Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

PM Segwaytouren_in_den_Thueringer_Staedten.pdf

122 views

Published on

PM: Segwaytouren in den Thüringer Städten
[http://www.lifepr.de?boxid=170164]

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

PM Segwaytouren_in_den_Thueringer_Staedten.pdf

  1. 1. Ohne müde Füße durch die Thüringer Städte Segwaytouren zu den Klassikern in Erfurt, Eisenach, Mühlhausen und WeimarErfurt, 11.06.2010 - In vier Thüringer Städten können Sie die Sehenswürdigkei-ten mit dem innovativem Trendfahrzeug aus den USA erkunden und der Spaß-faktor kommt dabei auf keinen Fall zu kurz.Segways sind elektrisch angetriebene, einachsige und selbstbalancierendeKraftfahrzeuge, mit denen man sich schon nach kurzer Einweisungszeit einfachund unkompliziert fortbewegen kann. Bei diesem Fahrzeug werden die Vor –und Rückwärtsfahrt durch Gewichtsverlagerung nach vorn und hinten gesteuert.Die Rechts – Links – Steuerung erfolgt durch Kippen der Haltestange nachrechts und links. Der Segway ist ca. 50 kg schwer, erreicht ein maximales Tem-po von 20 km/h, wird durch Lithium-Ionen-Akkus betrieben und hat eine Reich-weite von ca. 38 km. Voraussetzung für die Teilnahme sind ein Mofaführer-schein, ein Mindestalter von 15 Jahren und ein Gewicht zwischen 45 und 110kg.Segwaytouren in EisenachDie Tour in Eisenach geht über ca. 10 km und dauert etwa 2,5 Stunden. VomMarktplatz ausgehend rollen die Segways zum Lutherhaus und Bachhaus, vor-bei an der Wandelhalle und zur Wartburgauffahrt. Dann geht es bergauf inRichtung Fritz–Koch– und Falkstraße. Nach der Fahrt durch die Altstadt unddas Villenviertel können die Segway-Fahrer dann die frische Luft genießen.Über die Herzogseiche rollen die Gäste zur Mosbacher Linde und zum Bur-schenschaftsdenkmal ehe es wieder bergab in Richtung Marktplatz geht.Buchungen: Tourist-Information 03691–79230, info@eisenach.infoSegwaytouren in ErfurtDie Tour führt vom Domplatz hinauf zur Citadelle Petersberg. Vor dem militär-historischen Museum legen die Fahrer einen Stopp ein und besuchen die unter-irdischen Horchgänge der Citadelle. Vom Petersbergplateau haben Sie einenwunderschönen Blick über die Erfurter Altstadt. Danach geht es weiter entlangdes Theaters zu den Radfernwegen Thüringer Städtekette und Geraradwegdurch den Luisenpark. Auf diesen fahren Sie bis zu einer Ausflugsgaststätteunterhalb des Steigers. Die Tour lässt sich auf Wunsch um einen weiteren Hö-hepunkt erweitern – den Besuch des egaparkes.Buchungen: Erfurt Tourismus & Marketing GmbH 0361-6640120;citytour@erfurt-tourismus.deSegwaytouren in MühlhausenMit Segways wird problemlos die historische Altstadt sowie der nahegelegeneStadtwald von Mühlhausen erkundet. Die Tour beginnt am Untermarkt mit derDivi-Blasii-Kirche und vielen Bürgerhäusern aus Stein und Fachwerk. Auf demUnstrut-Werra-Radweg geht es weiter in Richtung Popperöder Quelle und zu-rück in die historische Altstadt.
  2. 2. Buchungen: Tourist-Information 03601-404770,service@touristinfo-muehlhausen.de.Segwaytouren in WeimarAngesichts der vielen Sehenswürdigkeiten sind pflastermüde Gäste in Weimarkeine Seltenheit: Segway-Touren sind eine Alternative, die die Stadtführung zurentspannten Entdeckertour auf zwei Rädern werden lassen. Die Tourist-Information Weimar bietet Führungen mit erfahrener Begleitung an. Die Tourdurch die Natur führt vorbei an Weimars Stadtschlössern, auf dem Ilmtal-Radwanderweg durch den Goethepark bis nach Mellingen und zurück. Die Rou-te zum Musensitz Anna Amalias in Tiefurt führt am Kammergut vorbei, durchden Tiefurter Schlosspark bis nach Kromsdorf. Bis zum Russischen Garten unddie Orangerie führt die Tour zum Lustschloss Belvedere.Buchungen: Tourist-Information 03643-7450, tourist-info@weimar.dePressekontakt:Verein Städtetourismus in Thüringen e.V.c/o Erfurt Tourismus & Marketing GmbHBenediktsplatz 199084 ErfurtTelefon: 0361-6640235Fax: 0361-6640199E-Mail: staedteverein@erfurt-tourismus.dewww.thueringer-staedte.de

×