Radtour der sahara der spanier ruben calvo gonzalez gewinnt die erste etappe

82 views

Published on

Der spanische Renner Ruben Calvo Gonzalez trug am Samstag den Sieg davon in der ersten Etappe der Radtour der Sahara, der Guelmim mit Tan-tan auf einer Strecke von 130 km verbindet.

Published in: Sports
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Radtour der sahara der spanier ruben calvo gonzalez gewinnt die erste etappe

  1. 1. Radtour der Sahara: der Spanier Ruben Calvo Gonzalez gewinnt die erste Etappe Der spanische Renner Ruben Calvo Gonzalez trug am Samstag den Sieg davon in der ersten Etappe der Radtour der Sahara, der Guelmim mit Tan-tan auf einer Strecke von 130 km verbindet. Die zweite Position kam dem Marokkaner Mohamed Qebbou (Klub Kelaa des Sraghna) zuteil, dem dessen Mitbürger Mohamed Moumen (Chabab Sakia-El-Hamra) folgte. In der Kategorie der + Vierzigjährigen war der Spanier José Folki es gewesen, der den Zielbogen vor dessen Mitbürger Jorge Arribas und Caldito Laranjo erreichte. Auf Initiative des Klubs des Grünen Marsches (Sektion Radfahren) vom 16. Bis zum 19. August, unter der Ägide der marokkanischen Königlichen Föderation des Radfahrens organisiert, umfasst diese 6. Auflage drei Etappen, die Tan-Tan mit der Gemeinde (100 km), die Gemeinde Akhfenir mit Tarfaya (100 km) und Tarfaya mit Laâyoune (100 km) verbinden. An dieser Manifestation, die in Zusammenarbeit mit den Wilayas, den Provinzen und den lokalen Räten der südlichen Provinzen des Königreichs im Rahmen der Festivitäten des 15. Jahrestages des Thronfestes organisiert wird, nehmen 60 Radfahrer aus Italien, Mauretanien, den Kanarischen Inseln und Marokko teil. Am Sonntag wird die zweite Etappe die Teilnehmer von Tan-Tan nach Akhfenir führen. Quellen: http://www.corcas.com http://www.sahara-online.net http://www.sahara-culture.com http://www.sahara-villes.com http://www.sahara-developpement.com http://www.sahara-social.com

×