One blog to rule them all

1,242 views

Published on

Published in: Business
0 Comments
1 Like
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

No Downloads
Views
Total views
1,242
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
467
Actions
Shares
0
Downloads
1
Comments
0
Likes
1
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

One blog to rule them all

  1. 1. ... one blog to rule them all... Weblogs als Kommunikationszentrale im Social Web -- Oliver Gassner --
  2. 2. Eine kleine Umfrage mit Bewegungsaspekt.
  3. 3. Weblogs!
  4. 4. Weblogs? *gähn*
  5. 5. Facebook Twitter Google+ Facebook Yammer Pinterest Path Facebook Twitter Facebook Facebook Facebook Twitter Google+ Facebook status.net Pinterest app.net Facebook Twitter Facebook Facebook Facebook Twitter Google+ Facebook Twitter Pinterest Path Facebook Twitter Facebook Facebook Facebook Twitter Google+ Facebook Twitter Pinterest app.net Facebook Twitter Facebook Facebook Facebook Twitter Google+ status.net Twitter Pinterest Yammer Facebook Pinterest Path
  6. 6. 85%+ 25%+
  7. 7. In D: 85%+ Googlenutzer 25%+ Facebooknutzer
  8. 8. Stream vs Suche
  9. 9. Stream = der Social-Long-Tail vs Suche = der Interessen-Long-Tail
  10. 10. der Social-Long-Tail = skaliert NICHT vs der Interessen-Long-Tail = skaliert! (Yay!)
  11. 11. gefilterte Streams vs selbst zusammengestellte Quellen (RSS)
  12. 12. (Sprechpause, der Referent nimmt nen Schluck Wasser und ihr lest:) Ja. Es ist doof, dass Google zuerst mit dem Reader alle anderen Reader platt macht, um dann seinen eigenen Reader auch platt zu machen. Aber jetzt können wir (also: könnt ihr) noch bessere Reader bauen.
  13. 13. Außerdem: Datenschutz, bla bla. Fremde Plattformen, bla bla. Homeland Security, bla bla. USA, CIA, FBI, KGB was immer.
  14. 14. RIP: (Usenet.) Friendster. Myspace. Second Life. Orkut.
  15. 15. Last but not least: Google.
  16. 16. Last but not least: Google(+)
  17. 17. Nachhaltigkeit.
  18. 18. Soziodigitale Nachhaltigkeit.
  19. 19. *flausch**flausch**flausch**flausch**flausch* Wir sind uns irgendwie alle einig oder? (Sagt auch Gunter Dueck immer, wir sind ja schließlich hier, weil wir ähnlich ticken.) *flausch**flausch**flausch**flausch**flausch*
  20. 20. Also etwas Ketzerei. (Dueck: Metakulturelle Kommunikation.)
  21. 21. Techies vs. Normalos
  22. 22. Wordpress und so vs. Blogger.com und so
  23. 23. "Aber die Plugins, die braucht man doch."
  24. 24. "Aber die Plugins, die braucht man doch." Nein. Braucht man nicht. Man braucht nur ein Blog und RSS und einen Plan.
  25. 25. Was will ich mit meinem Blog erreichen? Was kann ich erzählen? Wie merke ich, dass es die Leute interessiert? Wie mache ich etwas aus dem Traffic?
  26. 26. Was will ich mit meinem Blog erreichen? ZIEL? Was kann ich erzählen? THEMEN? Wie merke ich, dass es die Leute interessiert? MONITORING! Wie mache ich etwas aus dem Traffic? "Call to Action" oder MONETARISIEREN!
  27. 27. ? Was ist die digitale (= sharebare) Form meines Nutzenversprechens, meines Alleinstellungsmerkmals? Tipps, Tricks, Fachartikel, Kontroverses, Neues, Lösungen, Hinweise, Unterhaltsames, Videos, Interviews, ...
  28. 28. Facebook, XING, Twitter, Youtube, Google+ sind toll.
  29. 29. Sharen: manuell vs. automatisch (Twitterfeed, FB-Twitter-App, XING-RSS-Import, XING2FB, XING2Twitter)
  30. 30. #blognetz (by u.a. Luca Hammer)
  31. 31. You are not alone! * #1000blogs * Ironblogging (z.B. Stuttgart) * Blognetzwerke (z.B. #blognetz) * Bloggertreffen, pl0gbar, Barcamps * Aggregatoren (z.B. Geekchicks.de) (Und ja, Blogger ticken anders als Nur-Twitterer und Nur-Facebooker -- aber ein bisschen ähnlich wie Youtuber.)
  32. 32. Und? Wer ist jetzt motiviert mehr zu bloggen?
  33. 33. Präse? Einfach Visitenkarte! (aber ich blogg sie auch ;) )
  34. 34. Und? Fragen? Bashing? Kaffee? oliver.gassner@gmail.com @oliverg & XING & Google+
  35. 35. Bildquellen - Ring - Wikipedia http://en.wikipedia.org/wiki/File:Unico_Anello.png, C0, Public Domain - Blognetz, Screenshot, http://www.2-blog.net/projects/deblogger/, kein Werkcharakter

×