Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Linked in maenner facebook frauen | linkedin

4 views

Published on

LinkedIn is a must in der heutigen Zeit

Published in: Career
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Linked in maenner facebook frauen | linkedin

  1. 1. Picture: Handelszeiting 2016 LinkedIn=Männer / Facebook=Frauen ? Published on May 27, 2017 Edit article | View stats Alexandra von Muralt Passionate Recruiter, CV-Consultant & Apocaloptimist 7 articles Frauen auf Facebook, Männer auf LinkedIn. Das erste Babyfoto, das ich auf LinkedIn gespottet habe, ist nun doch schon einige Monate her, eher die Ausnahme. LinkedIn für berufliche und arbeits-relevante Inhalte, Facebook für Privates und Politisches. Und wie oft im Leben beginnen auch hier die Grenzen zu schwinden. Vor 1.5J organisierte sich eine Supportgruppe im Wahlkampf auf LinkedIn, viele KMUs und auch Grossfirmen nutzen Facebook, um nahe an ihren Kunden zu sein. Doch immer noch nehme ich dieses Männer auf LinkedIn, Frauen auf Facebook-Gefälle in der Schweiz wahr. Oft geht es auch in Erstgesprächen bei Social-Media- Optimierungsaufträgen darum, die Vorbehalte LinkedIn gegenüber abzubauen. Ja, XING wird hier bewusst nicht erwähnt, denn es ist nur im deutschsprachigen Raum verbreitet und da es auch keine direkte URL aufs Profil anbietet, ist es klar Priorität hinter LinkedIn angesiedelt. Ich selber habe wohl sicher weniger weibliche LinkedIn-Kontakte als maennliche. Doch das ist wohl eine Huhn-Ei-Situation. Da weniger Frauen auf LinkedIn sind, hat es weniger Profile meiner weiblichen Kontakte und so hab ich weniger weibliche 'Connections'. Im realen Leben schätze ich nämlich meine weiblichen und männlichen Berufskontakte als
  2. 2. gleichverteilt ein. Warum weshalb wieso. Visibility sicher ein erster Erklärungsgrund warum viele weibliche Personen nicht auf LinkedIn wollen. Ist man/frau mal drauf ist man auffindbar via Google. Ganz abstellen ist fast unmöglich. Erfolgsorientiert. Je länger je mehr wird mir klar, dass viele Schweizer (Frauen) mit dem Wort Erfolg ein Problem haben. Es geht auch in Richtung Lean-In und bossy. Es entspricht nicht dem Schweizer Schönheitsideal für Frauen erfolgsorientiert zu sein. Das ist mir nach über 140 Papillo Mandaten nun absolut klar. Jedes Dokument von Frauen musste ich erfolgsorientierter gestalten und klare professionelle Worte finden, die den Tatendrang und das Verantwortungsbewusstsein klar ausweisen. Schweizer Neutralität. 'Ich bin direkt, weil ich bin ja nicht Schweizerin', stellte sich letzte Woche eine neue UBS-Kollegin aus Deutschland bei mir vor. Lauthals lachte ich. 'Ich bin direkt und Schweizerin', meine Antwort, mit der mir grad klar wurde, warum ich ab und zu an einigen Orten beruflich anecke. Von Deutschen sind wirs uns gewohnt die toughe Direktheit und Leadership-Skills, von Angelsachsen, dass sie oft sich besser verkaufen vorallem in ihrer Muttersprache als wir. Doch als Schweizer ist man erzogen worden, neutral zu sein, mit Taten und nicht mit Worten zu überzeugen. 'Angeben' ist kein Lobwort bei uns und so kommt es, dass auch auf LinkedIn manch ein CEO/Managing Director von einem KMU Mühe bekundet sich so zu brüsten, wenn er doch 'nur'/erst 10 Mitarbeiter hat. LinkedIn dorthin geht die Welt. Ein LinkedIn Profil ist optimal ins eigene Netzwerk eingebettet, ermöglicht 'Referenzen' von Personen, die mit ihrem Profil dahinterstehen und so authentisch sind. LinkedIn Profile ergänzen CVs und About-Me-Webseiten optimal. Ich persönlich kanns jedem empfehlen, sich ein gutes, authentisches, professionelles Profil in Deutsch und Englisch zuzulegen und einen Schritt hier in die Online-Welt zu gehen. Toi toi toi und viel Spass beim ON-line Netzwerken! Report this Published by Alexandra von Muralt Passionate Recruiter, CV-Consultant & Apocaloptimist Published • 3y 7 articles
  3. 3. Reactions Like Comment 12Share 0 Comments Add a comment… Alexandra von Muralt Passionate Recruiter, CV-Consultant & Apocaloptimist from Alexandra von Muralt 7 articles Most Sought After Job that Software Developers ndra von Muralt on LinkedIn The importance of the CV inspired by Michael Jackson Alexandra von Muralt on LinkedIn LinkedIn für SchweizerInnen Alexandra von Muralt on LinkedIn Employer Branding & CR7 Alexandra von Muralt on LinkedIn MessagingThomas Breitinger • 12:02 PM congrats zur neuen Stelle Tom! Thomas Breitinger • 12:57 PM Vielen Dank! !! How are you? Franziska Müller… Wau das ist ja super! Ist eine tolle Ausbildung- dann treffen wir uns spätestens bei der UMCH- Versammlung wenn du abgeschlossen hast. Schöne Ostern herzlich Franziska !!

×