Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
news.trivadis.com/blog@trivadis
Vom Hauptmann von Köpenick
zum Polizisten der Zukunft
Von klassischen zu agilen Strukturen...
Norbert Ziebarth, Polizei Hamburg
• Polizeidirektor
• Gesamtkoordinator IT-Kooperation der Länder Baden-
Württemberg, Bran...
Martin
• Consultant
• Ab 01/18 bei Trivadis
• Projektmanager SÜP
• Seit 08/18 in der IT-Koop
@trivadis news.trivadis.com/b...
Esther
• Key account managerin
• Jahrgang 1958
• Seit vielen Jahren im B2B-Vertrieb
• Ab 09/17 bei Trivadis
• öffentliche ...
▪ Entwicklung wesentlicher Kernsoftware (u.a.
Fall-/Vorgang, Auskunftssysteme,
Sicherheitsüberprüfung)
▪ Teamgröße ca. 100...
Polizei: Spannungsfelder und Anforderungen
6
Internationale Vernetzung (OK)
Cyberkriminalität (Darknet,
Kinderpornografie)...
Agilität in Projekten– Personal Take Away
Management muss unterstützen
Vom Anwender -“user” - , dem Nutzer her denken
Stän...
Agilität in Projekten– Personal Take Away
Eigene Vorteile erkennen
Fehler akzeptieren und sichtbar machen
Sachebene einhal...
TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 - von klassischen zu agilen Prozessen; Martin ...
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 - von klassischen zu agilen Prozessen; Martin Moog, Esther Trapp, Norbert Ziebarth - Trivadis

7 views

Published on

TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 - von klassischen zu agilen Prozessen; Martin Moog, Esther Trapp, Norbert Ziebarth - Trivadis

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

TechEvent 2019: Kundenstory - Vom Hauptmann zu Köpenick zum Polizisten 2020 - von klassischen zu agilen Prozessen; Martin Moog, Esther Trapp, Norbert Ziebarth - Trivadis

  1. 1. news.trivadis.com/blog@trivadis Vom Hauptmann von Köpenick zum Polizisten der Zukunft Von klassischen zu agilen Strukturen in der Softwareentwicklung der Polizei Norbert Ziebarth, Martin, Esther
  2. 2. Norbert Ziebarth, Polizei Hamburg • Polizeidirektor • Gesamtkoordinator IT-Kooperation der Länder Baden- Württemberg, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Thüringen • Jahrgang 1968 • 1988 Eintritt Polizei Hamburg, IT seit 5,5 Jahren • Berufliche Positionen + Aufgaben: • PL „Einführung Stabssoftware“ anlässlich G20-Gipfel • Leitung Polizeikommissariat, Polizeiführer vom Dienst, Abteilungsleitung im Präsidialstab • Verschiedene Projektleitungstätigkeiten
  3. 3. Martin • Consultant • Ab 01/18 bei Trivadis • Projektmanager SÜP • Seit 08/18 in der IT-Koop @trivadis news.trivadis.com/blog
  4. 4. Esther • Key account managerin • Jahrgang 1958 • Seit vielen Jahren im B2B-Vertrieb • Ab 09/17 bei Trivadis • öffentliche Auftraggeber • Diverse Projekte: • u.a. Elektronischer Reisepass, automatisierte Grenzkontrollen, allg. Verwaltungsprozesse @EstherTrapp news.trivadis.com/blog
  5. 5. ▪ Entwicklung wesentlicher Kernsoftware (u.a. Fall-/Vorgang, Auskunftssysteme, Sicherheitsüberprüfung) ▪ Teamgröße ca. 100 Personen IT-Ko- operation der Länder Thüringen ▪ gegründet 2002/2003 als „IPCC“ ▪ Seit 2012 Geschäftsführung bei der Polizei Hamburg ▪ Fünf Trägerländer • Produkte: • Fahndungs- und Auskunftssystem INPOL, ca. 300T Benutzer • Fallbearbeitungssystem CRIME / PIAV (65/44 tausend Benutzer) • Vorgangsbearbeitungssystem COMVOR • Biometrische Anwendungen • Auskunftssysteme (AZR, FADA; VIS, EWO, KBA, NWR, ZstV), ca. 100T Benutzer • Sicherheitsüberprüfung
  6. 6. Polizei: Spannungsfelder und Anforderungen 6 Internationale Vernetzung (OK) Cyberkriminalität (Darknet, Kinderpornografie) Nationale Ereignisse (NSU, Reichsbürger, Diesel) oder Delikte (Wohnungseinbruch) Verschiebung nationaler Grenzen Terrorismus, Islamismus, Extremismus Flüchtlings- und Migrationsdruck Politische Stimmungsänderung Demoskopische Faktoren Technologische Lösungen Strukturen Kompetenzen Flexibilisierung Agilität
  7. 7. Agilität in Projekten– Personal Take Away Management muss unterstützen Vom Anwender -“user” - , dem Nutzer her denken Ständige Anpassungen zulassen Hierarchien gestalten Persönliches commitment erforderlich
  8. 8. Agilität in Projekten– Personal Take Away Eigene Vorteile erkennen Fehler akzeptieren und sichtbar machen Sachebene einhalten / no bashing Umdenkprozess für alle Beteiligten Kommunikation, Kommunikation, Kommunikation

×