Einführung in Laravel und GulpJS

501 views

Published on

Einführung in Laravel und GulpJS - Thomas Plat

Published in: Software
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
501
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
2
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Einführung in Laravel und GulpJS

  1. 1. 1 Einführung in Laravel und GulpJS Thomas Plat work.id
  2. 2. 2 Composer  Package Manager für PHP  Selbstständige Installation von Abhängigkeiten  Erstellt automatisch einen PSR-konformen Autoloader  Keine Include-Hölle mehr in eigenen Projekten  Leichte Konfiguration über JSON
  3. 3. 3 GulpJS  Streambasierter Javascript Taskrunner  Automatisches minifien von CSS und JS  Compilen von SASS  Code-over-configuration  Alle Tasks als einzelne Module
  4. 4. 4 GulpJS gulp.task('build-css', function() { gulp.src('public/sass/base.scss') .pipe(sass()) .pipe(cssmin()) .pipe(gulp.dest('public/css')) .pipe(livereload()); });
  5. 5. 5 SASS  Präprozessor für CSS  Dateiendung: .scss  Erlaubt das splitten und importieren von Dateien (@import)  Variablen sind Möglich: $name: wert  Deklarationsgruppen: @mixins  Nested Sets
  6. 6. 6 Laravel  PHP-MVC Framework  2011 von Taylor Otwell gegründet  Sauberer Code und Architektur
  7. 7. 7 Laravel  Mächtiger Router (Filter, Prefixing, RESTFUL- Routing, Gruppen, …)  IoC-Container (Servicelocator + Dependency Injection)  Blade – Extrem einfache aber mächtige Template-Engine  Datenbankmigrationen  Umfangreiches CLI
  8. 8. 8 Laravel – Clean Code - Namespacing  Keine Includes  Importieren von Namespaces  Abhängigkeiten sofort ersichtlich  Klar definierter Scope  PSR-Konform
  9. 9. 9 Laravel – Clean Code – Repositories  Abstraktionsschicht zwischen Datenhaltung und Logikschicht  Einfache austauschbarkeit
  10. 10. 10 Laravel – Clean Code – Inversion of Control  Niemals direkte Abhängigkeiten in Klassen schaffen  Abhängikeiten sollten injeziert werden (DI oder direkt in die Methode)  Problem bei verschachtelten Abhängigkeiten  Lösung: IoC-Container

×