Exchange 2013 Migration & Coexistenz

Christian Küver
Senior Consultant / Architekt
Christian.Kuever@acp.de

© ACP Gruppe ...
Agenda
 Voraussetzungen

 Upgrade -& Coexistenz
 Öffentliche Ordner Migration
 Tips und Fragen

© ACP Gruppe 2013

2
Voraussetzungen
• Unterstützte (supported) Coexistenz Szenarien:
• Exchange Server 2010 SP3 RU3
• Exchange Server 2007 SP3...
Migration von Exchange 2010
1. Vorbereitungen
Exchange 2010 SP3 auf alle Exchange 2010 der Org

Clients

Schemaerweiterung...
Migration von Exchange 2007
1. Vorbereitungen
Clients

Installieren Exchange 2007 SP3RU11 in der ORG

autodiscover.contoso...
 Nur für Exchange 2007 benötigt

• Notwendig für den Zugriff auf Exchange 2007 während
der Coexistenz
 DNS Record für le...
 TTL auf existierenden DNS Records reduzieren

 Reverse-Proxy Veröffentlichungs-Regel für legacy
Namensraum erstellen
 ...
Clients
mail.contoso.com

RPC/HTTP

Load
Balancer

Layer 7 LB
RPC/HTTP
HTTP
PROXY
E2007/E2010
CAS OA Enabled

E2013 CU1
CA...
Protocol

Exchange 2007 user accessing
Exchange 2010 namespace

Exchange 2007 user accessing
Exchange 2013 namespace

Exch...
 Neuer Migrations-Dienst

• Erweiterte Funktionen zur Planung von Verschiebungen,
z.B. Migration-Batches
• Bietet Reporti...
 Keine öffentliche Ordner Datenbanken mehr, öffentliche
Ordner sind jetzt Postfächer
• Existierende öffentliche Ordner kö...
 Analyse vorhandener öffentlicher Ordner via Script:

• Get-PublicFolder -Recurse | Export-CSV NoTypeInformation
C:PFMigr...


Neueste Update Rollups verwenden:
• Exchange 2013 CU3:
• Bug bei öffentlicher Ordner Migration in CU2v2
• Exchange 2010...
Fragen???
Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

© ACP Gruppe 2013

14
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Exchange Workshop - ACP

125

Published on

ACP:
Exchange 2013 Migration & Coexistenz

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
125
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Exchange Workshop - ACP

  1. 1. Exchange 2013 Migration & Coexistenz Christian Küver Senior Consultant / Architekt Christian.Kuever@acp.de © ACP Gruppe 2013 1
  2. 2. Agenda  Voraussetzungen  Upgrade -& Coexistenz  Öffentliche Ordner Migration  Tips und Fragen © ACP Gruppe 2013 2
  3. 3. Voraussetzungen • Unterstützte (supported) Coexistenz Szenarien: • Exchange Server 2010 SP3 RU3 • Exchange Server 2007 SP3 RU11 • Exchange 2013 CU3 • Unterstütze (supported) Clients: • Outlook 2013 • Outlook 2010 mit November 2012 update (oder neuer) • Outlook 2007 SP3 mit November 2012 update (oder neuer) • Entourage 2008 für MAC, Web Services Edition • Outlook für MAC 2011 © ACP Gruppe 2013 3
  4. 4. Migration von Exchange 2010 1. Vorbereitungen Exchange 2010 SP3 auf alle Exchange 2010 der Org Clients Schemaerweiterung mit Exchange 2013 CU3 autodiscover.contoso.com mail.contoso.com 2 1 Überprüfung mit Remote Connectivity Analyzer und test connectivity cmdlets 2. Installation Exchange 2013 CU3 Server 4 Installation Exchange 2013 MBX and CAS Rollen E2010 HUB E2010 CAS 3 E2013 CAS Exchange 2010 Servers SP3 SP3 SP3 Intranet site 6 5 E2010 MBX E2013 MBX Internet-facing site – upgrade first © ACP Gruppe 2013 3. Anfordern und verteilen von Zertifikaten Anfordern und verteilen der Zert. Auf Exchange 2013 Client Access Servern 4. Umstellung Namensraum auf Exchange 2013 CAS Alle Client Verbindungen zu Exchange 2010 CAS Server, auch für Exchange 2010 Benutzer Überprüfung mit Remote Connectivity Analyzer 5. Migrieren der Postfächer Installation DAG Migration der Postfächer auf Exchange 2013 MBX 6. Wiederholung für weitere Standorte 4
  5. 5. Migration von Exchange 2007 1. Vorbereitungen Clients Installieren Exchange 2007 SP3RU11 in der ORG autodiscover.contoso.com mail.contoso.com 3 legacy.contoso.com 2 1 E2007 SP3 CAS E2007 SP3 HUB 4 Schemaerweiterung mit Exchange 2013 CU3 2. Installation Exchange 2013 CU3 Server Install both Exchange 2013 MBX und CAS servers 3. Legacy Namensraum anlegen DNS record auf legacy Exchange 2007 CAS 4. Anfordern und verteilen von Zertifikaten 5 E2013 CAS Exchange 2007 Servers RU10 RU10 RU10 RU10 Intranet site Anfordern und verteilen der Zert. (mit legacy Namensraum) auf Exchange 2013 CAS und Exchange 2007 CAS 5. Umstellung Namensraum auf Exchange 2013 CAS Überprüfung mit Remote Connectivity Analyzer 7 6 E2007 SP3 MBX E2013 MBX Internet-facing site – upgrade first © ACP Gruppe 2013 6. Migrieren der Postfächer Installation DAG Migration der Postfächer auf Exchange 2013 MBX 7. Wiederholung für weitere Standorte 5
  6. 6.  Nur für Exchange 2007 benötigt • Notwendig für den Zugriff auf Exchange 2007 während der Coexistenz  DNS Record für legacy Namensraum intern und extern anlegen  Überprüfen mit MS Connectivity Analyzer  http://testconnectivity.microsoft.com © ACP Gruppe 2013 6
  7. 7.  TTL auf existierenden DNS Records reduzieren  Reverse-Proxy Veröffentlichungs-Regel für legacy Namensraum erstellen  Interne und externe DNS Records umstellen: mail und autodiscover auf Exchange 2013 CAS  Reverse-Proxy Veröffentlichungs-Regel für primären Namensraum auf Exchange 2013 CAS erstellen  Outlook Anywhere auf Exchange 2013 CAS umstellen  Überprüfen mit MS Connectivity Analyzer  http://testconnectivity.microsoft.com © ACP Gruppe 2013 7
  8. 8. Clients mail.contoso.com RPC/HTTP Load Balancer Layer 7 LB RPC/HTTP HTTP PROXY E2007/E2010 CAS OA Enabled E2013 CU1 CAS OA Enabled Client Settings IIS Auth: NTLM Client Auth: Basic IIS Auth: Basic NTLM RPC E2007/E2010 MBX © ACP Gruppe 2013 1. Outlook Anywhere auf allen legacy CAS aktivieren RPC HTTP PROX Y E2007/E2010 CAS OA Enabled Disabled Client Settings IIS Auth:NTLM RPC 2. IIS authentication methods NTLM IIS Authentifizierung aktivieren auf allen legacy CAS 3. Client settings Legacy OA Einstellungen identisch zu Exchange 2013 konfigurieren 4. DNS cutover Geringe TTL auf existierenden DNS Records vor der Umstellung! E2013 CU1 Internet-facing site MBX E2007/E2010 MBX Intranet-facing site 8
  9. 9. Protocol Exchange 2007 user accessing Exchange 2010 namespace Exchange 2007 user accessing Exchange 2013 namespace Exchange 2010 user accessing Exchange 2013 namespace Requires Legacy namespace Legacy namespace No additional namespaces OWA • Same AD site: silent or SSO FBA redirect • Externally facing AD site: manual or silent/SSO Cross-site redirect • Internally facing AD site: proxy Non-silent redirect (not SSO) to CAS 2007 externally facing URL • Proxy to CAS 2010 • Cross-site silent redirect (not SSO), which may redirect to CAS 2010 or CAS 2013 EAS • EAS v12.1+ : Autodiscover & redirect • Older EAS devices: proxy Proxy to MBX 2013 Proxy to CAS 2010 Outlook Anywhere Direct CAS 2010 support Proxy to CAS 2007 Proxy to CAS 2010 Autodiscover Exchange 2010 answers Autodiscover query for 2007 User Exchange 2013 answers Autodiscover query for 2007 User Proxy to CAS 2010 EWS Uses Autodiscover to find CAS 2007 EWS External URL Uses Autodiscover to find CAS 2007 EWS External URL Proxy to CAS 2010 POP/IMAP Proxy Proxy to CAS 2007 Proxy to CAS 2010 OAB Direct CAS 2010 support Proxy to CAS 2007 Proxy to CAS 2010 RPS n/a n/a Proxy to CAS 2010 ECP n/a n/a • Proxy to CAS 2010 • Cross-site redirect, which may redirect to CAS 2010 or CAS 2013 © ACP Gruppe 2013 9
  10. 10.  Neuer Migrations-Dienst • Erweiterte Funktionen zur Planung von Verschiebungen, z.B. Migration-Batches • Bietet Reporting der Migrationen • Automatischer „retry“ bei Fehlern  Neue Exchange-Shell cmdlets: • New-MigrationBatch • Get-MigrationUserStatistics © ACP Gruppe 2013 10
  11. 11.  Keine öffentliche Ordner Datenbanken mehr, öffentliche Ordner sind jetzt Postfächer • Existierende öffentliche Ordner können migriert werden • Keine öffentliche Ordner Replikation mehr • Gleiche „User-Experience“  „Cut-over“ Migration: • Exchange 2013 Benutzer können auf öffentliche Ordner in Exchange 2007/2010 zugreifen  Exchange 2007/2010 Benutzer können NICHT auf Exchange 2013 öffentliche Ordner Postfächer zugreifen!!! © ACP Gruppe 2013 11
  12. 12.  Analyse vorhandener öffentlicher Ordner via Script: • Get-PublicFolder -Recurse | Export-CSV NoTypeInformation C:PFMigrationEx2010_PFStructure.csv„Cut-over“ Migration:  Migration der öffentlichen Ordner Daten: • New-PublicFolderMigrationRequest -SourceDatabase PF1 -CSVData (Get-Content c:PFMIgrationEX2010toEX2013.csv -Encoding Byte) BadItemLimit 100 –AcceptLargeDataloss • Benutzer können weiterhin auf öffentliche Ordner zugreifen, Migration im Hintergrund © ACP Gruppe 2013 12
  13. 13.  Neueste Update Rollups verwenden: • Exchange 2013 CU3: • Bug bei öffentlicher Ordner Migration in CU2v2 • Exchange 2010 SP3 RU 3 • Exchange 2010 SP3 RU11  Reset der Performance-Counter durchführen: • http://support.microsoft.com/kb/2870416  Neuesten Storage Calculator nutzen: • http://aka.ms/E2013Calc  MaxTokenSize bei großen Umgebungen erhöhen: • http://support.microsoft.com/kb/938118 © ACP Gruppe 2013 13
  14. 14. Fragen??? Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! © ACP Gruppe 2013 14
  1. A particular slide catching your eye?

    Clipping is a handy way to collect important slides you want to go back to later.

×