Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Netzpolitik13: Das Internet der Dinge: Rechte, Regulierung & Spannungsfelder

222 views

Published on

Talk für die Konferenz "Das ist Netzpolitik!" (Berlin, 1. September 2017).

Beschreibung:
Vom Hobby-Basteln bis hin zur Smart City: Das Internet of Things (#IoT) hat zunehmend Berührungspunkte mit allen Bereichen unseres Lebens. Aber wer bestimmt was erlaubt ist, was mit unseren Daten passiert, und ob es OK ist, unter die Haube zu gucken? IoT sitzt an der Schnittstelle vieler Technologie-, Governance- und Regulierungsbereiche—und schafft dadurch gleich eine ganze Reihe von Spannungsfeldern.

Published in: News & Politics
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Netzpolitik13: Das Internet der Dinge: Rechte, Regulierung & Spannungsfelder

  1. 1. The Waving Cat | www.thewavingcat.com | @thewavingcat Peter Bihr | @peterbihr The Waving Cat A Strategy, Research & Foresight Company Das Internet der Dinge: Rechte, Regulierung & Spannungsfelder Netzpolitik 13 Sept 2017
  2. 2. The Waving Cat GmbH
  3. 3. Selbst-initiierte Projekte Selbst-initiierte Konferenzen, Publikationen & Forschungsprojekte: Cognitive Cities Conference (2012) Future of connected cities. Ignite Berlin (since 2010)
 Lightning talks of 5 minutes about passion projects.
 Enlighten us, but make it quick! ThingsCon (since 2014) A global community of IoT fostering the creation of a human-centric and responsible IoT. Understanding the Connected Home (2nd ed. 2016) Thoughts on living in tomorrow’s connected home. Ebook. View Source: Shenzhen (2017)
 An exploration of Shenzhen’s hardware ecosystem. The State of Responsible IoT (2017)
 This ThingsCon report is a collection of essays by experts from the ThingsCon community. Conferences & Communities Publications & Research
  4. 4. For a human-centric & responsible Internet of Things
  5. 5. IoT hat viele Gesichter
  6. 6. Quelle: The Waving Cat
  7. 7. Das Internet der Dinge
 berührt alle Bereiche unseres Lebens
  8. 8. 4 große Herausforderungen 0. Sicherheit 1. Komplexität & Zuständigkeiten 2. Power Dynamics (Macht & Kontrolle) 3. Transparenz
  9. 9. (1) Komplexität & Zuständigkeiten
  10. 10. Poster: Douglas Coupland. Photo: Peter Bihr
  11. 11. IoT lebt an der Schnittstelle verschiedenster Bereiche von Expertise und Regulierung. Technologie IT Wirtschaſt Datenschutz Bildung Sicherheit Künstliche Intelligenz Mobilität
  12. 12. Langfristige Implikationen von komplexen, daten- getriebenen Systemen? 😱
  13. 13. (2) Power Dynamics 
 (Macht und Kontrolle)
  14. 14. • Wer kontrolliert Daten, Datennutzung, Datenfluss? • Wem gehören die Computer? • Wer kann sie an- und abschalten? • Wer hat Zugriff, und wer gewährt ihn?
  15. 15. Connected Home Smart
 City
  16. 16. (3) Transparenz
  17. 17. (3) Transparenz ? • Was tut das Gerät? Was kann es? • Welche Daten werden gesammelt? • Wo, wie, und wofür werden sie verarbeitet, genutzt, geteilt? • Werden die Datensätze mit anderen kombiniert? • Wer hat Zugriff auf die Daten, wer hat Nutzungsrechte, wer kann löschen? • Was ändert sich beim nächsten Soſtware-Update?
  18. 18. Quelle: The Waving Cat
  19. 19. Explainable AI (XAI) Um Algorihmen zu vertrauen müssen wir verstehen:Wie kommen Algorithmen zu ihren Entscheidungen? Quelle: DARPA
  20. 20. Was tun?
  21. 21. For a human-centric & responsible Internet of Things
  22. 22. ThingsCon events
  23. 23. bit.ly/riot-report bit.ly/vsshenzhen
  24. 24. Trustmarks für das Internet der Dinge
  25. 25. Datenschutz: Eine Chance für DE & EU
  26. 26. Vielen Dank. The Waving Cat GmbH Tel +49.30.20896430 Twitter @thewavingcat Web thewavingcat.com Peter Bihr Twitter @peterbihr 
 Tel +49.176.32108856 Email peter@thewavingcat.com

×