Präsentation vortrag

823 views

Published on

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
823
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
2
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Präsentation vortrag

  1. 3. Die Bibliothek verfügt über ein breit gefächertes Angebot für Bildung, Information …
  2. 4. Stadtbibliothek Wuppertal: 11 x in Wuppertal
  3. 5. Mal eben noch schnell meine eMails kontrollieren … Aha - ´ne Mail von der Stadtbibliothek… . Oh – da sollte ich doch schnell die Leihfrist verlängern ... Verlängerung der Leihfrist
  4. 6. Medienrecherche und Bestellung
  5. 7. Kooperationsprojekt der Stadtbibliotheken Remscheid, Solingen und Wuppertal Start: Juni 2006 www.bergischbib.de Das Bergische Bibliotheksportal
  6. 8. - eMusic <ul><li>eZeitungen und eZeitschriften </li></ul>- eBooks - eAudio (Hörbücher) - eVideos
  7. 10. 4000 Medienbestellungen im Monat
  8. 12. 18.000 Medien pro Monat auf ihrem Weg in die Zweigstellen
  9. 13. Zurück ins Regal
  10. 14. Erwerbungsabteilung
  11. 16. Auswirkung der Etatkürzung auf den Wuppertaler Buchhandel
  12. 17. <ul><li>Katalogisierung </li></ul><ul><li>Medienbearbeitung </li></ul>- Verwaltung - Lektorat
  13. 18. Die Bibliotheken sind Orte der Leseförderung.
  14. 19. Das Bücherschiff – zentrale Kinder- und Jugendbibliothek
  15. 20. Vorlesen kommt vor Lesen! Reichhaltige Erfahrungen mit Sprache, Schrift und Buch vom Babyalter an bringen klare Entwicklungsvorteile. In 2009: 83 Kindergartenführungen Fortbildungen für Erzieher/-innen Kooperation mit Wuppertaler Kinderärzten
  16. 21. Führungen in den Stadtteilbibliotheken: Vohwinkel Barmen Ronsdorf Beyenburg
  17. 22. Zusammenarbeit Bibliothek und Schule <ul><li>Konsequenz: Erhalt aller Zweigstellen </li></ul><ul><li>2010/2011: Jede 1. Klasse in Wuppertal besucht eine Veranstaltung </li></ul><ul><li>in ihrer Stadtteilbibliothek oder in BÜCHERSCHIFF. </li></ul><ul><li>2009: 266 Klassenführungen </li></ul><ul><li>Positionierung in den Grundschulen als kompetente Bildungspartner. </li></ul>
  18. 23. Vorleseveranstaltungen - Vorlesepaten Langerfeld Wichlinghausen Cronenberg Uellendahl Rott
  19. 24. <ul><li>internationale Tageszeitungen und Zeitschriften </li></ul><ul><li>fremdsprachige Literatur für Kinder und Erwachsene </li></ul><ul><li>1.500 Sprachkurse </li></ul>Interkulturelle Angebote
  20. 25. <ul><li>Sprachprogramme für Deutsch als Fremdsprache </li></ul><ul><li>Führungen für Teilnehmer/-innen von Deutschkursen </li></ul>Deutsch als Fremdsprache
  21. 26. Musikbibliothek 20.000 Noten 8.000 CDs 4.000 Bücher
  22. 27. … Vermittlung von Medien und Informationen
  23. 28. „ Die Gründung der türkischen Republik unter Kemal Atatürk“ “ Der Einsatz von nachwachsenden Rohstoffen zum Antrieb von Kraftfahrzeugen“ Vermittlung von Medien und Information
  24. 29. Informationskompetenz - Printmedien - Datenbanken - geprüfte Quellen aus dem Internet
  25. 30. Ob die Bibliothek den neuen „Lütz“ schon hat?
  26. 31. Aktualität der Bestände und Ausleiherfolg
  27. 32. Entwicklung der Ausleihzahlen
  28. 34. Die Bibliothek als Veranstaltungsort

×