Candeo Documentation

1,718 views

Published on

Keynote of the "Candeo" bachelor's project at the VIAD program of the School of Applied Arts Zurich.

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
1,718
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Candeo Documentation

  1. 1. CANDEO Christian Siegrist, Benjamin Wiederkehr VIAD | ZHDK 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 1
  2. 2. Ziel Konzept zur Visualisierung von atomaren, biologischen und chemischen Gefahrenpotentialen ausgehend von der Universität Bern zur Verbesserung der Effizienz bei der Risikoanalyse Zielstellung 2
  3. 3. Inhalt 3
  4. 4. 1 Analyse 2 Hypothese 3 Synthese 4 Perspektive Inhalt 3
  5. 5. 1 Analyse 2 Hypothese 3 Synthese 4 Perspektive Inhalt 3
  6. 6. 1 Analyse 2 Hypothese 3 Synthese 4 Perspektive Inhalt 3
  7. 7. 1 Analyse 2 Hypothese 3 Synthese 4 Perspektive Inhalt 3
  8. 8. 1 Analyse 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 4
  9. 9. Kooperation mit der Fachstelle Risikomanagement Analyse 5
  10. 10. Kooperation mit der Fachstelle Risikomanagement • Wöchentliche Meetings • Eruieren von Projektschwerpunkten • Iterative Überprüfung der Resultate Analyse 5
  11. 11. Aufgabenbereich Fachstelle Risikomanagement Analyse 6
  12. 12. Aufgabenbereich Fachstelle Risikomanagement • Kontextdefinition Analysetools, Inputs zur Analyse, Struktur und Ablauf, Risikokategorien/Kriterien • Identifikation der Risiken • Risikoanalyse • Kontextbezogen, Bestimmung von Auslöser/Schaden, Einschätzung im Risikoprofil • Evaluation der Risiken und • Massnahmenbestimmung Massnahmenanalyse • Review/Bewilligungszyklus. • Monitoring • Kommunikation an Abteilungen und deren verantwortlichen Sicherheitsbeauftragten. • Analyse 6
  13. 13. Gefahr - Risiko Analyse 7
  14. 14. Gefahr - Risiko • Eine Gefahr ist eine Situation oder ein Sachverhalt, der zu einer negativen Auswirkung führen kann. Analyse 7
  15. 15. Gefahr - Risiko • Eine Gefahr ist eine Situation oder ein Sachverhalt, der zu einer negativen Auswirkung führen kann. Ein Risiko ist die Wahrscheinlichkeit des • Eintretens eines negativen Ereignisses multipliziert mit dem finanziellen Ausmaß. Analyse 7
  16. 16. Gefahrenpotential - Risikopotential Analyse 8
  17. 17. Gefahrenpotential - Risikopotential • Das Gefahrenpotential ist eine normalisierte Zahl, die sich durch Stoffmenge und dem Gefahrenfaktor des Stoffes berechnet. Analyse 8
  18. 18. Gefahrenpotential - Risikopotential • Das Gefahrenpotential ist eine normalisierte Zahl, die sich durch Stoffmenge und dem Gefahrenfaktor des Stoffes berechnet. Das Risikopotential ist eine Einschätzung der • Gefahr basierend auf Gefahrenpotential, Zustand und Umgebung der Quelle. Es wird durch einen Experten erstellt. Analyse 8
  19. 19. Gefahrenarten Analyse 9
  20. 20. Gefahrenarten • Chemikalien (9 Klassen) Analyse 9
  21. 21. Gefahrenarten • Chemikalien (9 Klassen) • Radioaktive Stoffe (2 Arten) Analyse 9
  22. 22. Gefahrenarten • Chemikalien (9 Klassen) • Radioaktive Stoffe (2 Arten) • Mikroorganismen (3 Sicherheitsstufen) Analyse 9
  23. 23. Gefahrenarten • Chemikalien (9 Klassen) • Radioaktive Stoffe (2 Arten) • Mikroorganismen (3 Sicherheitsstufen) • Sonderabfall Analyse 9
  24. 24. Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten Analyse 10
  25. 25. Identifikation von Verbesserungsmöglichkeiten • Gefahrenkataster • Inventarsverwaltung Analyse 10
  26. 26. Gefahrenkataster Chapter 11
  27. 27. Gefahrenkataster Chapter 11
  28. 28. Gefahrenkataster Chapter 11
  29. 29. Gefahrenkataster Chapter 11
  30. 30. Konzept für einen Gefahrenkatasters der Uni Bern Analyse 12
  31. 31. Konzept für einen Gefahrenkatasters der Uni Bern • Visualisierung der Inventare • Visualisierung des Gefährdungspotentials Analyse 12
  32. 32. Aktueller Arbeitsfluss der Inventarverwaltung Analyse 13
  33. 33. Aktueller Arbeitsfluss der Inventarverwaltung • Archivierung in tabellarischen Dokumenten • Manuelle Eintragung durch Mitarbeiter • Verteilung / Versand per Email Analyse 13
  34. 34. Konzept zur Verwaltung der Inventardaten Analyse 14
  35. 35. Konzept zur Verwaltung der Inventardaten • Automatisiertes Erfassen • Aufbereitung der Daten • Zur Verfügung stellen der Daten Analyse 14
  36. 36. 2 Hypothese 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 15
  37. 37. Konzept zur Verwaltung der Inventardaten Hypothese 16
  38. 38. Konzept zur Verwaltung der Inventardaten • Eintragung • Visualisierung • Ausgabe Hypothese 16
  39. 39. Systemarchitektur Hypothese 17
  40. 40. Hypothese 17
  41. 41. Hypothese 17
  42. 42. Hypothese 17
  43. 43. Frontend Applikation Hypothese 18
  44. 44. Frontend Applikation • Visualisierung der Daten • Spezialisierte Darstellungen nach den unterschiedlichen Bedürfnissen • Erhöhung der Lesbarkeit durch Interaktion Hypothese 18
  45. 45. 3 Synthese 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 19
  46. 46. Administration Speicherung der Inventardaten in einer zentralen Datenbank, Verwaltung dieser Daten mit einem Content Management System Synthese 20
  47. 47. Administration Speicherung der Inventardaten in einer zentralen Datenbank, Verwaltung dieser Daten mit einem Content Management System Synthese 20
  48. 48. Administration Speicherung der Inventardaten in einer zentralen Datenbank, Verwaltung dieser Daten mit einem Content Management System Synthese 20
  49. 49. Administration Speicherung der Inventardaten in einer zentralen Datenbank, Verwaltung dieser Daten mit einem Content Management System Synthese 20
  50. 50. Karte Darstellung der Gefahrenpotentiale einzelner Institute in einem Gefahrenkataster Synthese 21
  51. 51. Karte Fokus auf • Übersicht • Geografischer Kontext Synthese Karte 22
  52. 52. Synthese Karte 23
  53. 53. Visualisierung Inhalt • Gebäude • Strassennetz • Gefahrenpotential Synthese Karte 24
  54. 54. Visualisierung Aussehen • Kontrast • Farbigkeit • Signalwirkung • Prägnanz Synthese Karte 25
  55. 55. Tooltip Synthese Karte 26
  56. 56. Tooltip Synthese Karte 26
  57. 57. Zoom Interface Synthese Karte 27
  58. 58. Zoom Interface Synthese Karte 27
  59. 59. Filter Inteface Synthese Karte 28
  60. 60. Filter Inteface Synthese Karte 28
  61. 61. Karte Detailansicht Detaillierte Darstellung der Gefahrenquellen im Gebäude sowie genaues Ablesen von Stoffmengen Synthese 29
  62. 62. Detailansicht Fokus auf • Informationsreichtum • Präzision • Verwaltung Synthese Karte Detail 30
  63. 63. Synthese Karte Detail 31
  64. 64. Visualisierung Inhalt • Spezifikationen • Inventar Synthese Karte Detail 32
  65. 65. Interaktion Synthese Karte Detail 33
  66. 66. Granularität Erhöhung der Lesbarkeit durch schlüssige Veränderung der Visualierung Synthese 34
  67. 67. Inspiration Karyokinese 35
  68. 68. Granularität 36
  69. 69. Granularität 36
  70. 70. Risiko Visualisierung der drei Risikopstufen anhand von Pulsieren der Gefahrenquellen mit drei unterschiedlichen Frequenzen Synthese 37
  71. 71. Versionisierung Durch temporal gespeicherte Inventarszustände sind Vergleiche auch über verschiedene Zeitspannen möglich. Synthese 38
  72. 72. Synthese Versionisierung 39
  73. 73. Diagramm Möglichkeit Inventare von Instituten zu vergleichen und umgehend Erkenntnis aus den Verhältnissen gewinnen zu können Synthese 40
  74. 74. Diagramm Fokus auf • Genauigkeit • Vergleichbarkeit Synthese Diagramm 41
  75. 75. Synthese Diagramm 42
  76. 76. Diagramm Inhalt Synthese Diagramm 43
  77. 77. Diagramm Inhalt • x-Achse • Areale • Institute Synthese Diagramm 43
  78. 78. Diagramm Inhalt • x-Achse • Areale • Institute Synthese Diagramm 43
  79. 79. Diagramm Inhalt • x-Achse • Areale • Institute • y-Achse • Gesamtgefahrenpotential • Gefahrentypen • Gefahrenklassen Synthese Diagramm 43
  80. 80. Diagramm Inhalt • x-Achse • Areale • Institute • y-Achse • Gesamtgefahrenpotential • Gefahrentypen • Gefahrenklassen Synthese Diagramm 43
  81. 81. Potential Aussehen • Grösse • Höhe = Gefahrenpotential • Position • vertikale Position = Gefahrentyp • horizontale Position = Institut Synthese Diagramm 44
  82. 82. Inspiration DNA 45
  83. 83. Fingerprint Synthese Diagramm 46
  84. 84. Fingerprint Synthese Diagramm 46
  85. 85. Diagramm Detailansicht Zusammensetzung der Gefahrenpotentiale aus einzelnen Gefahrenquellen Synthese 47
  86. 86. Detailansicht Fokus auf • Reduktion • Disposition Synthese Diagramm Detail 48
  87. 87. Synthese Diagramm Detail 49
  88. 88. Hauptansicht Kombination der spezialisierten Ansichten und Generierung von Mehrwert durch Interaktion Synthese 50
  89. 89. Hauptansicht Fokus auf • Vollumfängliche Arbeitsumgebung • Schlüssiger Arbeitsfluss • Vernetzung der Interaktionen Synthese Hauptansicht 51
  90. 90. Synthese Hauptansicht 52
  91. 91. 4 Perspektive 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 53
  92. 92. Frontend-Applikation Perspektive 54
  93. 93. Frontend-Applikation • Kompletieren des Interaktionsmodells • Verfeinerung der Benutzerführung durch Über- arbeitung der grafischen Benutzeroberfläche Perspektive 54
  94. 94. Daten Administration Um das übergeordnete Konzept in seiner Ganzheit zu verfolgen sind einerseits Anpassungen in den strukturellen Abläufen der Inventarverwaltung der Universität Bern und ihrer Institute notwendig. Andererseits erfordert die Automatisierung der Eintragungen einen deutlichen Entwicklungsaufwand an dem Backend-System. Perspektive 55
  95. 95. Backend-Applikation Perspektive 56
  96. 96. Backend-Applikation • Distribution der Daten in verschiedenen Formaten (PDF, RSS, REST-API) • Vereinfachung der Benutzerprozesse Perspektive 56
  97. 97. Kooperation Universität Bern Perspektive 57
  98. 98. Kooperation Universität Bern • Migration der Administrationsanwendung • Implementierung der Frontend Applikation in geschütztem Umfeld für die Fachstelle RM • Planung für den weiteren Projektverlauf Perspektive 57
  99. 99. Diskussion Um das vorne weg zu nehmen: candeo ist lateinisch und bedeutet: scheinen, leuchten, glänzend weiss sein 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 58
  100. 100. Vielen Dank und schöne, erholsame Ferien euch allen! 02.05.08 Präsentation Bachelor–Projekt CANDEO | CS & BW 59

×