Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

QGIS Neuigkeiten @ AGIT2017

488 views

Published on

Neuigkeiten vom QGIS-Projekt beim OSGeo Day auf der AGIT2017 in Salzburg

Published in: Technology
  • Be the first to comment

QGIS Neuigkeiten @ AGIT2017

  1. 1. NEUIGKEITEN Anita Graser Center for Mobility Systems, AIT Austrian Institute of Technology
  2. 2. VORSTELLUNGSRUNDE Anita Graser Scientist @ AIT Austrian Institute of Technology  QGIS Anwender seit 2008  QGIS Project Steering Committee seit 2013  OSGeo Board of Directors seit 2015  Moderator auf GIS.StackExchange.com  Autor von „Learning QGIS“ (1st ed. 2013), „QGIS Map Design“ (2016) & „QGIS 2 Cookbook“ (2016) @underdarkGIS
  3. 3. ÜBER QGIS 2002 als C++ Postgis-Viewer von Gary Sherman entwickelt Erste professionelle Nutzer:  Kanton Solothurn (2005/2006)  City of Uster (2007)  Tuscany Regional Administration (2009) 2007 OSGEO Incubator-Project  Gründung des PSC 2015 Gründung von QGIS.ORG
  4. 4. QGIS IS AN OSGEO PROJECT established 2006 Mission: Foster global adoption of open geospatial technology by being an inclusive software foundation devoted to an open philosophy and participatory community driven development.
  5. 5. GOOGLE TRENDS
  6. 6. QGIS HEUTE Am weitesten verbreitetes Open Source Desktop GIS Unterstützt: Linux, Windows, OSX (& Android) Übersetzt in > 40 Sprachen More als Desktop:  QGIS Server,  Web-Clients (QWC2, LizMap),  Datensammlungslösungen (QField, Intramaps Roam)
  7. 7. DOKUMENTATION Offizielle Dokumentation docs.qgis.org und zahlreiche Bücher … picture by Kurt Menke
  8. 8. SUPPORT-KANÄLE  Mailinglisten  gis.stackexchange.com  Anwender-Gruppen  Kommerzieller Support
  9. 9. QGIS TEAM Developer Übersetzer Infrastruktur- Manager Community- Manager Designer Anwender Dokumentations- autoren Spender & Sponsoren Project Steering Committee
  10. 10. DEVELOPERMEETING, LINUXHOTEL ESSEN
  11. 11. AUSFÜHRENDE ORGANE
  12. 12. STIMMBERECHTIGTE MITGLIEDER
  13. 13. ANWENDER-GRUPPEN  Brasil  Denmark  UK  France  Germany  Italy  Japan  New Zealand  Norway  Peru  Poland  Portugal  Scotland  Switzerland  Wales/Cymru  South Africa  Sweden … Österreich? http://www.qgis.org/en/site/forusers/usergroups.html + elected community members = QGIS.ORG voting members … … elect  PSC  Board  Chair  Financial Auditors … decide on  Grants  Matters that need community decisions … approve  Yearly report  Financial report  Budget
  14. 14.  “Bottom up”-Entwicklungsprozesse → getrieben von Nutzeranforderungen  QGIS.ORG hat keine Angestellten → kein direkter Einfluss des Vorstandes / PSC auf die Developer  QGIS-Developers sind in der Regel selbstständig oder Angestellte von FOSSGIS-Firmen  Eingeschränkte finanzielle Mittel von QGIS.ORG (approx. 100k € in 2017) → Bug-Fixing & Quality Assurance → Dokumentation → Marketing HERAUSFORDERUNGEN
  15. 15. Gold (€ 9.000+) & Silber (€ 3.000+) Sponsoren mit Logo auf qgis.org: SPONSOREN
  16. 16. PROJEKT-FINANZEN http://www.qgis.org/en/site/getinvolved/governance/finance/index.html
  17. 17. PROJEKT-FINANZEN http://www.qgis.org/en/site/getinvolved/governance/finance/index.html
  18. 18. INITIATIVEN • Developer-Meetings • Bugfix-Sprints • Quality Assurance & Enhancement proposals (QEP) • Förderprogramm (Grant programme)
  19. 19. DEVELOPER-MEETINGS Um Pläne persönlich diskutieren zu können und gemeinsam, z.B. an neuen Initiativen arbeiten zu können … nächste Anwenderkonferenz & Developer-Meeting im August in Dänemark
  20. 20. GRANT PROGRAMME Ziele: 1. Empfänger können mehr Zeit in QGIS investieren, als auf ehrenamtlicher Basis möglich wäre 2. Vereinfacht Entscheidungen zur Mittelverwendung von QGIS.ORG 3. Ermöglicht Arbeiten, die Freiwillige nur selten machen wollen, z.B. Wartung 4. Transparente Nutzung der finanziellen Mittel von QGIS.ORG http://blog.qgis.org/2016/08/04/qgis-grants-call-for-applications/
  21. 21. 2016  Flexible properties framework  Prepare OSGeo4W for QGIS 3  Task manager for background long running tasks QGIS GRANTS
  22. 22. 2017  Improved UI-controls consistency  Extended unit test coverage for geometry classes  QGIS 3D  Improved deep relations with PostgreSQL editing + vom Dokumentation-Budget: Processing algorithm documentation QGIS GRANTS
  23. 23.  Unit-Tests sind für alle Core-Klassen vorgeschrieben  Test-Suite für Processing  Automatische Code-Scans (Coverity)  Continuous-Integration mit Travis  Neue QGIS-Developer  Starten mit Pull Requests  Mentoring durch Core-Developer & Code-Reviews QA
  24. 24. QGIS ENHANCEMENT PROPOSALS (QEP) Zur Entwicklung und Verbesserung von Features & Policies QEPs sind zu erstellen für, z.B.  Weitreichende Änderungen an der Applikation (z.B. wesentliches GUI Redesign)  Umfangreiche Arbeiten mit weitreichenden Auswirkungen (z.B. Änderungen, die das Laden von Layern beeinflussen)  Community-Prozesse & Policies (z.B. 3.0 Release) Code QEPs benötigen mindestens 2 +1s von Core-Developern, inklusive +1 vom zuständigen Maintainer Project QEPs benötigen eine Mehrheit im PSC Managed on https://github.com/qgis/QGIS-Enhancement-Proposals
  25. 25. ROADMAP FÜR QGIS 3.0 Version 1.0 in 2009 Version 2.0 in 2013 Version 3.0 begonnen 2016 – Release geplant für Ende Sept 2017 QGIS 2.x  Python 2.7 (Qt4/PyQt4) QGIS 3.x  Python 3 (Qt5/PyQt5)
  26. 26. AUSWIRKUNGEN VON QGIS 3.0 1. ALLE Plugins müssen aktualisiert werden 2. Einige lange ausstehende Probleme können endlich behoben werden z.B. schlechte Automatisierbarkeit des Print Composers, Layer Registry Singleton, … 3. Verbesserungen durch Python3 & Qt5 e.g. Weniger Encoding-Probleme, besserer Support für Mobile/HDPI, …
  27. 27. Aggregate (Summe, Mittelwert, Anzahl, …) in dynamisch in Expressions berechnen … ab 2.18 NEUE FEATURES 2708/07/2017
  28. 28. Processing Portierung des Frameworks & zahlreicher Kernalgorithmen nach C++ Bessere Hilfe und Commando-Anzeige … ab 3.0 2808/07/2017 NEUE FEATURES
  29. 29. Verbesserte Editierwerkzeuge … ab 3.0 2908/07/2017 NEUE FEATURES
  30. 30. Neue Standardsymbole & Symbolgruppen … ab 3.0 3008/07/2017 NEUE FEATURES
  31. 31. Schnelle Suche in den Layereigenschaften … ab 3.0 3108/07/2017 NEUE FEATURES
  32. 32. Frei bestimmbare Exportgröße bei Kartenexport als Bild … ab 3.0 3208/07/2017 NEUE FEATURES
  33. 33. Punkt-Cluster-Renderer … aus Nyall Dawsons Crowdfunding- Kampagne … ab 3.0 3308/07/2017 NEUE FEATURES
  34. 34. Ein „Öffnen“-Button für alle Layertypen … ab 3.0 3408/07/2017 NEUE FEATURES
  35. 35.  Probleme melden  Dokumentation schreiben/übersetzen  Anwendergruppe organisieren  Fundraising  Nutzerfragen beantworten  Probleme beheben helfen  Entwickeln helfen MITMACHEN 3508/07/2017
  36. 36. KONTAKT Anita Graser anita.graser@ait.ac.at @underdarkGIS anitagraser.com

×