch ein unterbewusster Effekt festgestellt werden  Die Wirkung wird von der Relevanz des verwendeten Contents und den damit verbundenen Assoziationen bestimmt Weist unterbewusste Effekte aufdas Markenbild nach Liefert medienübergreifende Kampagnen-Insights Online Branded Content wirkt über das Rationale hinaus Diese Studie beschäftigt sich mit der Wirkung von Online Branded Content in der Markenkommunikation. Dazu wurden Kampagnen führender Marken wie Canon, Diet Coke, Shell und McCain im Bereich Branded Content untersucht und sowohl die bewusste als auch die unbewusste, Werbewirkung gemessen. Die Studienergebnisse zeigen, dass sich digitale Kampagnen im Bereich Branded Content nicht nur auf rationale Werbewirkungs- parameter positivauswirken. Vielmehr beeinflussen sie darüber hinaus auch die unbewusste Markenwahrnehmung und helfen, Konsumenten emotional näher an die Marke heranzuführen. Relevanz schafft Nähe und Potential zur Einzigartigkeit Je nach Inhalten bietet Online Branded Content sowohl Raum für den weiteren Ausbau der Kompetenzwahrnehmung innerhalbdes eigenen Kernbereichs (Natural Fit), als auch Möglichkeiten zur Abgrenzung gegenüber Konkurrenzanbietern (Opportunity Fit). Subconscious Storytelling Eine Yahoo-Werbewirkungsstudie yahoo.de/advertising+49 (0)89 23197- 0vknaak@yahoo-inc.comQuelle: Yahoo Research Belegt die Wirkung von Online Branded Content Studiensteckbrief  Kombination aus Experteninterviews, Online-Tagebüchern, Fokusgruppen und Panelinterviews

×