Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Vom Zend Framework zu Laminas

379 views

Published on

Das Zend Framework hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Unter dem Mantel der Linux Foundation hat es nun eine neue Heimat gefunden und wird im Laminas Projekt weiter geführt. Laminas setzt die Arbeit fort und bündelt die eigenständigen Komponenten, das MVC Framework, Expressive und Apigility in einem neuen gemeinsamen Projekt. In diesem Vortrag erfahren Sie alles über den Wechsel von RogueWave Software zur Linux Foundation. Wir schauen, was sich ändern wird, was wegfällt und was neu sein wird. Und wir wagen auch einen Blick in die Zukunft des Frameworks.

Published in: Technology
  • Login to see the comments

  • Be the first to like this

Vom Zend Framework zu Laminas

  1. 1. 1 / 81 VomVom Zend FrameworkZend Framework zuzu LaminasLaminas
  2. 2. 2 / 81 Ralf Eggert CEO von Travello GmbH PHP Entwickler seit 1998 Autor ZF Bücher Alexa Champion
  3. 3. 3 / 81 Zend Framework Bibliothek 0
  4. 4. 4 / 81 Drei FragenDrei Fragen
  5. 5. 5 / 81 Frage 1 Wer arbeitet aktuell an einem Projekt mit ZendExpressive?
  6. 6. 6 / 81 Frage 2 Wer arbeitet noch an einem Zend Framework 1 Projekt?
  7. 7. 7 / 81 Frage 3 Wer hat noch nie mit dem Zend Framework gearbeitet?
  8. 8. 8 / 81 The PastThe Past
  9. 9. 9 / 81 Um einen Blick in die Zukunft zu wagen, müssen wir eine Reise in die Vergangenheit unternehmen!
  10. 10. 10 / 81 Vor dem ZF Das Grauen hatte einen Namen: Pirado 1.0 PHP Framework
  11. 11. 11 / 81 ZF1 Erste Alpha Version 0.0.1 im Frühjahr 2006 erschienen Enthielt bereits viele wesentliche Komponenten wie DB, Mail, PDF, Search
  12. 12. 12 / 81 ZF1 Erstes Release 1.0.0 am 30. Juni 2007 Letztes Release 1.12.20 am 8. September 2016
  13. 13. 13 / 81 ZF1 Bietet über 60 Komponenten
  14. 14. 14 / 81 ZF1 Name »Zend Framework« war von Beginn an etwas irreführend
  15. 15. 15 / 81 ZF1 Support wurde erst 4 Jahre nach Erscheinen vom ZF 2 eingestellt! Geplant waren 2 Jahre.
  16. 16. 16 / 81 ZF1 Wird auch heute noch im produktivem Umfeld eingesetzt
  17. 17. 17 / 81 ZF1 Eines der am häufigsten eingesetzten PHP Frameworks in 2010 Wurde u.a. von Shopware und Magento verwendet
  18. 18. 18 / 81 Das klingt prima! Und was passierte als Nächstes?
  19. 19. 19 / 81 ZF2 Erstes Release 2.0.0 am 5. September 2012 Letztes Release 2.5.3 am 28. Juni 2016 Aktuellstes Release 2.4.13 am 13. Juni 2017
  20. 20. 20 / 81 ZF2 Support für ZF2.4 endete am 31. März 2018 Übergangsrelease ZF2.5 als Meta Package konzipiert
  21. 21. 21 / 81 ZF2 Besonders die MVC Komponente, der Service Manager und der Event Manager stechen als Neuerungen heraus
  22. 22. 22 / 81 ZF2 Der Niedergang: Das ZF hat ab 2010 ein Großteil seiner Nutzer am Symfony und Laravel verloren.
  23. 23. 23 / 81 Wie konnte das denn passieren?
  24. 24. 24 / 81 ZF2 Die Migration vom ZF1 zum ZF2 entsprach faktisch einer Neuentwicklung. Die ZF1 Nutzer wurden weitestgehend alleine gelassen.
  25. 25. 25 / 81 ZF2 Symfony 2 hat die Nutzer besser auf eine Wechsel von Symfony 1 unterstützt. Dazu betrat Laravel 2011 die große Bühne.
  26. 26. 26 / 81 ZF2 Von 2013 bis 2018 habe ich zwar über 50 Schulungen & Workshops in Deutschland & der Schweiz gegeben, aber...
  27. 27. 27 / 81 ZF2 … am Ende hat das Zend Framework den Platz an der Sonne verloren und musste sich hinter Symfony und Laravel einreihen.
  28. 28. 28 / 81 The PresentThe Present
  29. 29. 29 / 81 Wie sieht es denn heute aus?
  30. 30. 30 / 81 ZF 3 Erstes Release 3.0.0 am 28. Juni 2016 Letztes Release 3.0.0 am 28. Juni 2016
  31. 31. 31 / 81 Moment mal! Es gab seit über 3 Jahren kein Update für das ZF3 mehr?
  32. 32. 32 / 81 ZF3 Jain! Das ZF3 Package ist nur noch ein Meta Package. Alle Komponenten haben ihren eigenen Release Zyklus!
  33. 33. 33 / 81 ZF3 Neben der altbewährten MVC Komponente gibt es im ZF3 mit Expressive auch eine leichtgewichtige Middleware Variante.
  34. 34. 34 / 81 ZF3 Legacy Anwendungen lassen sich mit ZendExpressive prima schrittweise migrieren!
  35. 35. 35 / 81 ZF3 Die Migration vom ZF2 MVC zum ZF3 MVC ist vergleichsweise einfach!
  36. 36. 36 / 81 ZF3 Die Migration von MVC zu Middleware ist aufwändiger, aber machbar!
  37. 37. 37 / 81 Also ist doch alles super jetzt, oder?
  38. 38. 38 / 81 ZF3 Zend Technologies wurde im Jahr 2015 von Rogue Wave Software übernommen.
  39. 39. 39 / 81 ZF3 Bereits im Oktober 2018 wurde bekannt, dass Rogue Wave Software das Zend Framework nicht mehr supporten möchte.
  40. 40. 40 / 81 ZF3 Rogue Wave Software wurde wiederum im Januar 2019 von Perforce übernommen. Das sorgte für weitere Unruhe!
  41. 41. 41 / 81 ZF3 Im April 2019 wurde dann bekannt, dass die Linux Foundation das Zend Framework zukünftig übernehmen wird.
  42. 42. 42 / 81 The FutureThe Future
  43. 43. 43 / 81 Und wie sieht die Zukunft vom Zend Framework nun aus?
  44. 44. 44 / 81 Neustart Das Zend Framework wechselt unter das Dach der Linux Foundation. https://getlaminas.org/
  45. 45. 45 / 81 Neuer Name Der Bezug zur kommerziellen Marke Zend musste durch einen neuen Namen aufgehoben werden.
  46. 46. 46 / 81 Bedeutung Laminas ist die Mehrzahl von »Lamina«, was soviel wie »thin layer« bedeutet.
  47. 47. 47 / 81 Umfang Laminas wird das MVC und das Expressive Middleware Framework sowie alle eigenständigen Komponenten und Apigility umfassen.
  48. 48. 48 / 81 Technical Steering Committee (TSC) Verantwortlich für die technischen Entscheidungen. Setzt sich aus Mitgliedern des Zend Framework Community Review Teams und weiteren Personen zusammen.
  49. 49. 49 / 81 Governing Board Verantwortlich für die geschäftliche Belange. Setzt sich aus Vertretern der Mitgliedsunternehmen und Mitgliedern des TSC zusammen.
  50. 50. 50 / 81 Zum Code Alle Zend Framework Repositories werden archiviert und mit den neuen Laminas Repositories verknüpft.
  51. 51. 51 / 81 Welche Vorteile bietet denn so eine Foundation?
  52. 52. 52 / 81 Breitere Basis Mehr Unternehmen fühlen sich für den Fortschritt des Projektes verantwortlich.
  53. 53. 53 / 81 Fehler erkennen Fehlentwicklungen wie bei der Migration von ZF1 zu ZF2 können früher erkannt werden!
  54. 54. 54 / 81 Marketing Das Marketing obliegt nicht mehr nur einer einzelnen Firma sondern allen Mitgliedsfirmen.
  55. 55. 55 / 81 Beständigkeit Wechsel in den Beteiligungen bei einem einzelnen Unternehmen wirken sich nicht mehr so stark auf das Projekt aus.
  56. 56. 56 / 81 Transparenz Geschäftliche und Technische Entscheidungen werden transparenter.
  57. 57. 57 / 81 Linux Foundation Kümmert sich um viele Details in Sachen Gemeinnützigkeit sowie Finanzierung und hat ein großes Netzwerk.
  58. 58. 58 / 81 Butter bei die Fische! Wie sieht es aktuell aus?
  59. 59. 59 / 81 Roadmap Organisatorisches wird bald abgeschlossen, z.B. Technical Charta für das TSC. Technische Vorbereitungen stehen auch kurz vor dem Abschluss.
  60. 60. 60 / 81 Laminas Eigene GitHub Organisation für alle eigenständigen Komponenten inkl. MVC. https://github.com/laminas/
  61. 61. 61 / 81 Expressive Eigene GitHub Organisation für alle Expressive Komponenten. https://github.com/expressive/
  62. 62. 62 / 81 Apigility Eigene GitHub Organisation für alle Apigility Komponenten. https://github.com/apigility/
  63. 63. 63 / 81 Komponenten Der Großteil der vorhandenen Komponenten wird zu den drei neuen GitHub Organisationen migriert.
  64. 64. 64 / 81 Namespaces Aus ZendExpressive wird Expressive. Aus allen anderen Zend Komponenten wird Laminas. Aus ZF wird Apigility.
  65. 65. 65 / 81 Packagist Pakete werden in Packagist neu eingerichtet und mit GitHub verbunden.
  66. 66. 66 / 81 Tools Die Migrationstools, um vorhandene Komponenten inkl. der Historie (!) in die neuen Organisationen zu übernehmen, sind fast fertig.
  67. 67. 67 / 81 Migration Die Nutzer bekommen diese erweiterten Tools für die Migration ihrer eigenen Projekte an die Hand.
  68. 68. 68 / 81 Launch Technischer Launch ist für November 2019 geplant.
  69. 69. 69 / 81 Matthew Seit 2009 Projektleiter für das Zend Framework. Hat Zend Technologies verlassen und kann bis Ende 2019 Vollzeit am Wechsel zur Linux Foundation arbeiten.
  70. 70. 70 / 81 Ist ja alles toll! Wann kann ich mit Laminas endlich starten und will ich das überhaupt?
  71. 71. 71 / 81 Mitmachen Jedes Unternehmen, das bisher mit dem Zend Framework gearbeitet hat, kann sich nun viel besser beteiligen!
  72. 72. 72 / 81 Finanzierung Durch den Wechsel der Zugehörigkeit von einem Unternehmen zu einer Foundation kann eine finanzielle Unterstützung für viele Unternehmen und Entwickler sinnvoll sein.
  73. 73. 73 / 81 Entwicklung Auch eine technische Unterstützung durch Arbeiten an den Komponenten kann für Firmen und Entwickler nun noch sinnvoller sein.
  74. 74. 74 / 81 Anmelden Interesse an einer Mitgliedschaft kann hier abgegeben werden. https://getlaminas.org/about/join
  75. 75. 75 / 81 Newsletter Monatliche Informationen und eine derzeit pausierte Patreon Kampagne. https://www.patreon.com/mwop/posts
  76. 76. 76 / 81 Dein Projekt Wenn du ein aktuelles ZF2 oder ZF3 Projekt betreust, sollte der Wechsel auf Laminas überschaubar sein. (ZF2) ZF3 Laminas→ ZF3 → Laminas → ZF3 → Laminas
  77. 77. 77 / 81 Fazit
  78. 78. 78 / 81 Laminas Das Laminas Projekt sichert die Zukunft für alle Projekte, die auf dem Zend Framework aufbauen. Die Migration vom ZF3 wird gut unterstützt.
  79. 79. 79 / 81 Letzte Frage Und? Wann kommt Ralfs Laminas Buch heraus?
  80. 80. 80 / 81 Laminas Buch Jage mir bitte nicht so einen Schrecken ein!
  81. 81. 81 / 81 Fragen? ralf@travello.audio https://www.travello.audio

×