Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Der Kunde und das Internet: 7 Rules of Attraction

16,705 views

Published on

Der Kunde und das Internet: Tipps für die Digitale Transformation - auch für kleine und mittlere Unternehmen. Mit Fokus auf dem Value in use, dem Wert, den das eigene Angebot jedem einzelnen Kunden (insbesondere durch E-Services) versprechen kann.

Published in: Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Der Kunde und das Internet: 7 Rules of Attraction

  1. 1. Susanne Robra-Bissantz Der Kunde und das Internet Seven Rules of Attraction
  2. 2. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 2 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Der Kunde und das Internet: alles klar, oder was? Alles klar: E-Commerce! Vertriebskanal Internet Internet-Marketing, Webshops einkaufen
  3. 3. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 3 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Der Kunde und das Internet: Digitale Dienste! www.focus..de www.tischgebete.de gemeinsam Essen einkaufen auswählen, Rezept finden, kochen ... auswählen, liefern lassen ...
  4. 4. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 4 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Der Kunde und das Internet: Digitale Dienste! www.focus..de www.tischgebete.de rent-a-cook gemeinsam Essen
  5. 5. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 5 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Digitale Dienste wofür? – Für genau das, was der Kunde will www.focus..de www.tischgebete.de Aktivitäten: • Planen • Einkaufen • Kochen ... Digitale Services: • E-Commerce • Lieferservice • Rezeptefinder • Full-Service-Box • Essenslieferung • Essenspartner • ... gemeinsam Essen
  6. 6. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 6 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik (Digitale) Dienste machen aus dem Produkt einen Wert Mahlzeiten Lieferung digitale Vermittlung Nahrungsmittel Einfach zuhause gut essen Handel digitale Rezeptsuche Erlebnis Markt Neues kochen Zutaten/ Rezept Zusammenstellung Lieferung digitale Auswahl Einfach raffiniert kochen Service Produkt E-Service Wert
  7. 7. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 7 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Attraktive Anbieter ...
  8. 8. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 8 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Attraktive Anbieter ... Service-Orientierung: Dienste statt Produkte Individuelle Angebote Kundenzentrierte Unterstützung Umfassende Problemlösung Digitalisierung: Direkter Kontakt zum Kunden Individueller Kundendialog Big Data und Künstliche Intelligenz Vernetzung verschiedener Anbieter ... schaffen den gewünschten Wert für den Kunden. Durch...
  9. 9. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 9 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 1: Sein oder haben? Kunden geht es nicht um das Kaufen von Dingen ...
  10. 10. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 10 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik (Digitale) Dienste wecken den Wert: Value in Use ... www.gucci.com Auf den persönlichen Wert kommt es an... • Durchaus: Etwas (bleibend) Wertvolles besitzen • In Gesellschaft einen guten Eindruck machen • Immer die passende Tasche tragen • Den eigenen Stil zeigen Servicification – über (digitale) Dienste Luxusbabe.de RunAwayBag.co m Abonnieren Leihen Tauschen Individualisieren
  11. 11. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 11 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... und ergänzen ihn. Nachbestellung Wartung Value Adding Services
  12. 12. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 12 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 2: ... und auch Dienstleistungen werden durch digitale Dienste wertvoller.
  13. 13. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 13 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Typische Dienstleistungen werden typisch unterstützt ... Raumüberbrückende Dienstleistung: Tracking und Tracing Lieferungen Päckchen Menschen Pizzas
  14. 14. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 14 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Typische Dienstleistungen werden typisch unterstützt ... Personenbezogene Dienstleistung: Integration des Kunden www.handelsblatt.de www.ganz-hamburg.de www.braunblutdruckmessgerät.de Medizin Handel Gastronomie
  15. 15. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 15 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... und Digitale Dienste können den Menschen als aktiven Partner ersetzen Situationen (Kontext, Status etc.) und Dinge erkennen Aktivitäten, Dienste aus Informationen ableiten Erfahrungen, Beziehungswissen anwenden Entscheidungen treffen, Aktivitäten mit dem Kunden sowie „im Hintergrund“ Perzeption: Kontext-Sensitivität (Ort), Sensorik, Prozess-Mining Intelligenz: Künstliche Intelligenz, maschinelles Lernen, Bots Gedächtnis: Big Data, Data Mining, Text Mining Steuerung: Autonome Agenten, „Industrie 4.0“, Prozesssteuerung
  16. 16. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 16 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Situierung als typischer digitaler Service Kontext erfassen / Brewes.de 4.bp.blogspot.com sbbindia.com static.gulli.com Gesichtserkennung Sensorik Orte Emotional iPhone macrumours.com Aktivitäten „Starten Sie jetzt, um rechtzeitig bei ihrem nächsten Termin zu sein. 12 min bis Kleine Burg.“ country road take me home...
  17. 17. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 17 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 3: Doch. Man muss reden. Auch im „Shoppen“ liegt ein Wert: Value in Interaction ...
  18. 18. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 18 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... wie war das nochmal?
  19. 19. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 19 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... aber auch vor dem Kauf: beim „Finden“ von Produkten Empfehlen Reverse Image Search zum Beispiel: Mode vernetzter Eigenständiger Dienstleister Support Services
  20. 20. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 20 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... durch Individualisierung ... Kooperation Individuelle Produkte Individuelle Shops Größen ermitteln Kuratieren automatischer persönlicher Customizing Services
  21. 21. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 21 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ... mit vergleichen, vermitteln und empfehlen vermitteln / auswählen Customer Created Content Customer Co-Creation Dezentrale Angebote Schnupperabo
  22. 22. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 22 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Aktuell ... spreadshirt.com pinterest.com modularer, kooperativer Crowdsourcing Einbindung von vielen Co-Creation Dezentrale Angebote
  23. 23. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 23 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 4: Kann alleine! Die Kunst, dem Kunden seinen Willen zu lassen.
  24. 24. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 24 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Customer Co-Creation Do-it-Yourself Heute kann jeder entscheiden, wieviel (digitale) Dienste er möchte. • Urban Farming • Handarbeit • FabLabs • Upcycling • Reparaturgesellschaft www.wollschal.com Einkaufen Transportieren Planen Produzieren Auswählen Nutzen
  25. 25. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 26 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik ProSumer www.businessofapps.com Einkaufen Transportieren Planen Produzieren Auswählen Nutzen Maker Durch Digitale Dienste kann jeder zum Anbieter werden. • Instagram / Modeblogs • Mitnahmebank • Reparatur-/Kochanleitungen • 3D-Druck etc.
  26. 26. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 27 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 5: Sehen Sie es doch einmal aus Kundensicht: Wer ist der aktive Partner?
  27. 27. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 28 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Perspektivwechsel! von der Zielgruppe zum eigenständigen, gleichwertigen Akteur „all actors are ressource integrators“ Ressourcen: Dinge, Arbeit, Geld, Daten, Wissen ... geben und erhalten (Wert!) Individuell, Respekt, Kooperation
  28. 28. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 29 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Kooperation, schon in der Entwicklung der „Werte“ ... Joint Spaces: • Mit dem Kunden ins Gespräch kommen • Kunden in den eigenen Raum bitten • gemeinsame Räume eröffnen • Kooperation um die „beste“ Lösung zu finden Innovationswettbewerbe Innovationswerkstatt „Beschwerde“-Plattform DIY-Ideen-Plattform
  29. 29. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 30 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 6: Willst Du wirklich mich? Sorgen Sie dafür, dass Sie dem Kunden wertvoll sind.
  30. 30. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 31 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Passt da kein Blatt zwischen uns? Informationen über Präferenzen Sammlung von Nutzungsdaten Gespräche, Feedback ... Weitere Empfehlungen / Kuratieren Produkt-/Dienstverbesserung mpulse-software.com Blistercare.de vermitteln verknüpfen zusammen führen ergänzen verbessern
  31. 31. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 32 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Bietet mein Unternehmen den Wert, den der Kunde sucht? Was ist Kunden an meinem Produkt wertvoll? Bietet mein Unternehmen den wesentlichen Wert? Kaufe ich wesentliche Werte von anderen ein? Bin ich Führer in der Wertschöpfung? Habe ich die heute wesentlichen Ressourcen?
  32. 32. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 33 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik „Seven Rules of Attraction“ Rule 7: Alles bleibt anders. Das Wörterbuch der digitalen Transformation
  33. 33. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 34 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Alles bleibt anders ... de.wikipedia.org/wiki/Alvin_Toffler Vergessen Sie die Paradigmen Ihres „Geschäfts“...
  34. 34. 16.02.2017 | Susanne Robra-Bissantz | Rules of Attraction | Seite 35 regelmäßige Quellen: icons by flaticon, pictures by freepik Gedanken werden zu Sprache, Sprache wird zu Handeln Kunde auch ein Akteur Zielgruppe Partner Marketing Gespräche Überzeugen Kooperieren Verkauf Tausch von Ressourcen Markt Chance Geschäftsmodell Service-Netzwerk Produkte Werte Dinge Dienste Websites/Apps Digitale Dienste wörterbuch-marathon.ch
  35. 35. Susanne Robra-Bissantz Der Kunde und das Internet Seven Rules of Attraction

×