Your SlideShare is downloading. ×
Knowledge Building Impuls
Upcoming SlideShare
Loading in...5
×

Thanks for flagging this SlideShare!

Oops! An error has occurred.

×
Saving this for later? Get the SlideShare app to save on your phone or tablet. Read anywhere, anytime – even offline.
Text the download link to your phone
Standard text messaging rates apply

Knowledge Building Impuls

487

Published on

Published in: Education, Business
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total Views
487
On Slideshare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
0
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

Report content
Flagged as inappropriate Flag as inappropriate
Flag as inappropriate

Select your reason for flagging this presentation as inappropriate.

Cancel
No notes for slide

Transcript

  • 1. Knowledge Building 11.01.2010 | Seminar CSCL | Universität Tübingen
  • 2.  
  • 3.  
  • 4. Carl Bereiter Marlene Scardamalia
  • 5. Was ist eigentlich Lernen?
  • 6. Der Erwerb von neuem Wissen ist ein sozio-kognitiver Prozess. Wissen entsteht sozial geteilt und situiert immer dann, wenn die Grenzen des Wissens einer Community erreicht sind, und die Individuuen Umwelterfahrungen nicht mehr mit dem in der Community vorhandenen Wissen erklären können. Beispiel und Idealvorstellung ist eine wissenschaftliche Community , die neues Wissen kooperativ erarbeitet. So sollte der kooperative Wissenserwerb in Schule, Hochschule und Betrieben aussehen.
  • 7. knowledge building ist ein sozio-kultureller Prozesse, der innerhalb einer Community stattfindet.
  • 8. epistemische Artefakte und der Diskurs unterstützen Innovation und Wissensfortschritt
  • 9. Wissen ist vorläufig und entwickelt sich weiter. Keine Suche nach der Wahrheit, sondern Lösung von Problemen.
  • 10. Lernende werden eingeliedert in die Kultur einer (Wissens-)gesellschaft
  • 11. Fokus nicht auf individuellem Lernen, sondern auf kollaborativer Wissenskonstruktion.
  • 12. Was ist eigentlich Lernen? Lernen durch Erfahrung Discovery learning Konstruktivismus Experimental learning Lernen in der Gruppe Community learning Knowledge Building Wissenskonstruktion
  • 13. Heute ???

×