Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

LGS_PM_100128_Rund_ums_Haus.pdf

120 views

Published on

[PDF] Pressemitteilung: Landesgartenschau präsentiert sich auf der "Rund ums Haus"
[http://www.lifepr.de?boxid=211671]

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

LGS_PM_100128_Rund_ums_Haus.pdf

  1. 1. Presseinformation28. Januar 2011Landesgartenschau präsentiert sich auf der „Rund ums Haus“Norderstedt, 28. Januar 2011: In diesem Jahr steht in Norderstedt alles imZeichen der Landesgartenschau. Auch auf der Traditionsmesse Rund umsHaus, die nun schon seit 15 Jahren stattfindet und sich hoher Besucherzahlenerfreut, wird sich die Gartenschau am 5. und 6. Februar in der TriBühne amGemeinschaftsstand mit der Stadt Norderstedt den Messebesuchernpräsentieren. Auf Norddeutschlands größtem Gartenfestival können sich Haus-und Wohnungsbesitzer und alle, die es werden wollen, vom 21. April bis zum 9.Oktober Ideen und Tipps für grüne Oasen vor Haustür und Balkonfenster holen.Wer ein Haus oder eine Wohnung baut oder kauft, setzt sich auch mit der Gestaltungder Außenanlagen auseinander. Ein schöner Garten, nach den eigenen Wünschenangelegt und bepflanzt, ein Balkon in Blütenpracht, der zum Entspannen undWohlfühlen einlädt – auch die Flächen vor Haustür und Fenster müssen bei derPlanung der eigenen vier Wände bedacht werden. Auf der LandesgartenschauNorderstedt erhalten Gartenfreunde und Blumenliebhaber viele Anregungen für zuHause. Die Themengärten unter dem Motto „Film ab“, die u.a. von 13 Fachbetriebendes Fachverbands Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Schleswig-Holstein undHamburg entworfen und gebaut werden, geben einen Einblick in die Kunst derprofessionellen Gartengestaltung. Im „Hexenkessel“, dem von Ehler Schümann undUlrike Rodowski gemeinsam mit dem Apothekerverband Schleswig-Holstein gebautenGift- und Heilkräutergarten, werden dem einen oder anderen Besucher Ideen für dieBepflanzung eines Kräutergartens kommen. Hier sind außerdem Informationen zu denverschiedensten Giftpflanzen zu finden, die insbesondere bei der Anlage von Gärtenfür Familien mit kleinen Kindern zu meiden sind. In den Mustergärten derGartenfreunde ist nicht nur vieles über Hochbeete, den Anbau von Obst und Gemüseund das Bienenhotel zu lernen, hier stehen den Besuchern auch Mitglieder desVerbands der Gartenfreunde Schleswig-Holstein täglich mit Rat und Tat zur Seite. ImBustan, dem Garten von Chaverim – Freundschaft mit Israel, finden sich südländischePflanzen wie Olive und Granatapfel. Der biblische Wein- und Obstgarten verbreitet einmediterranes Flair, den sich viele auch im eigenen Garten wünschen. Daneben gebenweitere Beete und Pflanzungen wie die Blumenfelder im Feldpark und diePromenadenmischung, das Staudenband auf der Promenade, eine Idee von derblühenden Farben- und Formenvielfalt. Ein buntes Blüten-Feuerwerk ist auch imeigenen Garten möglich. In den zwölffach wechselnden Blumenschauen imBlütenWerk, dem ehemaligen Kalksandsteinwerk, zeigen schließlich die Floristen ihreKunst. Mit kreativen und dekorativen Inszenierungen bieten die jeweils zwei Wochendauernden floralen Ausstellungen eine Fülle von Inspirationen.Am Gemeinschaftsstand der Landesgartenschau und der Stadt Norderstedt könnensich Interessierte am 5. und 6. Februar von jeweils 10.00 bis 17.00 Uhr rund um dieGartenschau 2011 informieren. Die Mitarbeiter des Teams stehen für Fragen undAnliegen zur Verfügung. Wer Glück hat, gewinnt bei der Verlosung Eintrittskarten fürPressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt
  2. 2. die Landesgartenschau und die Hundertwasser-Ausstellung. Während der Messetagekönnen direkt am Ticketschalter in der TriBühne Tages- und Dauerkarten erworbenwerden. Außerdem gibt es weiterhin an den bekannten Vorverkaufsstellen (TriBühneTicketCorner und Arriba Erlebnisbad) Karten für die Landesgartenschau. DieTageskarte kostet 15,00 Euro, die Dauerkarte 99,00 Euro. Bis zum Valentinstag am14. Februar erhält jeder Käufer einer nicht ermäßigten Dauerkarte eine Tageskarte alsGeschenk dazu.Pressekontakt: Mirjam Brungs I Julia MischkeTelefon 040 . 325 99 30-15 I Fax 040 . 325 99 30-29presse@landesgartenschau-norderstedt.deLandesgartenschau Norderstedt 2011 gGmbH I Emanuel-Geibel-Str. 1-3 I 22844 Norderstedt

×