Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
MOCCU
DIGITALAGENTUR
Der Weg des Connected Car:
Lösungen für die Automobilindustrie
Karlsruhe, 12.11.2015
Björn Zaske
U N S E R E K U N D E N
2
“
P r o f . G e r r i t H e i n e m a n n ,
A n e k d o t e b e i m H a n d e l 4 . 0
D A S I N T E R N E T , D A S W I R ...
"Wenn wir morgen
ankündigten, dass
Daimler künftig
Smartphones baut, würde
das Apple nicht
beunruhigen oder aus der
Bahn w...
D A S A U T O I S T N U N
C O N N E C T E D U N D
J E T Z T G E H T A L L E S !
T H E S E
D A S A U T O I S T N U N
C O N N E C T E D U N D
J E T Z T G E H T A L L E S ?
T H E S E
D E F I N I T I O N
Als connected car wird
ein Fahrzeug bezeichnet, das
mit Internetzugang und meistens
auch WLAN ausgesta...
„Die digitale Vernetzung
der Fahrzeuge wird ein
mindestens genauso
wichtiger Kaufgrund sein
wie Design und Marke.“
8
BMW C...
K U N D E N
N U T Z E N
1.0
INFORMATION
ENTER-
TAINMENT
COMMUNI-
CATION
SOCIAL
NETWORKING
E-COMMERCE
LOCATION
TELE-
MATICS
K U N D E N
N U T Z E N
2.0
Damit werden Fahrzeughersteller zu
Dienstleistungsunternehmen!
11
Auto ist nicht nur Hardware, sondern
Hardware plus Software!
12
Die Chance: neue Geschäftsmodelle in
der Automobilbranche.
13
W A S P A S S I E R T , W E N N
D I E A U T O M O B I L F I R M E N
D A S N I C H T
H I N B E K O M M E N ?
• Foto: Joe Mabel, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Citro%C3%ABn_DS#/media/File:1974_Citroen_D-Special_dashboar...
Designed by Google in California
• Foto: CC BY-SA 2.0 de Magnus Manske, https://de.wikipedia.org/wiki/
Automobilfertigung#...
S C H A U E N W I R U N S
B E I S P I E L E A U S D E R
V E R G A N G E N H E I T A N
T B D
√
RASIERER WERDEN
VERSCHENKT, KLINGEN
VERKAUFT
√
ERST DIE UMSTELLUNG AUF
LEASING BRACHTE DEN
DURCHBRUCH.
√
IBM: VOM LOCHKARTEN-
UND PC-HERSTELLER ZUM
GLOBALEN BERATUNGS-
UNTERNEHMEN
• Foto: CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.or...
D A S D A S F U N K T I O N I E R E N
K A N N , Z E I G E N A U C H
S T U D I E N
…
22
Neue Erlösquellen tun
sich auf
Mehr connected cars
bedeutet mehr
Verbindungen im,
Aftermarket und damit
mehr Umsatz.
Wer kann daran verdienen
Übersicht
Wer
Fahrzeughersteller
Fahrzeughandel
Fahrzeugservice
Fahrzeugversicherung
Fahrzeugverl...
24
Vertrauen ist (noch) auf
Seiten der Automarken
Diese Karte muss genutzt
werden.
Quelle: https://www.capgemini.com/cars-...
W A S I S T D I E
B O T S C H A F T ?
F A Z I T
Kontrolle bewahren über neuralgische Punkte
Übersicht
0 1 - K A P I T E L - O P T I O N A L
• Bedienung, Komfort, Erlebnis...
• Foto: Joe Mabel, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Citro%C3%ABn_DS#/media/File:1974_Citroen_D-Special_dashboar...
• Foto: GFDL, https://de.wikipedia.org/wiki/Cockpit#/media/File:Airbus-319-cockpit.jpg
√
PROBLEM:BEIM WECHSEL
VON TASTEN ZU TOUCH-
HANDY GAB ES INTERFACE-
ÜBERFRACHTUNG
• Foto: Public domain, https://commons.w...
W I E L Ä S S T S I C H D A S
L Ö S E N ?
T B D
On demand-HMIs:
Nur anzeigen, was gebraucht wird
Übersicht
0 1 - K A P I T E L - O P T I O N A L
1 2 3
PERSONALISIERUNG VE...
N E U E S E R V I C E S R U N D U M
D A S P R O D U K T , D I E D A S
L E B E N D E R Z I E L G R U P P E
B E S S E R M A ...
„Diese digitale Transformation
ist bei uns in vollem Gange.
Mercedes-Benz wandelt sich
vom Automobilhersteller zum
vernetz...
D A N K E !
bz@moccu.com
030 - 44 01 30 30
MOCCU
Digitalagentur
Pappelallee 10
10437 Berlin
Copyright
Die in diesem Heft aufgeführten Gedanken, Ideen, Konzepte
und Werbemittel sind geistiges Eigentum von “Moccu Gmb...
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie
Upcoming SlideShare
Loading in …5
×

0

Share

Download to read offline

Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie

Download to read offline

Die Automobilindustrie steht vor großen Herausforderungen: Zielgruppen und Geschäftsmodelle verändern sich, neue Player drängen in den Markt und der ursprüngliche Kundennutzen, die reine Auto-Hardware, wird um den Faktor Software ergänzt. Damit werden Fahrzeughersteller zu Dienstleistungsunternehmen mit neuen Erlösquellen und neuen Chancen.

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all
  • Be the first to like this

Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie

  1. 1. MOCCU DIGITALAGENTUR Der Weg des Connected Car: Lösungen für die Automobilindustrie Karlsruhe, 12.11.2015 Björn Zaske
  2. 2. U N S E R E K U N D E N 2
  3. 3. “ P r o f . G e r r i t H e i n e m a n n , A n e k d o t e b e i m H a n d e l 4 . 0 D A S I N T E R N E T , D A S W I R D D O C H W I E D E R W E G G E H E N , O D E R ? • Foto: CC BY-SA 2.5 Mmxx
  4. 4. "Wenn wir morgen ankündigten, dass Daimler künftig Smartphones baut, würde das Apple nicht beunruhigen oder aus der Bahn werfen. Und das gilt auch für uns." 4 Dieter Zetsche
  5. 5. D A S A U T O I S T N U N C O N N E C T E D U N D J E T Z T G E H T A L L E S ! T H E S E
  6. 6. D A S A U T O I S T N U N C O N N E C T E D U N D J E T Z T G E H T A L L E S ? T H E S E
  7. 7. D E F I N I T I O N Als connected car wird ein Fahrzeug bezeichnet, das mit Internetzugang und meistens auch WLAN ausgestattet ist.  7 • Quelle: Wikipedia
  8. 8. „Die digitale Vernetzung der Fahrzeuge wird ein mindestens genauso wichtiger Kaufgrund sein wie Design und Marke.“ 8 BMW Chef Harald Krüger www.zeit.de Quelle:  http://www.zeit.de/mobilitaet/2015-10/vernetztes-auto- connectivity-smartphone/seite-2
  9. 9. K U N D E N N U T Z E N 1.0
  10. 10. INFORMATION ENTER- TAINMENT COMMUNI- CATION SOCIAL NETWORKING E-COMMERCE LOCATION TELE- MATICS K U N D E N N U T Z E N 2.0
  11. 11. Damit werden Fahrzeughersteller zu Dienstleistungsunternehmen! 11
  12. 12. Auto ist nicht nur Hardware, sondern Hardware plus Software! 12
  13. 13. Die Chance: neue Geschäftsmodelle in der Automobilbranche. 13
  14. 14. W A S P A S S I E R T , W E N N D I E A U T O M O B I L F I R M E N D A S N I C H T H I N B E K O M M E N ?
  15. 15. • Foto: Joe Mabel, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Citro%C3%ABn_DS#/media/File:1974_Citroen_D-Special_dashboard.jpg • Beispiele AGENTUR GERHARD
  16. 16. Designed by Google in California • Foto: CC BY-SA 2.0 de Magnus Manske, https://de.wikipedia.org/wiki/ Automobilfertigung#/media/ File:BMW_Leipzig_MEDIA_050719_Download_Karosseriebau_max.jpg Assembled in Germany
  17. 17. S C H A U E N W I R U N S B E I S P I E L E A U S D E R V E R G A N G E N H E I T A N T B D
  18. 18. √ RASIERER WERDEN VERSCHENKT, KLINGEN VERKAUFT
  19. 19. √ ERST DIE UMSTELLUNG AUF LEASING BRACHTE DEN DURCHBRUCH.
  20. 20. √ IBM: VOM LOCHKARTEN- UND PC-HERSTELLER ZUM GLOBALEN BERATUNGS- UNTERNEHMEN • Foto: CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/IBM#/media/File:IBM_PC_5150.jpg
  21. 21. D A S D A S F U N K T I O N I E R E N K A N N , Z E I G E N A U C H S T U D I E N …
  22. 22. 22 Neue Erlösquellen tun sich auf Mehr connected cars bedeutet mehr Verbindungen im, Aftermarket und damit mehr Umsatz.
  23. 23. Wer kann daran verdienen Übersicht Wer Fahrzeughersteller Fahrzeughandel Fahrzeugservice Fahrzeugversicherung Fahrzeugverleih Kommunikations- und Verbindungsanbieter Infotainment- und Navigationsanbieter Werbetreibende Appentwickler Data mining und Analytics … 23
  24. 24. 24 Vertrauen ist (noch) auf Seiten der Automarken Diese Karte muss genutzt werden. Quelle: https://www.capgemini.com/cars-online-2015
  25. 25. W A S I S T D I E B O T S C H A F T ? F A Z I T
  26. 26. Kontrolle bewahren über neuralgische Punkte Übersicht 0 1 - K A P I T E L - O P T I O N A L • Bedienung, Komfort, Erlebnis, Service, Produktmerkmal • Wichtige Alleinstellungs- möglichkeiten • Anonymisierte Daten für Wartungs- und Versicherungsleistung • Achtung: Datensicherheit • Ortsspezifische Daten zu Verkehr, Wetter u.w. • Grundlage für vernetzte Fahrzeuge und autonomes Fahren HMI Geodaten in EchtzeitEchtzeit-Fahrzeugdaten 26• Quelle: http://www.mckinsey.de/internet-im-auto-wird-marktgewichte-der-industrie-massiv-veraendern
  27. 27. • Foto: Joe Mabel, CC BY-SA 3.0, https://de.wikipedia.org/wiki/Citro%C3%ABn_DS#/media/File:1974_Citroen_D-Special_dashboard.jpg
  28. 28. • Foto: GFDL, https://de.wikipedia.org/wiki/Cockpit#/media/File:Airbus-319-cockpit.jpg
  29. 29. √ PROBLEM:BEIM WECHSEL VON TASTEN ZU TOUCH- HANDY GAB ES INTERFACE- ÜBERFRACHTUNG • Foto: Public domain, https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Mobile_Phone_Evolution_1992_-_2014.jpg
  30. 30. W I E L Ä S S T S I C H D A S L Ö S E N ? T B D
  31. 31. On demand-HMIs: Nur anzeigen, was gebraucht wird Übersicht 0 1 - K A P I T E L - O P T I O N A L 1 2 3 PERSONALISIERUNG VERBERGENANTIZPATION 31 • Quelle: http://techcrunch.com/2015/10/08/why-the-car-industry-needs-to-rethink-the-dashboard-user-interface- design/?ncid=rss&utm_source=feedburner&utm_medium=feed&utm_campaign=Feed%3A+Techcrunch+ %28TechCrunch%29&sr_share=facebook#.8dfawb:5Vjg
  32. 32. N E U E S E R V I C E S R U N D U M D A S P R O D U K T , D I E D A S L E B E N D E R Z I E L G R U P P E B E S S E R M A C H E N . Z I E L
  33. 33. „Diese digitale Transformation ist bei uns in vollem Gange. Mercedes-Benz wandelt sich vom Automobilhersteller zum vernetzten Mobilitätsanbieter, wobei der Mensch – als Kunde und Mitarbeiter – immer im Mittelpunkt steht. Damit entwickeln wir das Unternehmen konsequent weiter und sichern unsere Zukunftsfähigkeit ab" 35 Dieter Zetsche
  34. 34. D A N K E !
  35. 35. bz@moccu.com 030 - 44 01 30 30 MOCCU Digitalagentur Pappelallee 10 10437 Berlin
  36. 36. Copyright Die in diesem Heft aufgeführten Gedanken, Ideen, Konzepte und Werbemittel sind geistiges Eigentum von “Moccu GmbH & Co. KG" und unterliegen den geltenden Urhebergesetzen. Die Verwirklichung von Ideen und Ideenansätzen ist nur mit vorheriger vertraglicher Vereinbarung mit dem Rechteinhaber möglich. Die ganze oder teilweise Vervielfältigung sowie jede Weitergabe an Dritte ist nicht gestattet. Der Empfänger dieses Konzeptes haftet bei unberechtigter Verwendung oder Weitergabe an Dritte für daraus entstehenden Schaden. Der Empfänger dieses Konzeptes bestätigt durch Entgegennahme des Konzepts absolute Vertraulichkeit und absolutes Stillschweigen über die darin genannten Ideen und Vorschläge zu wahren. Weiterhin verpflichtet sich der Empfänger, im Falle der Realisierung auch nur von Teilen des Konzepts, zur Zahlung einer marktüblichen Lizenz- bzw. Beratungsgebühr. Sollte über diese Summe keine Einigkeit erzielt werden können, erklärt sich der Empfänger einverstanden, die Höhe der Gebühr durch einen von der Handelskammer Berlin zu bestimmenden Wirtschaftsprüfer/Sachverständigen feststellen zu lassen. Gerichtsstand ist Berlin. MOCCU GmbH & Co. KG Pappelallee 10 D-10437 Berlin Telefon 030/440130-30 Telefax 030/440130-50

Die Automobilindustrie steht vor großen Herausforderungen: Zielgruppen und Geschäftsmodelle verändern sich, neue Player drängen in den Markt und der ursprüngliche Kundennutzen, die reine Auto-Hardware, wird um den Faktor Software ergänzt. Damit werden Fahrzeughersteller zu Dienstleistungsunternehmen mit neuen Erlösquellen und neuen Chancen.

Views

Total views

1,232

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

9

Actions

Downloads

12

Shares

0

Comments

0

Likes

0

×