Cogneon Praesentation Wissensvisualisierung

1,950 views

Published on

Präsentation zum Cogneon Knowledge Jam Wissensvisualisierung am 02.12.2010. Nähere Infos siehe http://www.cogneon.de/node/2999

Published in: Technology, Business
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,950
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
35
Actions
Shares
0
Downloads
20
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Cogneon Praesentation Wissensvisualisierung

  1. 1. Kurzvortrag zum Cogneon Knowledge Jam am 02.12.2010 in Erlangen Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Wissensvisualisierung mit Bordmitten Quellen: http://www.allmystery.de, http://www.gambato.de ?
  2. 2. Cogneon – Über uns <ul><li>Unsere Mission: Wir befähigen Menschen und Organisationen durch Wissen richtig zu handeln. </li></ul><ul><li>Ganzheitlichkeit: Betrachtung der Dimensionen Mensch, Organisation und Infrastruktur. </li></ul><ul><li>Portfolio: Beratung, Coaching, Dienstleistung, Schulung. </li></ul><ul><li>Aktueller Fokus: </li></ul><ul><ul><li>Expert Debriefing und professionelle Wissensarbeit </li></ul></ul><ul><ul><li>Project Debriefing und wissensorientiertes Projektmanagement </li></ul></ul><ul><ul><li>Wikis und Wissensinfrastruktur </li></ul></ul><ul><li>Standorte: Metropolregion Nürnberg (Erlangen), Metropolregion Rhein-Ruhr (Düsseldorf), München und Stuttgart geplant. </li></ul><ul><li>Kunden: Audi AG, Elektrobit Automotive GmbH, Johnson Controls GmbH, Metro AG, Robert Bosch GmbH, Schaeffler KG etc. </li></ul><ul><li>Erfahrung: über 130 Wissensmanagement-Projekte mit über 30 Kundenorganisationen. </li></ul>Wissensvisualisierung mit Bordmitteln www.wissensexzellenz.de Unsere Firmengeschichte: http://www.cogneon.de/node/2559
  3. 3. Simon Dückert <ul><li>Dipl.-Ing. Elektrotechnik (Nachrichtentechnik) </li></ul><ul><li>Digitale Nachrichten Technik im Fraunhofer IIS </li></ul><ul><li>Aufbau Wissensmanagement-Systematik für das Fraunhofer IIS (1999, Aktueller Status im Jahresbericht 2008 beschrieben) </li></ul><ul><li>Gründung der Cogneon GmbH , Beratung für Wissens- management, Lernende Organisationen und Wissensarbeit im Jahr 2001 </li></ul><ul><li>Vizepräsident der Gesellschaft für Wissensmanagement e.V. (GfWM) </li></ul><ul><li>Mitglied des New Club of Paris (NCoP) </li></ul><ul><li>Jury-Mitglied des Most Admired Knowledge City Award (MAKCi) </li></ul>Wissensvisualisierung mit Bordmitteln https://www.xing.com/profile/Simon_Dueckert (Profil) http://twitter.com/simondueckert (Tweet) http://www.cogneon.de/blog/2 (Weblog)
  4. 4. Inhalt <ul><li>Definition Wissen und Visualisierung </li></ul><ul><li>Methoden (Auswahl) </li></ul><ul><li>Werkzeuge und Beispiele </li></ul>Wissensvisualisierung mit Bordmitteln
  5. 5. Wissensvisualisierung Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Platon, 428-348 v.Chr. Wissen ist gerechtfertigte, wahre Meinung. Wissen Visualisierung Mit Visualisierung bezeichnet man den Prozess, sprachlich oder logisch nur schwer formulierbare bzw. in Daten „versteckte“ Zusammenhänge in visuelle Medien zu übersetzen, um sie damit verständlich zu machen.
  6. 6. Cogneon Modell Wissenstransfer Wo kann man ansetzen? Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Sprechen Dokumentieren Finden Lesen Verstehen Beobachten Dokument Quelle (Einblendungen): Burkhard, R.: Knowledge Visualization. 2005. (Diss.)
  7. 7. METHODEN (AUSWAHL) Wissensvisualisierung mit Bordmitteln
  8. 8. Methodenauswahl <ul><li>Mind Map: ein zentraler Begriff steht in der Mitte, davon aus gehen weitere hierarchische Äste. </li></ul><ul><li>Concept Map: idR geordnete Gebilde aus Konzepten (Begriffen), die Beziehungen zwischen den Schlüsselbegriffen sind benannt. </li></ul><ul><li>Process Map: Concept Map mit Tätigkeiten als Konzepte und (Geschäfts-)Objektflüssen als Beziehungen. </li></ul><ul><li>Social Network Diagram: Netzwerkdiagramm mit Personen als Konzepte und deren Beziehungen (z.B. aus Social Network Analysis). </li></ul>Wissensvisualisierung mit Bordmitteln
  9. 9. WERKZEUGE UND BEISPIELE Wissensvisualisierung mit Bordmitteln
  10. 10. Beispiel Mind Map (Job Map) Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: MindManager (alt.: Freemind, XMind), Anwendung: Wissensbewahrung.
  11. 11. Beispiel Mind Map Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: iThoughts (iPad), Anwendung: Wissenslandkarte Kinderimpfung.
  12. 12. Beispiel Concept Map – CMAP Tools Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: CMAP Tools, Anwendung: Navigationsstruktur Intranet.
  13. 13. Beispiel Process Map – Hackfwd Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: ?, Anwendung: Prozesslandkarte.
  14. 14. Beispiel Social Graph – yED Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: yED, Anwendung: Wissensbewahrung.
  15. 15. Beispiel interaktive Visualisierung – VUE Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Werkzeug: VUE, Anwendung: Visualisierung Outlook Kontakte.
  16. 16. Kontakt Wissensvisualisierung mit Bordmitteln Cogneon GmbH Henkestr. 91 D-91052 Erlangen http://www.cogneon.de Hr. Simon Dückert [email_address] +49 9131 616 6666

×