Your SlideShare is downloading. ×
22973 die-furzunterarten
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×

Saving this for later?

Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime - even offline.

Text the download link to your phone

Standard text messaging rates apply

22973 die-furzunterarten

704
views

Published on


0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
704
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Der Gemeine Furz ist der am häufigsten vorkommende. Er ist ein naher Verwandter des Zerreißers (siehe unten), jedoch wird er mit weniger Kraft ausgestoßen. Im allgemeinen ist er in Gruppen zu hören, in denen sich die Personen noch nicht vertraut genug sind, um untereinander zu furzen. In diesem Fall nimmt einer aus der Gruppe seinen Mut zusammen und lässt einen Gemeinen Furz mit der Folge, dass alle Anwesenden das Gruppenfurzen auf hohem Niveau ausüben. Im allgemeinen ist der Gemeine Furz geruchlos. DER GEMEINE FURZ Zum Hören hier klicken
  • 2. Der Nervöse Furz wird an Orten gelassen, wo der Pupsertierende (der Praktizierende des Furzes) nicht wünscht, dass sein Furz gehört wird. Sie selbst haben bestimmt schon einmal Frauen und Männer in Buchhandlungen und Supermärkten, ja sogar auf der Straße bemerkt, die diesen Furz gelassen haben. Im allgemeinen ist er kontrolliert, sehr leise und erfordert höchste Konzentration zur Beherrschung seiner Ausübung. DER NERVÖSE FURZ
  • 3. Der Hustenfurz entsteht, wenn der Pupsertierende versucht, ihn mit Husten zu tarnen. Einer meiner Freunde ließ oft diese Art, als er bei Wohltätigkeitsveranstaltungen der Stadt arbeitete. Er ging zum hinteren Ende des Raumes und hustete gleichzeitig beim Ausstoß eines ordentlichen Gemeinen Furzes. Vorsicht: Der Hustenfurz kann ein zweischneidiges Schwert sein, wenn die zeitliche Koordination nicht perfekt ist oder wenn der Furz länger dauert als erwartet. DER HUSTENFURZ
  • 4. Der Feuchte Furz weist einen wässrigen Klang auf. Im allgemeinen ist er das Signal, dass bald etwas passieren wird und dass das Aufsuchen einer Toilette von größter Notwendigkeit ist. Die Unterart Klebriger Furz zeigt an, dass es bereits zu spät ist. DER FEUCHTE (auch: KLEBRIGE) FURZ
  • 5. Dieser Furz ist ähnlich dem Zerreißer (siehe unten), jedoch wird er begleitet von einem windigerem, ja schon orkanartigem Klang, der Assoziationen zu einem Vandalen hervorruft. Der Grund dafür ist, dass der Pupsertierende auf einmal und rasch alle Gase ausstößt. Dieser Furz löst fast immer Gelächter bei den Anwesenden aus. DER VANDALENFURZ
  • 6. Dieser Furz ist schwer zu beschreiben. Er wirft die Vermutung auf, dass die Hoden des Pupsertierenden durch die Unterhose so gequetscht werden, dass dieser beim Furzen unter großen Schmerzen steht. DER FURZ DER GEQUETSCHTEN HODEN
  • 7. Endlich unser Favorit: der Zerreißer . Er ist stark, intensiv und sichert sich immer die Aufmerksamkeit von jemandem. Eigenschaften des Zerreißers finden sich oft bei anderen Furzen, er jedoch ist unverwechselbar: Dieser Furz ist ein wilder Wirbel von Gasen, die brüllend aus dem pupsertierenden After losbrechen. DER ZERREISSER
  • 8. Ja! Wie schön... Liebling, hast Du zufällig gerade „pups“ gemacht?
  • 9. Hier kannst Du mit allen spielen! DER ZERREISSER FURZ DER GEQUETSCHTEN HODEN DER VANDALENFURZ DER FEUCHTE (KLEBRIGE) FURZ DER HUSTENFURZ DER NERVÖSE FURZ DER GEMEINE FURZ
  • 10. Weitere lustiche Präsentationen und vieles andere lustiche mehr gibt‘s immer kostenlos bei