Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

LineMetrics Feature Updates Juli 2017

182 views

Published on

Neue Produkt-Features die im Juli 2017 hinzugefügt wurden

Published in: Data & Analytics
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

LineMetrics Feature Updates Juli 2017

  1. 1. Feature Update Juli 2017Realtime Asset Monitoring Stand: 11.08.2017
  2. 2. Realtime Asset Monitoring Kennzahlen Kennzahlen auf Basis von Messpunkten frei definieren und mit mehreren Darstellungsvarianten bei Messpunkten und Dashboards anzeigen. Verfügbare Kennzahlen: • Summe • Durchschnitt • maximaler/minimaler Wert • Anzahl der Werte • inkl. verschiedener Filter Die Kennzahlen werden auf Dashboard live aktualisiertTipp
  3. 3. Realtime Asset Monitoring Zustände Ab sofort können Zustände (zB. von Anlagen) als Messpunkte erfasst und übersichtlich visualisiert werden. Die einzelnen Zustände können frei konfiguriert werden (Bezeichnung, Farbe) und liefern automatisch Statistiken.
  4. 4. Realtime Asset Monitoring Kartenansicht Die verbesserte Kartenansicht ermöglicht Ihnen sich einen Überblick über alle Objekte zu verschaffen und gleichzeitig den Status Ihrer Anlagen zu verfolgen. Mit der Zustände-Funktion können Sie den Status der Objekt leicht anzeigen.
  5. 5. Realtime Asset Monitoring Daten-Explorer Um zusätzlichen Mehrwert aus Ihren Daten zu generieren, können Sie mit dem Daten-Explorer die erfassten Werte weiterverarbeiten. Sie können Messpunkte mit anderen Messpunkten, Eigenschaften oder fixen Konstanten berechnen. Beispiele: Gesamtleistung aus einzelnen Messpunkten berechnen Temperatur-Differenz 2er Messpunkte als eigener Messpunkt Energieverbrauch / Nutzfläche berechnen
  6. 6. Realtime Asset Monitoring Tabellen und Filter • neuer Datentyp „Tabelle“ bei Messpunkten • einzelne Datensätze können abgespeichert und analysiert werden (Beispiel: Störungen) • Spalten können frei konfiguriert werden • interaktive Filter bieten Statistik und ermöglichen effiziente Auswertung
  7. 7. Realtime Asset Monitoring Optimierte Charts • Zoom-Funktion (gewünschten Zeitbereich mit gedrückter Maustaste auswählen) • bessere Beschriftung der X-Achse abhängig vom gewählten Zeitbereich • Export des Charts als Bild (Icon rechts oben bei Chart) • Markierung Wochenende (ermöglicht eine bessere Orientierung bei größeren Zeiträumen)
  8. 8. Realtime Asset Monitoring Modbus Function Code 04 • Bei Modbus Register wird nun auch Function Code 04 unterstützt (ab Box Firmware 5.6) • Function Code (03 / 04) kann im Konfigurationsdialog ausgewählt werden Bei Firmware <5.6 wird immer Function Code 03 verwendet (Rückwärts-kompatibel) Hinweis

×