Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Gute Fragen/ Schlechte Fragen

222 views

Published on

Gute Fragen/ Schlechte Fragen
Wie finde ich in Gesprächen mit Kunden bzw. Nutzern heraus, ob meine Idee eine gute Idee ist – auch wenn dabei jeder lügt?

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Gute Fragen/ Schlechte Fragen

  1. 1. 2017-12-15 GUTE FRAGEN/ SCHLECHTE FRAGEN Agile Community Volkswagen Financial Services Braunschweig am 15.12.2017
  2. 2. 2017-12-15 Woran scheitern Startups?
  3. 3. 2017-12-15 Zu wenig Geld Kein Fokus Schwaches Team Keine Passion Schwaches Produkt Falscher Ort Falsche Zeit Nicht profitabel Keine Kunden Burnout Harter Wettbewerb Rechtliche Probleme …
  4. 4. 2017-12-15 Grund #1: Verschwendung von Zeit und Geld, um ein Produkt zu entwickeln, das niemand kaufen wird …
  5. 5. 2017-12-15 Es geht also darum, schnellstmöglich jene Idee zu identifizieren, die erfolgreich sein wird!
  6. 6. 2017-12-15 Produktinnovation unter Unsicherheit … [Stacey] unsicher unsicher WAS:ZIEL/ANFORDERUNG sicher sicher WIE: METHODE/ TECHNOLOGIE Scrum Lean Startup
  7. 7. 2017-12-15 Erfolgreiche Innovation ist nicht einfach Kreativität + Umsetzung + Glück sondern empirische Forschung!
  8. 8. 2017-12-15 Idea BUILD Product MEASURE Data LEARN
  9. 9. 2017-12-15 Wie gehen Wissenschaftler vor? 9
  10. 10. 2017-12-15 Zunächst stellen sie ein Modell auf Basis von Hypothesen auf 1 0
  11. 11. 2017-12-15 Das Business Model Canvas
  12. 12. 2017-12-15 Das Value Proposition Canvas
  13. 13. 2017-12-15 Dann führen sie Experimente durch, um das Modell bzw. die darin enthaltenen Hypothesen zu validieren 1 3
  14. 14. 2017-12-15 Stelle das Modell auf Identifiziere die riskantesten Unsicherheiten Teste die Annahmen systematisch durch Experimente Passe das Modell an
  15. 15. 2017-12-15 Wir wissen noch nichts – wir vermuten nur … Unsere Kunden/ Nutzer wissen! 1 5
  16. 16. 2017-12-15 Produktentwicklung(Scrum) Idee Customer/ Problem- Fit Problem/ Solution- Fit Product/ Market- Fit Skalierung Was ist unsere Vision? Wie sieht unser Geschäftsmodell aus? Wie tickt unsere Zielgruppe? Welche Probleme sind zu lösen? Passt unsere Lösung zu den Problemen der Zielgruppe? Wird unser Produkt genutzt und gekauft? Über welche Kanäle können wir am besten wachsen? Annahmen und Hypothesen Experimente Erkenntnisse Validierung Anpassung Der Lean Startup-/ Customer Development-Prozess
  17. 17. 2017-12-15 Produktentwicklung(Scrum) Idee Customer/ Problem- Fit Problem/ Solution- Fit Product/ Market- Fit Skalierung Was ist unsere Vision? Wie sieht unser Geschäftsmodell aus? Wie tickt unsere Zielgruppe? Welche Probleme sind zu lösen? Passt unsere Lösung zu den Problemen der Zielgruppe? Wird unser Produkt genutzt und gekauft? Über welche Kanäle können wir am besten wachsen? Annahmen und Hypothesen Experimente Erkenntnisse Validierung Anpassung Für welche Fragestellungen eignen sich Interviews mit Kunden/ Nutzern?
  18. 18. 2017-12-15 GUTE FRAGEN/ SCHLECHTE FRAGEN Wie finde ich in Interviews mit Kunden bzw. Nutzern heraus, ob meine Idee eine gute Idee ist – auch wenn dabei jeder lügt?
  19. 19. 2017-12-15 Das wollen wir vermeiden …
  20. 20. 2017-12-15 Wie wichtig ist Ihnen Datenschutz?
  21. 21. 2017-12-15 Wie wichtig ist Ihnen Datenschutz?
  22. 22. 2017-12-15 Wann haben Sie zuletzt Ihre Privatsphäre-Einstellungen auf Facebook überprüft?
  23. 23. 2017-12-15 Nutzen Sie einen (kostenpflichtigen) Messenger mit Datenverschlüsselung?
  24. 24. 2017-12-15 Was, würden Sie sagen, ist Ihr größtes Problem mit Autoversicherungen?
  25. 25. 2017-12-15 Was, würden Sie sagen, ist Ihr größtes Problem mit Autoversicherungen?
  26. 26. 2017-12-15 Erzählen Sie mir von Ihren Erfahrungen mit Ihrer Autoversicherung! … Gab es nie Probleme? Was sind die Auswirkungen?
  27. 27. 2017-12-15 Würden Sie unsere Webseite nutzen, wenn Sie dort Echtzeitaktienkurse finden?
  28. 28. 2017-12-15 Würden Sie unsere Webseite nutzen, wenn Sie dort Echtzeitaktienkurse finden?
  29. 29. 2017-12-15 Wie informieren Sie sich über Aktienkurse? … Warum ist Ihnen das wichtig? Was genau tun Sie? Wie oft?
  30. 30. 2017-12-15 Bitte führen Sie mich gedanklich durch Ihre Arbeitsschritte, wenn Sie eine Reise vorbereiten.
  31. 31. 2017-12-15 Bitte führen Sie mich gedanklich durch Ihre Arbeitsschritte, wenn Sie eine Reise vorbereiten.
  32. 32. 2017-12-15 Welches der folgenden vier Arbeitsschritte bei einer Flugbuchung stört Sie am meisten: A/ B/ C/ D?
  33. 33. 2017-12-15 Wieviel würden Sie für unseren neuen Streamingdienst monatlich bezahlen?
  34. 34. 2017-12-15 Wieviel würden Sie für unseren neuen Streamingdienst monatlich bezahlen?
  35. 35. 2017-12-15 Wieviel geben Sie derzeit für Musik und Filme monatlich aus?
  36. 36. 2017-12-15 Was unternehmen Sie konkret, um aktuelle Filme schauen und Musik hören zu können?
  37. 37. 2017-12-15 Welche Funktionen wünschen Sie sich für unsere neue Parkassistenz-App?
  38. 38. 2017-12-15 Welche Funktionen wünschen Sie sich für unsere neue Parkassistenz-App?
  39. 39. 2017-12-15 Welche Funktionen wünschen Sie sich für unsere neue Parkassistenz-App? … Warum? Wofür?
  40. 40. 2017-12-15 Würden Sie 30 EUR für unsere Online-Versichungsoptimierung zahlen?
  41. 41. 2017-12-15 Würden Sie 30 EUR für unsere Online-Versichungsoptimierung zahlen?
  42. 42. 2017-12-15 Wenn Sie heute kaufen, bekommen Sie eine Online- Versichungsoptimierung für nur 30 EUR statt später 40 EUR! Schlagen Sie zu?
  43. 43. 2017-12-15 Einige Prinzipien für erkenntnisreiche Gespräche mit der Zielgruppe in frühen Phasen der Innovation
  44. 44. 2017-12-15 Ein Gespräch auf Augenhöhe führen
  45. 45. 2017-12-15 Nicht (über die Zukunft) spekulieren lassen
  46. 46. 2017-12-15 Meinungen/ Ansichten sind wertlos!
  47. 47. 2017-12-15 Vermeiden: Würden Sie …? Denken Sie, dass …? Was müsste …?
  48. 48. 2017-12-15 Offene Fragen stellen
  49. 49. 2017-12-15 Über konkrete Probleme, Ereignisse, Anekdoten, Aktivitäten aus der (jüngeren) Vergangenheit berichten lassen
  50. 50. 2017-12-15 Wenig selbst sprechen, erzählen lassen und neugierig zuhören
  51. 51. 2017-12-15 Zwischen den Zeilen lesen, neue Aspekte erkunden
  52. 52. 2017-12-15 Hinterfragen, konkretisieren lassen: Warum? Wie oft? Wie wichtig, verglichen mit …? etc.
  53. 53. 2017-12-15 Offen, neugierig und kritisch bleiben!
  54. 54. 2017-12-15 Lob ist gefährlich!
  55. 55. 2017-12-15 Weitere Experimente für die Validierung der eigenen Annahmen über Kundenbedürfnisse
  56. 56. 2017-12-15 Weitere Experimente, um Annahmen zu Kundenbedürfnissen zu validieren ◌ Landingpages (A/B-Test) ◌ Online-Werbung (Google, Facebook, …) ◌ Fake-Broschüren/ -Produktdatenblätter ◌ Mockups, Click-Dummies, Fake-Videos ◌ Co-Creation und interaktive Spiele : Product Box, Buy A Feature, Value Poker, … ◌ Crowdfunding ◌ Pretotypen, Concierge-MVP, MVP ($) ◌ …
  57. 57. 2017-12-15 Product Box (Innovation Games®) Neues Produkt (Idee, Vision, Modell) vorstellen Product Team Product Box basteln Kunden Team Product Box vorstellen: das Produkt mithilfe der Box anpreisen! Kunden Team Erkenntnisse reflektieren und festhalten Product TeamKunden Team Inspiration aus Magazinen/ Zeitschriften Wichtigste Funktionen/ Nutzenaspekte
  58. 58. 2017-12-15 Alternative zur User Story-Syntax für Hypothesen-Experimente
  59. 59. 2017-12-15 Alternative zum Scrum-Board für Experiment-Sprints
  60. 60. 2017-12-15 FRAGEN? FRAGEN! Effectuation Expert

×