Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

wlw online business day 10.07.17

163 views

Published on

Birte Gloy, Google Deutschland, zu Micro Moments und wie das mobile Internet unsere täglichen Entscheidungen beeinflusst.

Published in: Internet
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

wlw online business day 10.07.17

  1. 1. Die mobile Revolution Ihre Kunden GEHEN nicht online - sie LEBEN online 10. Juli 2017 Birte Gloy, Google Deutschland
  2. 2. Confidential + Proprietary Was ist Nomophobia? Proprietary + Confidential
  3. 3. Confidential + Proprietary I Nomophobia die Angst, das eigene Handy nicht nutzen zu können Proprietary + Confidential
  4. 4. Wir gehen nicht online. Wir leben online.
  5. 5. Der Lebensbegleiter Nach dem Aufwachen Nachrichten online lesen 6:50 An der Haltestelle neue Musik-Playlist hören 8:30 Bei YouTube Heimwerker-Videos gucken 19:15 In der U-Bahn auf Schnäppchensuche 17:29 Reinigung in der Nähe suchen 11:15 Kantine, in der Schlange E-Mails checken 12:33 Mit Taschenlampen- App nach Schlüssel suchen 13:09 Auf Google Maps Route zur Oper planen 13:13 Bei der Arbeit, Opern- Karten buchen 11:36 150x am Tag Im Bus Artikel über Opernaufführung lesen 8:42
  6. 6. Momente, in denen Konsumenten relevante Signale senden Auf der Suche Ich-will-wissen Ich-will-finden Ich-will-kaufen Ich-will-erleben
  7. 7. Morgens vor einem Termin stellt sie fest, dass einer ihrer Absätze abgebrochen ist. Sie nimmt rasch ihr Handy und sucht nach einem Schuster in der Nähe, der schon geöffnet hat. Das ist Sabine
  8. 8. 7:05 Uhr Nachricht an Jonas 7:45 Uhr Wie spät ist es? 8:12 Uhr Nachricht von Jonas 9:03 Uhr Berufliche Email 13:15 Uhr Urlaubsfotos posten 17:38 Uhr Foto im Stau 17:40 Uhr Staufoto posten Momente
  9. 9. 7:05 Uhr Nachricht an Jonas 7:45 Uhr Wie spät ist es? 7:53 Uhr Schuster suchen 8:12 Uhr Nachricht von Jonas 9:03 Uhr Berufliche Email 13:15 Uhr Urlaubsfotos posten 17:38 Uhr Foto im Stau 17:40 Uhr Staufoto posten Momente und Mikro-Momente
  10. 10. 7:05 Uhr Nachricht an Jonas 7:45 Uhr Wie spät ist es? 7:53 Uhr Schuster suchen 8:12 Uhr Nachricht von Jonas 8:59 Uhr Wochenendausflug recherchieren 9:03 Uhr Berufliche Email 10:07 Uhr Neue Laufschuhe? 13:15 Uhr Urlaubsfotos posten 17:38 Uhr Foto im Stau 17:40 Uhr Staufoto posten 19:38 Uhr Geburtstagskuchen vorbereiten Momente und Mikro-Momente
  11. 11. Einige Momente sind wichtiger als andere
  12. 12. Mikro-Momente sind Momente der Entscheidung Mikro-Momente Absicht Kontext Dringlichkeit
  13. 13. Erfolg in den Momenten der Entscheidung • Da sein • Nützlich sein • Schnell sein • Momente verbinden
  14. 14. Ich-will-finden- Momente 2X Anstieg der “in meiner Nähe” Suchanfragen im vergangenen Jahr 82% der Smartphone-Nutzer verwenden eine Suchmaschine, um Geschäfte in der unmittelbaren Umgebung zu finden Ich-will-wissen- Momente 65% Anstieg der Online- Informationssuche von Kunden ggü. dem Vorjahr 66% der Smartphone-Nutzer sehen einen TV-Spot und greifen sofort zum Smartphone, um mehr darüber zu erfahren Ich-will-kaufen- Momente 82% vergleichen im Laden mit ihrem Smartphone Preise, während sie etwas kaufen wollen 29% Anstieg des Kaufabschlusses über Smartphones im vergangenen Jahr
  15. 15. Das ist nützlich: Erklären Sie mit einem Online-Video, wie man das meiste aus Ihren Produkten herausholt Ich-will-wissen-wie-das- funktioniert-Momente Nützlich sein:
  16. 16. Ich-will-kaufen- Momente Da sein: So sind Sie präsent: Machen Sie den Kauf so einfach wie möglich 58%der Smartphone-Nutzer kaufen eher bei einem Unternehmen, dessen mobile Webseite oder App einen schnellen Kaufabschluss ermöglicht.
  17. 17. Ich-will-finden- Momente Nützlich sein: 71%von allen Smartphone-Nutzern geben an, schon einmal mit Google Maps oder gleich in der Google-Suche nach einem Geschäft gesucht zu haben. Das ist nützlich: Mit Orts-Signalen weisen Sie auf Geschäfte und vorhandene Produkte hin, zeigen Routeninformationen an oder ermöglichen einen direkten Anruf
  18. 18. Ich-hab-keine-Zeit-zu- warten-Momente Schnell sein: 40%der Nutzer brechen ab, wenn eine Seite mehr als 3 Sekunden zum Laden benötigt. So sind Sie schnell: Beseitigen Sie technische Elemente, die die Ladezeit verzögern
  19. 19. Zusammen Finden in den Momenten der Entscheidung Konsumenten und ihre Momente Zusammen Finden in den Momenten der Entscheidung Konsumenten und ihre Momente Mikro-Momente für Ihr Produkt oder Ihr Geschäft Zusammen Finden in den Momenten der Entscheidung Konsumenten und ihre Momente Mikro-Momente für Ihr Produkt oder Ihr Geschäft Momente, in denen Google Ihnen helfen kann ZusammenFinden in den Momenten der Entscheidung
  20. 20. Mit “Wer liefert was” Ihre Digitalstrategie entwickeln und erfolgreich umsetzen WLW ist zertifizierter Google Premier Partner Enge partnerschaftliche Zusammenarbeit zwischen “Wer liefert was” und Google seit 2013 Regelmäßige Schulungen und Zertifizierungen für die Mitarbeiter von “Wer liefert was” durch Google
  21. 21. Nutzen Sie das Internet für sich und Ihre betrieblichen Ziele Ethen Rohre exportiert heute dank Google AdWords 25 % seiner Produkte ins Ausland.
  22. 22. Confidential + Proprietary Proprietary + Confidential Seien sie präsent! google.de/business Seien sie mobil! testmysite.thinkwithgoogle.com Seien sie schlau! google.de/partners
  23. 23. Vielen Dank! 10. Juli 2017 Birte Gloy, Google Deutschland

×