Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Gestaltung von Lernvideos

3,168 views

Published on

Mehr u.a. hier: bit.do/lernvideo

Published in: Education
  • Be the first to comment

Gestaltung von Lernvideos

  1. 1. Gestaltung von Lernvideos Dr. Sandra Schön Salzburg Research | BIMS e.V.
  2. 2. Vorstellung Dr. Sandra Schön
  3. 3. Und Sie?
  4. 4. Agenda •  Einsatzformen •  Videoarten •  Vom Drehbuch zur Veröffentlichung •  Tipps für den Start •  Ausblick: Was kommt?
  5. 5. Einsatz- formen Selbstlernen Präsenzunterricht Online-Lernen Selbermachen
  6. 6. Videoarten: Screencast Aufnahme des Bildschirms & Audio Software: Camtasia (kommerziell, Win/Mac) App: Explain Everything (am Tablet!) CC BY pmforapps h-ps://www.youtube.com/watch?v=H6T6OWOANI0
  7. 7. Videoarten: Legetechnik z.B. nach Common Craft Hier: http://coer13.de
  8. 8. Videoarten: Vortrag/Interview z.B. vor der Webcam
  9. 9. Videoarten: Trickfilm Engl. „Stop Motion“ z.B. mit Apps am Smartphone, u.a. iMotion
  10. 10. Videoarten: Greenscreen-Technik Alternativ: Blauwand Professionelle Ausstattung notwendig Zum Ausprobieren gibt‘s Apps!
  11. 11. Was ist eigentlich ein gutes Lernvideo?
  12. 12. Erster Entwurf Zielsetzung festlegen: Was sollen die Zuschauer/innen im Anschluss wissen/können?
  13. 13. Erster Entwurf Was muss gezeigt werden? Was muss visualisiert werden? Was muss gesagt/ geschrieben werden?
  14. 14. Erster Entwurf Inspirationen holen & Kopfkino
  15. 15. Der Inhalt Informative Geschichte erzählen
  16. 16. Der Inhalt Informative Geschichte erzählen - vorher „Offene Bildungsressourcen nennt man auch im deutschsprachigen Raum wie im englischsprachigen Raum 'Open EducaNonal Resources' oder kurz OER. Damit werden Lern- und Lehrmaterialien bezeichnet, die so lizenziert wurden, dass sie frei verfügbar und einsetzbar sind, im besten Falle sogar auch modifiziert wiederveröffentlicht werden dürfen.“
  17. 17. Der Inhalt Informative Geschichte erzählen - nachher „Die Trainerin Theresa sucht für ihren Sportclub Lernvideos, die sie im Unterricht einsetzen darf. Sie recherchiert daher gezielt nach Videos die entsprechend lizenziert wurden, und deren Nutzung erlaubt ist. Bei manchen Videos sind sogar Veränderungen erlaubt. Solche Materialien heißen 'offene Bildungsressourcen' oder 'Open EducaNonal Resources' bzw. kurz OER.“
  18. 18. Der Inhalt Passende Visualisierung Keine Ton-/Bild-Schere Keine Doppelung
  19. 19. Der Inhalt Wenig Personenaufnahmen Keine Ablenkung Edutainment
  20. 20. Drehbuch
  21. 21. Quellen •  Achtung: Abbildung von Personen •  Achtung: Material von Dritten •  Möglichkeit: Zitat •  Möglichkeit: offen lizenzierte Materialien
  22. 22. Technik Produktionsmittel – Computer ohne Cam – Smartphone/Tablet – Cam und Nachbearbeitung am Computer
  23. 23. Technik Geschriebenes und Gesprochenes
  24. 24. Technik Kamera & Schnitt
  25. 25. Technik Beleuchtung und Stativ
  26. 26. Veröffentlichung •  Gute Beschreibung!
  27. 27. Veröffentlichung •  Offene Lizenz?
  28. 28. Tipps für den Start Ideensammlung –  vgl. http://bit.do/lernvideo
  29. 29. Tipps für den Start Reine Online-Tools: Youtube-Editor (Mix von Videos möglich) –  vgl. Praxisblog Medienpädagogik
  30. 30. Tipps für den Start Reine Online-Tools: Online-Editor Powtoon –  vgl. Praxisblog Medienpädagogik http://www.medienpaedagogik-praxis.de/?p=3843
  31. 31. Tipps für den Start Die App „Explain Everything“ Quelle: ©h-p://www.techcoachhq.com.au/news/explain-business-via-mobile-devices/
  32. 32. Ausblick: Was kommt? 360-Grad-Videos!
  33. 33. Mehr Dr. Sandra Schön http://sandra-schoen.de

×