Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.
Upcoming SlideShare
El Deporte
Next

Share

pm_spiel_2011_übersicht_final_AB2.pdf

PM Spiel! 2011 Pegasus Spiele
[http://www.lifepr.de?boxid=259791]

Related Books

Free with a 30 day trial from Scribd

See all

Related Audiobooks

Free with a 30 day trial from Scribd

See all
  • Be the first to like this

pm_spiel_2011_übersicht_final_AB2.pdf

  1. 1. NEUHEITEN-PREVIEW – PEGASUS SPIELE – STÄNDE HALLE 12 & 6.NO. 12.01 UND 6.417 PRESSEMITTEILUNG CUBANISCHE NÄCHTE FLUXX GEMALT! PEGASUS SPIELE BRINGT BRETTSPIEL „SANTIAGO DE CUBA“ VON MICHAEL RIENECK FAMILIEN-HIGHLIGHT: PARTYKRACHER „PICTOMANIA“ MIT GROßSPIEL VOR ORT MEHR MONSTER ALS MAGIC: „NIGHTFALL“ BRINGT ACTION INS KARTENSPIEL KARTENSPIELE „ONIRIM“ UND „FLUXX“ ERSCHEINEN IN METALLDOSENREIHE „QUEST – ZEIT DER HELDEN: DER DUNKLE KULT“ UND WEITERE NEUHEITEN FRIEDBERG 11. OKTOBER 2011 – Nachdem Pegasus Spiele in den vergangenen Jahren kontinuierlich Auszeichnungen für Spiele wie „Strasbourg“, „Mondo“, „Im Wandel der Zeiten: Das Würfelspiel - Bronzezeit“, „Don Quixote“ oder „Pandemie“ einheimsen konnte, hat der hessische Spieleverlag zur SPIEL 2011 wieder Preisverdächtiges im Gepäck: „SANTIAGO DE CUBA“ heißt die Herbstneuheit, welche Vielspieler und Familien, die es werden wollen, begeistern wird. Die zweite Essen-exklusiv Neuheit mit Hitpotenzial stammt ebenfalls von einem renommierten Autor: Vlaada Chvátil („Im Wandel der Zeiten“) hat mit „P ICTOMANIA“ ein Familien- und Partyspiel geschaffen, bei dem eigene Zeichenkünste und Erraten gleichzeitig gefordert sind. Mit „N IGHTFALL“ setzt Pegasus Spiele seine erfolgreiche Deckbau-Kartenreihe im Trendthema Horror („Twilight“, „Supernatural“ u.v.m.) fort: Action wie beim Kartenklassiker „Magic the Gathering“ und Kämpfe Jeder gegen Jeden mit Vampiren und Werwölfen. Seit geraumer Zeit setzt Pegasus Spiele pünktlich zum Frühjahr und in Essen Zeichen mit seinen Brettspielneuheiten für Familien und Vielspieler. Zur SPIEL 2011 erscheint mit „Santiago de Cuba“ ein echtes Highlight aus dem Hause eggertspiele unter den Fittichen des Friedberger Verlages. Michael Rieneck, seiner Zeit schon Co-Autor des „großen“ Cuba, ebenfalls von eggertspiele, hat mit „Santiago de Cuba“ einen taktischen Leckerbissen für die ganze Familie kreiert. Hier hat nicht nur ein legendärer Rum, sondern auch die hiesige Revolución das Licht der Welt erblickt. Nun sind die Spieler an der Reihe, hier ihre Geschäfte zu machen. „Santiago de Cuba“ besticht dabei durch eingängige Regeln, große Variabilität und natürlich karibisches Flair. Das schön gestaltete Brettspiel erscheint zweisprachig auf deutsch und englisch und ist für 2 bis 4 Spieler ab 8 Jahren in 40 bis 60 Minuten zu spielen. „Pictomania“ von Vlaada Chvátil hingegen ist ein astreines Party- und Familienspiel. In diesem Zeichenspiel sind die Spieler Maler und Ratender in einer Person. Nur wer aus vorgegebenen Begrifflichkeiten diese am besten zeichnet und die Bilder der anderen errät, hat hier Chancen zu gewinnen. Ruderboot oder Kanu? Die unterschiedlichen Begrifflichkeiten, um die es geht, sind gar nicht so verschieden. Dennoch ist das erste Level einfach und wirklich für jedermann zu spielen. Für Leute, die die Herausforderung suchen, gibt es zudem Begrifflichkeiten in drei weiteren Schwierigkeitsgraden. Feminismus oder Frauenbewegung? Auch das ist mit etwas Erfahrung zu schaffen. Zu Schaffen macht einem in „Nightfall“, dem neuen Deckbau-Kartenspiel von Pegasus Spiele, das Verlöschen des Tageslichts. Jetzt greifen die Kreaturen der Nacht nach der Herrschaft über die Erde. In „Nightfall“ führt man entschlossene Menschen und grimmige Kreaturen wie Vampire oder Werwölfe gleichermaßen an, um die Kontrolle über eine für immer verdunkelte Welt zu gewinnen. Die Macher der erfolgreichen Fantasy-Kartenspielserie „Thunderstone“ haben sich dabei was ganz besonderes ausgedacht: als klassisches Deckbau-Kartenspiel beschert „Nightfall“ den Spielern mit gradlinigen Duellen, dem innovativen Draft beim Auswählen der in einem Spiel verfügbaren Karten und vor allem mit dem einzigartigen Ketten-Mechanismus zum Ausspielen von Kreaturen und Aktionen ein noch nie da gewesenes Spielerlebnis. „Nightfall“ sowie die kurz darauf erscheinende Fortsetzung „Nightfall: Ausnahmezustand“ enthalten dabei als Bonus bereits jeweils 2 Promo-Kartensets. Für weiteres Presse- und Bildmaterial zu beiden Spielen und dem Verlag P EGASUS SPIELE wenden Sie sich bitte an: MICHAEL KRÄNZLE , presse@pegasus.de, 0711-9953658 oder 0179.3950271, presse@pegasus.de, www.pegasus.de
  2. 2. Brandgefährlich wird es auch bei „Thunderstone“: In der „Belagerung von Thornwood“, der dritten Erweiterung für „Thunderstone“, gibt es nicht nur neue Monster. Vielmehr greifen euch diese Räuber, Zentauren und Belagerungsmaschinen nun selbst an und können sogar Karten in der Dorfauslage zerstören. Für das Grundspiel wird zudem die erhöhte neue Box in Essen zu haben sein, ebenso wie das eigenständig spielbare „Drachenturm“ sowie die ersten beiden Erweiterungen. Neu am Start sind bei Pegasus Spiele auch die Metalldosen-Kartenspiele #9 „Onirim“ und „Fluxx“ als Numero Zehn. Der Spieleklassiker „Fluxx“, nun endlich wieder in deutscher Version erhältlich, ist ein kurzweiliges, dynamisches Kartenspiel für Jung und Alt mit ganz einfachen Regeln. Aber Obacht, denn „Fluxx“ ist eines der wenigen Spiele, bei dem sich die Regeln immer wieder ändern. Hier bestimmen nämlich die Spieler die Regeln im Verlaufe einer Partie selbst. Ein kooperatives Kartenspiels, das man vor allem auch sehr gut alleine spielen kann? Seit „Onirim“ kein Traum mehr, höchstens ein Albtraum. Denn in „Onirim“ ist es Ziel, einer (Alb)Traumwelt zu entkommen und sich vor Albträumen in Kartenform in acht zu nehmen. Das Spiel selbst spielt sich traumhaft und gilt schon jetzt als Kleinod der Kartenspielkunst. Bei der Abenteuerspielreihe „Quest – Zeit der Helden“ erleben Spieler packende Abenteuer am Spieltisch, die sich wie eine filmreife Geschichte entwickeln: einfache Spielregeln und spannende Missionen zum sofort Loslegen sorgen auch bei Teil Zwo „Der Dunkle Kult“ für Spannung im Handumdrehen. In Essen wird zudem das Abenteuerbändchen #2 exklusiv für Demospieler und Käufer am Pegasus-Stand erhältlich sein. Ebenfalls dabei: der unterm Jahr erschienene Abenteuerband #1. Ist das Abenteuer vorbei, kann die Party dann in „Zum Blauen Drachen“ richtig losgehen. Bereit zum Feiern in der Fantasy-Taverne „Zum Blauen Drachen“: Zechen, zocken und derbe Scherze unter Freunden. In diesem flotten Kartenspiel erlebt man, was nach dem Abenteuer passiert. „Zum Blauen Drachen“ kann eigenständig gespielt oder mit „Zum Roten Drachen“ zu einem Gelage mit bis zu 8 Spielern aufgetischt werden. Auch in der vierten Folge der beliebten Mystery Rummy-Reihe, die bekannte Prinzipien des Rommé-Spiels mit einem aufregenden Kriminalfall nach einer klassischen Erzählung verbindet, spielt die Alkoholfrage eine auslösende Rolle: Diesmal geht es nämlich um den berühmten Unbestechlichen Eliot Ness und seine Jagd auf Al Capone, den König der Chicagoer Unterwelt zu Zeiten der Prohibition. „Mystery Rummy 4: Al Capone“ spielen bis zu vier Ermittler mit stilvoll illustrierten Gangstern der Roaring Twenties gegeneinander oder im Team. Nicht zimperlich geht es auch in „Korsaren der Karibik“ zu. Die Brettspielneuheit 2011 bietet für zwei bis vier Spieler ab 13 Jahren ein einzigartiges Handelssystem und ein thematisch stimmiges Kampfsystem, das das aufregende Piratenleben vergangener Zeiten wiederaufleben lässt. Seine reichhaltige Ausstattung – darunter 26 Schiffsminiaturen aus Kunststoff sowie zehn Spezialwürfel – sorgen dafür, dass dies auch optisch ansprechend geschieht. Umtriebiger Kauffahrer oder gefürchteter Korsar? Bei „Korsaren der Karibik“ ist beides möglich. Alles möglich ist auch bei „Mondo“. Der Familienspiele-Hit von Michael Schacht wurde von der Jury Spiel des Jahres 2011 empfohlen. „Mondo“ ist ein Legespiel mit besonders einfachen Spielregeln bei dem aus Plättchen sich auf Zeit eine eigene Welt möglichst fehlerfrei zusammenpuzzeln muss. Neu in Essen erscheinen dafür die Zusatzspieler Packs A und B. Daneben gibt es noch weitere Spielvarianten vor Ort zu entdecken. Ausgezeichnet auch unser nächstes Spiel: „Strasbourg“ wurde als eines von drei Kennerspielen des Jahres Nominée 2011 ausgezeichnet. Ziel ist es, im Straßburg des 15. Jahrhunderts genügend Plätze für die eigenen Familienmitglieder in den Zünften der Stadt zu erobern. Doch nur wer auch die Pläne der Mitspieler nicht aus dem Auge verliert, wird am Ende das höchste Ansehen ernten. „Strasbourg“ ist ein leicht erlernbares Strategiespiel mit originellen Mechanismen, die den Spielern sehr viel Entscheidungsfreiheit geben. Seit 2011 erobern auch die „Pocket Battles“ unsere Spieltische. „Kelten vs. Römer“ bildet den Auftakt der Reihe. Das Tabletop im Taschenformat für zwei Personen lässt die antiken Armeen in Form von soliden Pappplättchen gegeneinander antreten. Die innovativen Regeln für jedes Pocket Battles-Spiel sind immer gleich, so dass man auch gegen Armeen des zweiten Spiels „Orks vs. Elfen“ kämpfen kann. Auch wenn man berühmte Comic-Enten als kampflustig kennt, sind die Erpel aus „DUCKOMENTA Memo“ eher kulturbeflissen, Teil des Welt-Erpel-Erbes, das die Enten einst in vielen Motiven auf der Erde zurückgelassen haben und das noch heute in der Ausstellung DUCKOMENTA zu sehen ist. Ebenfalls zu einem Memospiel sind die nicht minder kultigen „Monster des Alltags“ von Christian Moser geworden. Das Memo-Spiel präsentiert 30 der lästigsten Launen und Charakterschwächen: Was will dieser Tatendrang von mir? Worauf wartet die Trödelei? Was führt die Heimlichtuerei im Schilde? Die Monster des Alltags beweisen, die wahren Herren über unser Denken und Handeln sind einzig sie. 2
  3. 3. Klassische Monster gibt es jetzt auch für das beliebte Deduktionsspiel „Werwölfe“, welches sich besonders für größere Gruppen eignet. „Werwölfe – Filmmonster“ und „Werwölfe – Kreaturen der Nacht“ bringen neue mögliche schreckliche Charakterrollen für die Mitspieler in die Runde. Wer noch tiefer in andere Charaktere schlüpfen möchte, ist bei den Pegasus Spiele Rollenspiel-Reihen richtig. Auch hier gibt es gleich mehrere neue Buchbände. Mit „Cthulhu Mittelalter: Kreuzzüge im Heiligen Land“ legt die deutsche Cthulhu-Redaktion von Pegasus Spiele ein eigenständiges Werk neu vor. Der „Shadowrun Rhein-Ruhr- Megaplex“ wurde ebenfalls von der deutschen Shadowrun-Redaktion Pegasus Spieles verfasst. Das „Shadowrun Schattenrüstzeug“ ergänzt zudem die Ausrüstung eines jeder Cyberpunk-Rollenspielers in einer eigenen Box. Alle Spieleinfos finden Sie auch in unserem Katalog, Online und hier in Kurzform: Pictomania, Brettspiel von Pegasus Spiele für 3-6 Spieler ab 9 Jahren, Dauer: 45-60 Minuten; Autor: Vlaada Chvátil, Illustration: Andreas Resch; Inhalt: 6 Zeichentableaus, 6 abwischbare Filzstifte, 6 Wischtücher, 30 Wertungsplättchen, 42 Tippkärtchen, 13 schwarze Kärtchen, 5 schwarze Bonusplättchen, 2 Kartenhalter, 99 doppelseitige Themenkarten in 4 Farben entsprechend der Schwierigkeitsstufen Santiago de Cuba; Brettspiel von eggertspiele und Pegasus Spiele für 2-4 Spieler ab 10 Jahren, Spielzeit: 40-60 Minuten; Autor: Michael Rieneck, Illustration: Michael Menzel, Inhalt: 1 Spielplan, 12 Gebäudeplättchen, 9 Cubanerplättchen, 48 Warensteine, 60 Siegpunktplättchen, 36 Münzen, 4 Spielfiguren, 12 Besitzmarker, 5 Spezialwürfel, 4 Sichtschirme, 1 Auto 1 Schiffsplättchen, 1 Warenwertmarker, 2 Spielregeln (deutsch, englisch) Nightfall, Kartenspiel von Pegasus Spiele für 2-5 Personen ab 14 Jahren; Spielzeit: 45-60 Minuten, Spieldesign: David Gregg; Grafik & Design: Tonya Clarkston, Christine Conrad, Ronnie Dyer, Jim Pinto, Mark QQuire Paul Timm, Inhalt: 312 Karten, 34 übergroße Kartentrenner, 1 Anleitung, plus 54 weitere übergroße Kartentrenner für die kommenden Erweiterungen „Ausnahmezustand“ und „Blutzoll“. Nightfall: Ausnahmezustand, Kartenspielerweiterung von Pegasus Spiele, Spieldesign: David Gregg; Grafik & Design: Christine Conrad, Thomas Deeny, Ronnie Dyer, jimPpinto, Mark Quire, Paul Timm, Inhalt: 207 Karten, 1 Anleitung Thunderstone: Belagerung von Thornwood, Brettspielerweiterung von Pegasus Spiele; Autor: Mike Elliott, Illustration: Jason Engle, Brent Keith, Hal Mangold; Inhalt: 7 neue Heldentypen, 14 neue Dorfkarten, 5 neue Monstertypen, 8 Lichtmarker, 10 Lauermarker, insgesamt 311 neue Karten, 18 Marker, 1 Zusatzanleitung Onirim, Kartenspiel von Pegasus Spiele für 1-2 Spieler ab 8 Jahren, Spielzeit: 15 Minuten, Spieldesign: Shadi Torbey; Illustrationen: Élise Plessis, Inhalt: 109 Karten, 2 Anleitungen Fluxx, Kartenspiel von Pegasus Spiele für 2-5 Spieler ab 8 Jahren, Spielzeit: 5-30 Minuten, Spieldesign: Andrew Looney; Illustrationen: Naomi Kageyama, Inhalt: 90 Karten, 1 Anleitung Quest – Zeit der Helden #2: Der dunkle Kult (Erweiterung), Heldenspiel, Spieldesign: Alexander Dotor, u.a., Illustrationen: Hans-Georg-Schneider, Satya Hody, Sascha Rost, Inhalt: 1 Zusatzregel, 1 Abenteuerbuch, 1 Landkarte A3, 18 Figurenaufsteller, 1 großer, zusammensteckbarer Drache, 120 Spielkarten, Geländeelemente, 4 Charakterbögen, 4 Questmeisterbögen Zum Blauen Drachen, Kartenspiel von Pegasus Spiele; für 2-4 Spieler ab 12 Jahren, Spieldauer: 30-60 Minuten, Autoren: G. Bottone, C. Skadl, C. Bohm; Illustrationen: K. James, B. Trott, Cold FuZion Studios, Inhalt: 180 Spielkarten, 50 Münzen, 8 Plastikmarker, 1 Anleitung Mystery Rummy Fall 4: Al Capone, Kartenspiel von Pegasus Spiele für 2-4 Spieler ab 10 Jahren, Spieldauer: 20-40 Minuten (für 4 als Partnervariante), Autoren: Mike Fitzgerald und Nick Sauer, Illustration: Caroly Van Duyn, Inhalt: 90 Karten, 1 Anleitung Korsaren der Karibik, Brettspiel von Pegasus Spiele für 2-4 Spieler ab 13 Jahren, Dauer: 180 Minuten; Autoren: Christian Marcussen & Kasper Aagaard, Illustration: Ben Nelson & Chris Quilliams; Inhalt: 1 Spielbrett, 4 Kapitänsbretter, 254 Spielkarten, 26 Plastikschiffe (4 verschiedene Modelle), 24 Marker “Nachfrage”, 17 Marker “Kauffahrer”, 16 Marker “Schiffsmodifikationen”, 12 Marker “Spezialwaffen”, 20 Marker “Kopfgeld”, 4 Nautische Marker, 29 Holzwürfel, 100 Münzen, 10 spezielle Würfel, 4 Geheimverstecke, 4 Spielhilfen Mondo, Brettspiel von Pegasus Spiele für 1-4 Spieler ab 8 Jahren, Dauer: 20-30 Minuten; Autor: Michael Schacht, Illustration: Oliver Freudenreich; Inhalt: 4 Weltentafeln, 136 Landschaftsplättchen, 4 Bonuschips, 1 Vulkanchip, 5 Sonderwertungen, 12 Zusatzaufgaben, 1 Timer, 1 Block mit Wertungsblättern, 1 Anleitung Mondo – Zusatzspieler-Sets A+B; Brettspielerweiterungen; Autor: Michael Schacht, Illustration: Oliver Freudenreich; Inhalt: 1 3
  4. 4. Weltentafel, 42 Landschaftsplättchen, 3 Sonderwertungen, 10 Zusatzaufgaben, 1 Vulkanchip, 1 Bonuschip, 1 Anleitung Strasbourg, Brettspiel von Pegasus Spiele für 3-5 Spieler ab 12 Jahren, Dauer: 60-90 Minuten; Autor: Stefan Feld, Illustration: Alexander Jung; Inhalt: 1 Spielplan, 5 Sichtschirme, 82 Holzfiguren, 150 Spielkarten, 5 Rundentafeln, 30 Waren, 40 Münzen, 10 Privilegien, 5 Bauwerke, 5 Prestigemarker, 1 Übersichtsblatt, Anleitungen deutsch, englisch Pocket Battles: Kelten vs. Römer, Tabletop von Pegasus Spiele für 2 Spieler ab 10 Jahren, Dauer: 30 Minuten; Autor: Paolo Mori & Francesco Sirocchi, Illustration: Karim Chakroun; Inhalt: 60 Truppenplättchen , 20 doppelseitige Befehls-/Wundenmarker, 6 Würfel, 2 Spielhilfen, 1 Anleitung Pocket Battles: Orks vs. Elfen, Tabletop von Pegasus Spiele für 2 Spieler ab 10 Jahren, Dauer: 30 Minuten; Autor: Paolo Mori & Francesco Sirocchi, Illustration: Karim Chakroun; Inhalt: 60 Truppenplättchen , 20 doppelseitige Befehls-/Wundenmarker, 6 Würfel, 2 Spielhilfen, 1 Anleitung Monster des Alltags Memo, Memospiel von Pegasus Spiele für 2-4 Personen ab 6 Jahren, Spieldauer: 15-20 Minuten, Illustrationen: Christian Moser, Inhalt: 60 Bildkarten, 1 Anleitung Duckomenta Memo, Memospiel von Pegasus Spiele für 2-4 Personen ab 8 Jahren, Spieldauer: 15-20 Minuten, Reliquien: interDuck, Inhalt: 60 Bildkarten, 1 Anleitung Werwölfe: Klassische Filmmonster, Kartenspielerweiterung von Pegasus Spiele im Booster, Spieldesign: Ted Alspach; Illustrationen: Sanjana Baijanath, Inhalt: 10 Spielkarten (6 Charaktere, Zusatzregel) Werwölfe: Kreaturen der Nacht, Kartenspielerweiterung von Pegasus Spiele im Booster, Spieldesign: Ted Alspach; Illustrationen: Sanjana Baijanath, Inhalt: 10 Spielkarten (6 Charaktere, Zusatzregel) Kreuzzüge – Ritter im Heiligen Land, Quellen- und Abenteuerband zu Cthulhu; 296 Seiten, Hardcover, Leseband Rhein-Ruhr-Megaplex, Quellenbuch zu Shadowrun von Pegasus Press, 208 Seiten, Hardcover Auf der SPIEL in Essen finden Sie uns auf der - PressPreview Neuheitenshow (1. OG/über dem Pressezentrum der Messe) und - An den Messeständen in Halle.Standnummer 12.01/06 und 6.417 Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an: Michael Kränzle, Presse & Öffentlichkeitsarbeit, presse@pegasus.de, 0179-3950271 oder 06031-7217 81 Weitere Pressematerialien zu Pegasus Spiele erhalten Sie unter presse.pegasus.de oder via ftp auf Anfrage! PEGASUS SPIELE IN KÜRZE: Die Pegasus Spiele Verlags- und Medienvertriebsgesellschaft mbH, wie der vollständige Titel des Unternehmens lautet, ist mit seinen Geschäftsführern Karsten Esser und Andreas Finkernagel seit 1993 aktiv. Spätestens seit dem Erfolg von „Pandemie“ (2009 Spiel des Jahres Nominée) sowie vielen weiteren Brettspieletiteletablierte sich das hessische Unternehmen zuletzt nicht nur als Vertrieb sondern als Verlag von Gesellschaftsspielen und setzt damit die Tradition bekannter deutscher Verlage in diesem Bereich fort. Dabei werden bereits heute mehr als 6.000 Produkte aus Brett-, Karten- und Rollenspielen über starke Handelspartner und den eigenen Onlineshop vertrieben. Dazu zählen auch 33 eigene Marken, neben innovativen Brettspielen wie „Pandemie” oder „Junta” auch die Kult-Kartenspielserie „Munchkin“. Ein Netzwerk aus 300 freiwilligen Spieleerklärern unterstützt den Verlag dabei, seine Produkte im deutschsprachigen Europa auf Messen und Events bekannt zu machen. Dutzende freier und 15 feste Verlagsmitarbeiter arbeiten in der Zentrale im hessischen Friedberg daran, Spielewelten jeden Tag aufs Neue erlebbar zu machen. Seit 2011 ist Pegasus Spiele neben ZMAN GAMES und OUT OF THE BOX für den offiziellen Vertrieb des Hasbro Verlagslabel AVALON HILL , Wizards of the Cost und deren Rollenspiele wie Dungeons & Dragons zuständig. PEGASUS SPIELE GMBH Straßheimer Str. 2 61169 Friedberg fax.(+49)3212-5490054 michael.kraenzle@pegasus.de www.pegasus.de - www.pegasusshop.de Folgen Sie uns auch im Web – PEGASUS @ SOCIAL MEDIA: www.twitter.com/pegasusspiele - www.facebook.com/pegasusspiele 4

PM Spiel! 2011 Pegasus Spiele [http://www.lifepr.de?boxid=259791]

Views

Total views

498

On Slideshare

0

From embeds

0

Number of embeds

2

Actions

Downloads

0

Shares

0

Comments

0

Likes

0

×