Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

So unterstützt der Kanton St. Gallen die Gebäudemodernisierung

1,141 views

Published on

von Silvia Gemperle, Projektleiterin, Energieagentur St. Gallen

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

So unterstützt der Kanton St. Gallen die Gebäudemodernisierung

  1. 1. Die Energieagentur St.Gallen unterstütztvorbildliches Bauen und Planen.März 2013Silvia Gemperle, Projektleiterin, Energieagentur St.Gallen
  2. 2. Ziel d ZZi l und Zweck der Energieagentur kd E i tsetzt Ziele der Energiepolitik um fördert erneuerbare Energieunterstützt den Technologietransfer informiert Personen und Akteure 2
  3. 3. Beraten, informieren,Beraten informieren sensibilisieren 3
  4. 4. Energieberatung im AufbauHauseigentümer, Energieagentur Energieberater, Planer,Mieter, KMU Architekten, Bauunternehmer Beratung am Telefon Erstberatung in der Region / Berichte Planung g Gemeinde Fachberatung Ausführung Energie- Energie- Energie nachweise h i effizienzportal 4
  5. 5. Neubauten ab etwa 2020?Neubauten versorgen sich ganz- Neubauten produzieren einenjährig möglichst mit Wärmeenergie ä ö ä angemessenen AAnteil Elektrizität il El k i i äverstärkte Anforderungen an den heute realisierte Bauten zeigen:Bedarf an Elektrizität es funktioniert 5
  6. 6. Inhouse Schulunghalbtägiger Workshop in Ihren eigenenBüroräumlichkeitenIhr Team wählt die Inhalte der Schulungselber aus: lb• die verschiedenen MINERGIE- Standards• Wärmeerzeugung und Warmwasser• Graue Energie• Beleuchtung und Tageslicht• Strategie der Gebäudeerneuerung• und weitere ThemenDas Angebot ist 2013 für Firmen imKanton St Gallen kostenlos. St.Gallen kostenlos 6
  7. 7. Fachkurse 2013Kurse zur Unterstützung desEnergievollzugs:• Innenwärmedämmung• Anwendung der Norm SIA 380/1 Berechnung des Heizwärmebedarfs• Wä Wärmebrücken bü k• sommerlicher Wärmeschutz• A Anwendung d N d der Norm SIA 380/4 Einführungskurs Beleuchtung• Energieeffiziente Raumbeleuchtung und Tageslichtnutzungwww. energieagentur-sg.ch i t h Planer und Architekten Pl d A hit kt 7
  8. 8. Semesterkurs energieeffizientes BauenBeginn: 22. Oktober 201319 Unterrichtsabendejjeweils am Dienstag 17.50 bis 20.15 Uhr gThemen:• Bauphysik• Baukonstruktion• Gebäude und Energietechnik g• Erneuerbare Energien• Normen und Vorschriften www. energieagentur-sg.ch Planer und Architekten 8
  9. 9. Netzwerke mit den Akteuren bildenWie:• Energie – Workshop mit dem Architektur Forum Ostschweizoder• Bausymposium mit der BaukaderschuleWeitere Angebote sind in Planung. 9
  10. 10. Energieförderung im Kanton St.GallenAngebot:• Vorgehensberatung• Wärmeerzeugung mit Sonnenkollektoren• Ersatz von Elektroboilern• Information und Beratung• Ersatz von Beleuchtungsanlagen• Wärmenetze• automatische Holzfeuerungen > 70 kW• Biogasproduktion 10
  11. 11. Unterstützung von PR AngebotenBeispiele: p• Organisation von Veranstaltungen• Teilnahme an Messen und Ausstellungen• Durchführung von Tage der offenen Tür• Beratungsaktionen B t kti• Weitere Möglichkeiten Beispiel: Bautafel in Abtwil SG-001-A-Eco 11
  12. 12. www.energiekonzeptkongress.ch 12
  13. 13. www.energieagentur sg.chwww.energieagentur-sg.ch 13

×