Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

MINI CHALLENGE Vorbericht_2009-08-03.pdf

516 views

Published on

[PDF] Pressemitteilung: Vorschau: Die MINI CHALLENGE zu Gast beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix
[http://www.lifepr.de?boxid=116439]

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

MINI CHALLENGE Vorbericht_2009-08-03.pdf

  1. 1. MINIPresse- und ÖffentlichkeitsarbeitPresse-Information03. August 2009Vorschau: Die MINI CHALLENGE zu Gast beimAvD-Oldtimer-Grand-Prix.Zwei Wertungsläufe auf dem Nürburgring markierenden Start in eine spannende zweite Saisonhälfte.München/Nürburg. Die 37. Auflage des AvD-Oldtimer-Grand-Prix (07. bis 09.August) zählt auch dieses Jahr wieder zu den Highlights der Autoliebhaber.Neben zahlreichen faszinierenden Rennfahrzeugen vergangener Tage wirddabei auch die aktuelle MINI CHALLENGE die Herzen der Motorsportfans höherschlagen lassen. Die beliebte Clubsportserie trägt auf dem Nürburgring dieWertungsläufe neun und zehn aus.Als aktueller Spitzenreiter der Fahrerwertung reist Daniel „Maverick“ Haglöf(Borlänge/S, GIGAMOT) an den Ring. Nach acht von insgesamt 16 Wertungs-läufen hat der 30-Jährige bereits vier Siege und 161 Punkte auf seinem Konto.Der Schwede führt damit knapp vor seinem Teamkollegen Hendrik Vieth (Leer,GIGAMOT) mit 155 Zählern und Daniel Keilwitz (Villingen, ORMS Racing) mit139 Punkten.Alle Piloten der MINI CHALLENGE 2009 treten mit technisch identischenRennfahrzeugen an. Der 211 PS starke MINI John Cooper Works CHALLENGEbeschleunigt in 6,1 Sekunden von null auf 100 km/h und erzielt eine Höchstge-schwindigkeit von 240 km/h. Der moderne Rennwagen ist der rechtmäßige„Erbe“ einer großen Motorsport-Tradition, zu der unter anderem auch legendäreSiege bei der Rallye Monte Carlo aus den 60er Jahren gehören. Erfolge, denendie Marke MINI – die 2009 ihren 50. Geburtstag feiert – schon seit langem einenfesten Platz in den Geschichtsbüchern des Motorsports verdankt.Beim diesjährigen Gastauftritt der MINI CHALLENGE im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix dürfen sich die Gäste auf ein Wochenende freuen, dasneben packendem Motorsport auch das typische MINI Flair zu bieten hat:Abwechslungsreiches Lifestyle-Programm, kulinarische Genüsse, entspannteAtmosphäre in der Paddock Lounge und vieles mehr. Neben Motorsport undLifestyle spielt in der MINI CHALLENGE auch der Umweltschutz eine immerwichtigere Rolle. So unterstützt MINI Deutschland das ,targetneutral’-Programm,eine Non-Profit-Initiative der BP-Gruppe. Dabei werden durch die weltweiteFörderung von alternativen Energien und Projekten die über die laufende Saisonverursachten CO2-Emissionen neutralisiert.
  2. 2. Presse-InformationDatum 03. August 2009Thema Vorschau: Die MINI CHALLENGE zu Gast beim AvD-Oldtimer-Grand-Prix. Seite 2 Das Renn-Wochenende im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix auf dem Nürburgring markiert für die MINI CHALLENGE den Start in die zweite Saisonhälfte 2009. Den Auftakt bildet das freie Training am Freitag (07. August) um 10.40 Uhr. Die 30-minütige Qualifying-Session beginnt kurz darauf um 12.40 Uhr. Der erste Wertungslauf wird am Samstag (08. August) um 17.10 Uhr gestartet. Für das zweite Rennen schalten die Ampeln am Sonntag (09. August) um 10.45 Uhr auf Grün. Fotos und aktuelle Presse-Informationen unter: www.mini.de/challenge oder www.press.bmwgroup.com Bitte wenden Sie sich bei Fragen an das MINI CHALLENGE Media Team: Sven Grützmacher Cypselus von Frankenberg MINI Product Communication MINI Product Communication Tel: +49-89-382-59355 Tel: +49-89-382-30641 Mobil: +49-160-4768262 Mobil: +49-170-7965284 Fax: +49-89-382-20626 Fax: +49-89-382-20626 Mail: Sven.Gruetzmacher@mini.com Mail: Cypselus.von-Frankenberg@mini.com Christian Geib MINI CHALLENGE Presseservice, c/o die agentour GmbH Tel: +49 (0) 89-530997-40 Mobil: +49 (0) 179-4941781 Fax: +49 (0) 89-53099777 Mail: cg@die-agentour.de

×