Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:innen

Masterarbeit Lehramt Informatik, TU Graz

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger:innen

  1. 1. W I S S E N n T E C H N I K n L E I D E N S C H A F T u www.tugraz.at Entwicklung eines Online-Kurses für digitale Kompetenzen für Studienanfänger*innen Daniel Obermayr
  2. 2. Agenda • Theoretischer Hintergrund • Forschungsfrage • Kompetenzmodelle • Forschungsdesign, Durchführung und Analyse 29.04.2021 2
  3. 3. Theoretischer Hintergrund 29.04.2021 3
  4. 4. Forschungsfrage: Wie kann man einen Online-Kurs zum Thema Digitale Kompetenzen für Studienanfänger*innen erstellen? 29.04.2021 4
  5. 5. The Digital Competence Framework for Citizens 29.04.2021 Abbildung 1: DigComp 2.1 (Carretero, Vuorikari, & Punie, 2017) 5
  6. 6. Digitales Kompetenzmodell für Österreich 29.04.2021 6 Abbildung 2: DigComp 2.2 AT (BMDW, 2018)
  7. 7. Digitales Kompetenzmodell für Österreich DigComp 2.2 AT • 6 Kompetenzbereiche • „Kompetenzbereich 0: Grundlagen und Zugang • Kompetenzbereich 1: Umgang mit Informationen und Daten • Kompetenzbereich 2: Kommunikation und Zusammenarbeit • Kompetenzbereich 3: Kreation digitaler Inhalte • Kompetenzbereich 4: Sicherheit • Kompetenzbereich 5: Problemlösen und Weiterlernen“ (BMDW, 2018, S.6) • 24 Einzelkompetenzen in 8 Kompetenzstufen 29.04.2021 7
  8. 8. Dreidimensionales Modell 29.04.2021 8 Abbildung 3: Dreidimensionales Modell (fit4internet in BMDW, 2018, S.8)
  9. 9. Forschungsdesign und Durchführung 29.04.2021 9 Abbildung 4: Forschungsdesign
  10. 10. Workshops • Vorbereitung 29.04.2021 10 Abbildung 4: Beispiel für einen Bereich
  11. 11. • Zielgruppe • Methoden • Ziel • Umsetzung 29.04.2021 11
  12. 12. • Ergebnisse 29.04.2021 12 Abbildung 5: Beispiel für einen fertigen Bereich
  13. 13. DigiKomp für Studienanfänger*innen 29.04.2021 13
  14. 14. Aufgaben und Inhalte 29.04.2021 14
  15. 15. Aufgaben und Inhalte 29.04.2021 15
  16. 16. Drehbücher 29.04.2021 16
  17. 17. Analyse der Workshops und Ausarbeitungen 29.04.2021 17
  18. 18. Ausblick 29.04.2021 18
  19. 19. Literatur und Quellenverzeichnis (BMDW) Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. (2018). Digitales Kompetenzmodell für Österreich DigComp 2.2 AT. Wien: Bundesministerium für Digitalisierung und Wirtschaftsstandort. Carretero, S., Vuorikari, R., & Punie, Y. (2017). DigComp 2.1: The Digital Competence Framework for Citizens with eight proficiency levels and examples of use. Joint Research Centre. Luxembourg: Publications Office of the European Union. doi:10.2760/38842 29.04.2021 19

×