EU-Bürger sorgen sich um gesunde Meere.

4,867 views

Published on

Published in: Education, Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
4,867
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
3,744
Actions
Shares
0
Downloads
4
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

EU-Bürger sorgen sich um gesunde Meere.

  1. 1. Wer sorgt sich um gesunde Meere?Wir haben die EU-Bürger gefragt
  2. 2. 90 % sind der Meinung, dass die von Unternehmen angebotenen Fischerei- produkte in Europa aus nachhaltigen Fischereien kommen sollten, die nicht zur Überfischung der Meere beitragen.EU: 88 %
  3. 3. 81 % Wollen, dass die EU-Politik ihre Gemeinsame Fischerei reformiert, damit europäische Fischereiprodukte in Zukunft ausschließlich aus nachhaltigen Beständen stammen.EU: 78 %
  4. 4. Gerne informieren wir Sie ausführlich über unsere Arbeit. Karoline Schacht | EU-Fischereipolitik | WWF Deutschland | Mönckebergstraße 27 | 20095 Hamburg | Tel.: +49 40 530 200-327 E-Mail: karoline.schacht@wwf.de | Internet: www.wwf.de/fischereireform Unterstützen Sie die Arbeit des WWF! Spendenkonto 2000 | Bank für Sozialwirtschaft | BLZ 550 205 0074 % finden, dass es nicht genug Informationen darüber gibt, ob Fisch- produkte nachhaltig erwirtschaftet wurden.EU: 72 %

×