Wiederaufnahme der Operation des Austausches der familiären Besuche aus und in
Richtung der südlichen Provinzen des Königr...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

Wiederaufnahme der operation des austausches der familiären besuche aus und in richtung der südlichen provinzen des königreichs

63 views

Published on

Die Operation des Austausches der familiären Besuche zwischen den Lagern von Tindouf, im algerischen Hoheitsgebiet, und den südlichen Provinzen des Königreichs, unter der Schirmherrschaft des Hochkommissariats für Flüchtlinge (HCR), wurde am Mittwoch wiederaufgenommen.

Published in: News & Politics
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
63
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Wiederaufnahme der operation des austausches der familiären besuche aus und in richtung der südlichen provinzen des königreichs

  1. 1. Wiederaufnahme der Operation des Austausches der familiären Besuche aus und in Richtung der südlichen Provinzen des Königreichs Die Operation des Austausches der familiären Besuche zwischen den Lagern von Tindouf, im algerischen Hoheitsgebiet, und den südlichen Provinzen des Königreichs, unter der Schirmherrschaft des Hochkommissariats für Flüchtlinge (HCR), wurde am Mittwoch wiederaufgenommen. Einem Kommuniqué des Büros der marokkanischen Koordination mit der MINURSO, wovon Kopie der MAP zugekommen ist, fand diese Reise am Mittwoch aus und in Richtung der Städte Dakhla und Aousserd statt, die am vergangenen August programmiert war und wovon 191 Personen profitiert haben, die zu 42 Familien gehören. Somit haben 48 Personen, die den Provinzen Oued Eddahab und Aousserd entstammen und die 12 Familien angehören, den Flughafen von Dakhla in Richtung Tindouf verlassen, gibt das Kommuniqué an, hinzufügend, dass 143 Personen aus 30 Familien, im selben Flugzeug, aus den Lagern von Tindouf eingetroffen sind. Die Operation verlief sich in rein humanen Bedingungen und alle Maßnahmen wurden getroffen, um den guten Empfang der Teilnehmenden sicherzustellen, präzisiert das Kommuniqué. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com

×