16-10 FMP Technology.pdf

146 views

Published on

[PDF] Pressemitteilung: FMP Technology
[http://www.lifepr.de?boxid=164676]

0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
146
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
1
Actions
Shares
0
Downloads
0
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

16-10 FMP Technology.pdf

  1. 1. Presseinformation München, den 19.05.2010 Unternehmensportrait Gründerpreis 2010 Gewinner in der Kategorie „StartUp“ FMP TECHNOLOGY GmbH Betreuer: Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Im Jahr 2006 wurde die FMP TECHNOLOGY GmbH aus dem Lehrstuhl für Strömungsmechanik der Universität Erlangen-Nürnberg ausgegründet. Ziel ist es, wissenschaftliche Entwicklungen aufzugreifen und auf deren Basis neuartige Produkte zu entwickeln und zu vermarkten. In den vier unterschiedlichen Geschäftsbereichen der FMP TECHNOLOGY GmbH, die alle auf strömungsmechanischen Grundlagen basieren, konnten neue Entwicklungen insbesondere für die Beschichtungs- und Einspritztech- nik durchgeführt werden. Im Bereich der Beschichtung betrifft die Entwicklung der FMP TECHNOLOGY GmbH neuartige Beschichtungsdüsen. Im Gegensatz zum derzeitigen Stand der Technik können erstmalig unterschiedlichste Produkte mit nur einer Be- schichtungsdüse ohne Qualitätseinbußen veredelt werden. Gegenwärtig auf dem Markt verfügbare Beschichtungsdüsen müssen hingegen grundsätzlich für ein konkretes Beschichtungsprodukt speziell ausgelegt werden, so dass Kunden bisher in zahlreiche, verschiedenartige Beschichtungsdüsen inves- tieren mussten. Die patentierten FMP-Beschichtungsdüsen ermöglichen Kunden somit eine erhebliche Reduzierung der Kapitalbindung. Im Bereich der Einspritztechnik hat die FMP TECHNOLOGY GmbH ein neuar- tiges Einspritzsystem für Diesel- und Ottomotoren entwickelt. Damit lassen sich Spritverbrauch und CO2-Emissionen gleichermaßen um ca. 30% senken bei gleichzeitiger „Lifetime“-Steigerung derzeitiger Motorenkomponenten.Sparkassenverband Bayern Presse- & Öffentlichkeitsarbeit, www.sparkassenverband-bayern.de Nr. 16 / 10Körperschaft des öffentlichen Rechts Stiftungen, Volkswirtschaft e-Mail: hans.schmid@svb-muc.deKarolinenplatz 5 Hans Schmid Telefon 089/2173-159980333 München Pressesprecher Telefax: 089/2173-2118 Seite 1 von 2

×