Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

SharePoint Lektion #51: Der Mailto-Befehl

1,000 views

Published on

Über Grafiken oder Textzeilen kann man Mail-Programme mit einer neuen Mail öffnen. Hier werden die Möglichkeiten des Mailto-Befehls gezeigt.

Published in: Education
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

SharePoint Lektion #51: Der Mailto-Befehl

  1. 1. .nlln. .I = _. st-im. .a. .v utrr nr mm hum Arman em: «to: Mill met. ..» mi. raw 1 um" um mm. in ‘Malta - um mt-an hams ale mi Mllesue Iks Emvllnyeis.
  2. 2. Seite eine Grafik platziert, uber die man beim Anklicken eine neue Mail schreiben kann. Der "Link" dazu beginnt mit "mai| to: " und enthait bereits die Mail-Adresse des Empfangers. From v Microsoft Exchange To. .. info@acme. com Send j Cc. ..
  3. 3. Diesen Mai| to—Befeh| kann man allerdings wesentiich benutzerfreundlicher gestalten. ”""°‘°" E"‘"""‘9‘ v Microsoft Exchange vertrieb@acme. oom; service@acrne. aoiri vertrieb@aane. oom service@aane. ootn Microsoft Exchange very; -§eb@aane_a, m From v Microsoft Exchange —. - To. .. anmeIdung@acme. com Cc. .. Anmeldung zum Webinar l-Iallo, hiermit melde ich mich
  4. 4. Die Grafik wird in einem Content Editor Web Part Als Link tragt man nun beginnend mit "mailto: " die (CEWP) platziert. Dann markiert man mit der linken E-Mail-Adresse des Empfangers ein und bestatigt Maustaste und klickt auf das Link-Symbol. mit [OK]. HTML mew -- Webpage Dialog i- Q‘ -I : Edi Hyperlink I’-vs-miss--Webpage Di-log FA“ 7,53 )5 F3 35‘ q J <7 A} my 1i‘ :9 5": evg, I:'. La'd$f15DlBr: VDD€fhE5 Select‘ sryIzs'1T- _-'. _ EEE __ ' Cumnksmmon : wage Openanew windcwtolnsert Hyp€llinklClll~KJ “(mam - ‘ ' D ‘ [ Hume. .. "oomminmwivmm D ' Dewy bit with KN‘ (‘El flenaIrie. do() TOOIID U Boohnavk
  5. 5. lm CEWP wechselt man Hier ist der Bereich nun in die HTML—Ansicht: markiert, der den Mail- Link ausmacht: C HTML Emu» -- Wehpagc Dialog
  6. 6. Mehrere Empfénger From v Microsoft Exchange vertrieb @acme. com; service @acme. com
  7. 7. Weitere Parameter, wie CC—Empfanger werden mit einem Fragezeichen beginnend Ubergeben: <a href= "mailto: vertrieb@acme. com? cc= sa| es@acme. com">An CC—Empfanger</ a> , "iI: i-: »;'. v:ut't E-«: h:an-gia vertrieb @acme. com 3 i service @acme. com 3 is I I .3
  8. 8. In ahnlicher Weise werden BCC—Empfanger definiert: <a href= "mailto: vertrieb@acme. com? bcc= service@acme. com">An BCC—Empfanger</ a> From v . 'Ii-: r-: >s~: ift E-change } Ci To. .. vertrieb @acme. oom § Cc. .. Q Bcc. .. service@aane. com Sul3]é«: t MdPfi. uN”Rf”V%
  9. 9. Mit dem Parameter "Subject" ubergibt man die Betreffzeiiez <a href= "mailto: anme| dung@acme. com? subject= Anmeldung zum Webinar">Mit Betreff </ a> From v I '. ICICISCIlt Ew: h.3nge '= I:J To . _. anmeidung @acrne. oom Cc. .. Anmeldung zum Webinar
  10. 10. Naturlich lassen sich auch mehrere Parameter miteinander kombinieren. Mit "body" wird der eigentliche Text der Mail definiert. Mit der Zeichenfolge "%OA" wird ein Zeilenumbruch definiert. <a href= "mai| to: anme| dung@acme. com’? subject= Anme| dung zum Webinar&body= Hallo, %OAhiermit melde ich mich . ... "</ a> From v I 'ICI-IVS-Silt E-I: han-: _ie % To. .. anmeldung@acme. com Send Cc. .. Bcc. .. 3 IZIJECT Anmeldung zum Webinar l-iallo, hiermit melde ich mich 7 _ .4__ <j'Y_L_ _. ——_ —j L
  11. 11. Da einige Zeichen reserviert sind, mussen sie als Hexadezima| - oder ASCII-Code angegeben werden: Leerzeichen " " ——> %2O (Ascii—Zeichen 32) Komma ——> %2C (Ascii—Zeichen 44) Semikolon ——> %3B (Ascii—Zeichen 59) Fragezeichen ——> %3F (Ascii—Zeichen 63) Prozent "%" ——> 0/025 (Ascii—Zeichen 37) Kleiner als "<" ——> %3C (Ascii—Zeichen 60) Grol3er als ">" ——> %3E (Ascii—Zeichen 62) Kaufm. Und "&" ——> %26 (Ascii—Zeichen 38) Ganseful3chen ——> %22 (Ascii—Zeichen 34)
  12. 12. Hier gibt es eine Ubersicht aller veréffentlichter Préisentationen: Una gibt as [am auch als Smartphone-Appl
  13. 13. ‘ 5131! Fine GI rt amen. marl our man hem Ankliolion wie mm: we um-emu mm Der ‘LIM("flii1u DPOIMI mu main ‘um urlhall mu; m. Mml-Ame-fie 4.; zmmmgm I

×