Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Nachhaltige Stadtentwicklung und Urbanisierung

373 views

Published on

Impulsvortrag von Ruediger Ahrend im Webinar des OECD Berlin Centre am 12.11.2020 zum Thema "Nachhaltige Stadtentwicklung und Urbanisierung"

Published in: Environment
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Nachhaltige Stadtentwicklung und Urbanisierung

  1. 1. 12. November 2020 @OECD_local #ChampionMayors Dr. Rüdiger Ahrend OECD Centre for Entrepreneurship, SMEs, Regions and Cities Nachhaltige Stadtentwicklung und Urbanisierung Ein Stadtgespräch über Grenzen hinweg
  2. 2. Globale Urbanisierung
  3. 3. Wo leben die Menschen weltweit? • Die Bevölkerung von Großstädten hat sich über die letzten 40 Jahre verdoppelt, und wird voraussichtlich von 3,5 Milliarden im Jahr 2015 auf 5 Milliarden im Jahr 2050 anwachsen. • Das entspricht einem Anstieg von 48% auf 55% der Weltbevölkerung in 2050.
  4. 4. Länder mit einem höheren Pro-Kopf- BIP haben einen größeren Anteil der Bevölkerung, der in Ballungsräumen lebt. Mehr Großstadtbevölkerung in reicheren Ländern 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60% 70% Länder mit gerinem Einkommen Länder mit unterem mittlerem Einkommen Länder mit oberem mittlerem Einkommen Länder mit hohem Einkommen Bevölkerung < 250K 250K < Bevölkerung < 1M 1M < Bevölkerung < 5M 5M < Bevölkerung Bevölkerungsanteil von Metropolregionen
  5. 5. Große Metropolregionen wachsen überall am schnellsten
  6. 6. Großstädte wachsen nicht nur wegen Zuzugs vom Land
  7. 7. Ein Fünftel aller Metropolregionen in der Welt schrumpfen Schrumpfen bis 2050 30% Blick voraus
  8. 8. Wie sieht das Leben in Städten aus?
  9. 9. Städte bieten die höchste Lebensqualität • Erkenntnisse aus 111 Ländern zeigen, dass Stadtbewohner mit ihrem Leben zufriedener sind. • Dieser Trend erklärt, warum die Menschen nach wie vor von Städten angezogen werden und die Urbanisierung vorantreiben. 16% 17% 19% % zufrieden mit ihrem Leben Well-being Ländliche Gebiete Kleinstädte und Gebiete mittlerer Bevölkerungsdichte Großstädte
  10. 10. Fehlen von erreichbarer medizinischer Versorgung
  11. 11. Elektrizität und fließendes Wasser 0 10 20 30 40 50 60 70 80 90 100 LAC S Asia SE Asia SSA Electricity rural areas towns and semi-dense areas cities 0 10 20 30 40 50 60 70 LAC S Asia SE Asia SSA Piped Water rural areas towns and semi-dense areas cities
  12. 12. Sicheres Trinkwasser – Großstadt vs. ländliche Gebiete
  13. 13. Sporadische und reguläre Internetnutzung
  14. 14. Die Form von Städten und nachhaltige Entwicklung
  15. 15. Bevölkerung in Großstädten und Pendlerzonen
  16. 16. Bevölkerungsdichte in Großstädten sinkt mit Einkommen
  17. 17. Bevölkerung im 500 m Radius einer Haltestelle des öffentlichen Nahverkehrs
  18. 18. Das Wachstum und die zunehmende Dichte der Städte werfen ernsthafte Herausforderungen auf • Das Wachstum und die zunehmende Dichte der Städte erhöht ihre Gefährdung durch den Klimawandel. • In Städten haben die mit dem Meeresspiegelanstieg verbundenen Risiken zugenommen. 0.0% 0.5% 1.0% 1.5% 2.0% 2.5% 3.0% Großstädte Kleinstädte und Gebiete mittlerer Bevölkerungsdichte Ländliche Gebiete Durchschnittliches Bevölkerungswachstum in überschwemmungsgefährdeten Gebieten, 2000-15 0-5 m über dem Meeresspiegel nicht gefährdet
  19. 19. VIELEN DANK Rudiger.Ahrend@oecd.org Website: www.oecd.org/cfe/ | Twitter: @OECD_local | LinkedIn: linkedin.com/company/oecd-local Weitere Informationen finden Sie in unserem Bericht und den Policy Highlights.
  20. 20. VISIT OUR NEW REGIONAL STATISTICS HUB www.oecd.org/regional/regional-statistics/ VISIT OUR NEW REGIONAL STATISTICS HUB www.oecd.org/regional/regional-statistics/

×