Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht

1,429 views

Published on

Einführung in die Entwicklung von Rechten für behinderte Menschen in Österreich und Erfahrungen mit dem Behindertengleichstellungsgesetz; gehalten am 1.12.06 in Wien

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht

  1. 1. <ul><li>Martin Ladstätter </li></ul><ul><li>BIZEPS – Zentrum für </li></ul><ul><li>Selbstbestimmtes Leben </li></ul><ul><li>[email_address] </li></ul>Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht
  2. 2. <ul><li>Rechte erkämpfen? </li></ul><ul><li>UNO-Behindertenkonvention &quot;zur Förderung und zum Schutz der Rechte und Würde von Menschen mit Behinderungen&quot; </li></ul><ul><li>Österreich: Behindertengleichstellungsgesetz seit 1. Jänner 2006 </li></ul>Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht
  3. 3. <ul><li>Diskriminierungen gleichartig </li></ul><ul><li>Behinderten Menschen werden unabhängig von ihrem Wohnort diskriminiert. Es fehlt an: </li></ul><ul><li>Gleichstellung </li></ul><ul><li>Selbstbestimmung </li></ul>Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht
  4. 4. <ul><li>Beispiel: Österreich </li></ul><ul><li>Seit 1. Jänner 2006 existiert ein Behinderten-Gleichstellungsgesetz. </li></ul><ul><li>Vor einem Gerichtsverfahren muss es ein Schlichtungsverfahren geben. </li></ul>Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht
  5. 5. <ul><li>Wer sind Schlichtungspartner? </li></ul><ul><li>06/02: Kenwood, Wiener Linien </li></ul><ul><li>06/03: Bank Austria, Staatsoper </li></ul><ul><li>06/06: Badner Bahn </li></ul><ul><li>06/07: Bildungsministerium, ORF </li></ul><ul><li>06/08: mobilkom austria, ÖBB </li></ul><ul><li>06/10: Verkehrsministerium </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  6. 6. <ul><li>Schlichtung: Kenwood </li></ul><ul><li>Bedienungsanleitung: </li></ul><ul><li>„ Dieser Wasserkocher darf von jungen Kindern oder behinderten Personen nicht ohne Aufsicht benutzt werden.“ </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  7. 7. <ul><li>Schlichtung: Wiener Linien </li></ul><ul><li>Beförderungsbestimmungen: </li></ul><ul><li>„ Fahrgäste im Rollstuhl: ... Aus Sicherheits-gründen ist in der U6 die Begleitung durch eine erwachsene Person verpflichtend.“ </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  8. 8. <ul><li>Schlichtung: Staatsoper </li></ul><ul><li>Aus dem Schlichtungsantrag: </li></ul><ul><li>Generalprobe Opernball: </li></ul><ul><li>„ Doch leider teilte mir der Billeteur mit, dass Rollstuhlkarten zwar verkauft werden, aber keine Rollstuhlplätze ausgebaut wurden. “ </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  9. 9. <ul><li>Schlichtung: Badner Bahn </li></ul><ul><li>Aus dem Schlichtungsantrag: </li></ul><ul><li>„ Ende Mai 2006 wurde ein neuer Triebwagen (410) der Badner Bahn in Betrieb genommen. Dieses Niederflurfahrzeug ist nicht barrierefrei .“ </li></ul><ul><li>Schlichtung gescheitert. </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  10. 10. <ul><li>Schlichtung: BMBWK </li></ul><ul><li>Aus dem Schlichtungsantrag: </li></ul><ul><li>„ Der ‚Integrationsraum‘ bedeutete für ihn Stigmatisierung und Etikettierung, die bei ihm zu einer Verringerung des Selbstwertgefühls“ </li></ul><ul><li>Schadenersatz in der Höhe von 3.300 Euro </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  11. 11. <ul><li>Schlichtung: ORF </li></ul><ul><li>Aus dem Schlichtungsantrag: </li></ul><ul><li>„ Der ORF unterlässt es sichtlich die Untertiteltungsquote zu steigern ... Seitens des ORF liegt nicht ein Mal ein verbindlicher Plan vor ... Das Untertitelungsangebot stagniert sogar ...“ </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  12. 12. <ul><li>Schlichtung: mobilkom austria </li></ul><ul><li>Aus dem Schlichtungsantrag: </li></ul><ul><li>„ Die Seite www.bob.at ist völlig neu und leider trotzdem für mich nicht durchgängig barrierefrei und gleichberechtigt nutzbar. “ </li></ul><ul><li>Seite soll überarbeitet werden </li></ul>BIZEPS – Erfahrungen mit Schlichtungen
  13. 13. <ul><li>Wir stehen erst am Anfang </li></ul><ul><li>Die Aussonderung und Diskriminierung ist ein weltweites Problem. </li></ul><ul><li>Die Anstrengungen die Gleichstellung und die Möglichkeiten der Selbstbestimmung zu fördern müssen weltweit steigen. </li></ul>Gleichstellung und Selbstbestimmung: ein Menschenrecht

×