Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Mario Rümmler: Einfache Werkzeuge zur Erstellung von Lerninhalten

1,278 views

Published on

Gehalten von Mario Rümmler (chemmedia AG) auf der LERNET 2.0-Roadshow am 11.05.2009 in Chemnitz.

Mehr zu E-Learning und Wissensmanagement im Mittelstand unter: http://www.lernetblog.de

Published in: Education
  • Be the first to comment

Mario Rümmler: Einfache Werkzeuge zur Erstellung von Lerninhalten

  1. 1. Einfache Werkzeuge zur Erstellung von Lerninhalten Einfache Werkzeuge zur Erstellung von Lerninhalten Mario Rümmler, Business Consultant, chemmedia AG
  2. 2. Einfache Werkzeuge zur Erstellung von Lerninhalten Agenda 1. chemmedia AG – vom eLearning zum Wissensmanagement 2. E-Learning – Was ist das? 3. Kurserstellung mittels Autorenwerkzeugen. 4. Lectora 9 – Inhalte intuitiv erstellen.
  3. 3. Einführung chemmedia AG Dipl.-Wirt.-Inf. Lars Fassmann André Schelter Vorstand Geschäftsführer chemmedia AG chemmedia schweiz gmbh Parkstr. 35 Hildastr. 7 09120 Chemnitz / Germany 8004 Zürich / Schweiz Tel. +49 371-49370-133 Tel. +41 (44) 9 99 80 08 Mail: fassmann@chemmedia.de Mail:schelter@chemmedia.ch
  4. 4. Produkte WISSEN VERWALTEN UND AUFBEREITEN WISSEN VERTEILEN UND PRÜFEN • Content-Strategie-Beratung • Learning-Strategie-Beratung • Rapid-Autorensoftware: LECTORA, ARTICULATE, • Lernmanagement/- Raptivity, Saba Publisher, Captivate, Presenter Wissensmanagementsysteme: Saba LMS, • Web-Autoren- und Verwaltungssoftware: CourseMill LMS, CLIX LMS, neu: SAP LSO chemmedia LCMS, Lectora Online, Saba LCMS • Virtuelle Schulungsräume/Meetings: Saba • Spezial-Tools/Content: Gesprächstrainer, Centra, Adobe Connect Interkulturelle Trainings • Spezialthemen: Kompetenzmanagement, • Schulungen, Support Performance Management, Talent Management, Curriculum Design WISSEN TEILEN UND AUFFINDEN WISSEN VERMARKTEN UND SCHÜTZEN • Wissensmanagement-Strategie-Beratung • Compliance Systeme für E-Mail und • Microsoft SharePoint Kommunikation • Suchlösungen: FAST Enterprise Search • Expertensystemgestützte Shopsysteme • WIKI-Lösungen, z.B. Docu@WIKI und Produktkonfiguratoren
  5. 5. HARD FACTS • Start 1997 Multimedia-Gruppe TU Chemnitz • 1999 Unternehmensgründung Umsatz Personal • 100+ (internationale) Kunden 3.0M 40 • 29 festangestellte Mitarbeiter • 6 Berater • 10 Softwareentwickler 2.0M 30 • 8 Multimedia-Designer • 5 Support/Vertrieb • Eigene Produktlinie seit 2002 1.0M 20 • Partnerschaften mit • Herstellern (Best of Breed) • Beratungshäusern 0.0M 0 • Unternehmensberatungen 2002   2003   2004   2005   2006   2007   2008   2009
  6. 6. Kunden
  7. 7. E-Learning – Was ist das? E-Learning: „Alle Lernprozesse, die mittels der Unterstützung von Software- und Hardwaretechnologien durchgeführt werden.“ (Definition der chemmedia AG)
  8. 8. E-Learning – Was ist das? Verbreitungarten • Offline, mittels Speichermedien (Computer-based-training) • CD • DVD • USB-Stick • Online, via Intranet/Internet (Web-based-training) • als HTML • als Download (ähnlich der Offline-Variante) • mittels eines LMS
  9. 9. E-Learning – Was ist das? Auswahl eines Autorentools / Einführung von E-Learning • Wo soll gelernt werden? • Vor dem Arbeitsrechner im Büro • In speziell ausgerüsteten Computerräumen • Zu Hause • Von unterwegs • Wer soll lernen? • Unterschiedliche Berufsgruppen (Handwerker/Softwareprogrammierer) • Computeraffinität der Nutzer (Alter, Bildungstand) • Intern / Extern (Kundenschulung, interne Aus- und Weiterbildung)
  10. 10. E-Learning – Was ist das? Unterscheidung E-Learning-Softwareanwendungen Lern-Management- Autorensoftware Systeme Erstellen von Kursinhalten, Zum Verwalten von Lernern Softwaresimulationen, und Kursen, Auswerten von Fragen und Quizzes Lernerfolg und Feedback Lectora Publishing Suite, CourseMill, Saba, Opal, etc. Articulate, Captivatem, etc.
  11. 11. Kurserstellung mittels Autorenwerkzeugen Was soll ein Autorenwerkzeug leisten? • Kurse für die richtigen Nutzer erstellen (technische Gegebenheiten, etc.) • Einfach und ohne Einarbeitungszeit bedienbar (keine Spezialisten nötig) • Export in möglichst viele Formate (HTML, für DVD/CD, SCORM-Kompatibilität) • Importfunktionen (etwa für PowerPoint) • Verwendung von unterschiedlichen Dateiformaten (PDF, DOC, JPG, PNG, etc.) • Hohen Grad an Interaktion ermöglichen • Flexibel für möglichst viele Einsatzzwecke (Vertriebsschulung bis zur Softwaresimulation) Anpassbarkeit auf technische Gegebenheiten und Bedürfnisse der Lerner
  12. 12. Lectora 9 – Kursinhalte intuitiv erstellen. Lectora 9 – das Autorenprogramm für Jedermann • Für E-Learning-Anfänger • Intuitiv zu bedienen • Keine Programmierkenntnisse erforderlich • An Microsoft-Produkte angelehnt • Für Kursautoren • Verzweigte Lernszenarien • Umfangreiche Tests (8 Standardfragen) • Weitreichende Multimedia- / Flash-Unterstützung • Für Agenturen • Funktionen zur Zusammenarbeit • In mehreren Sprachen verfügbar + Übersetzungswerkzeug
  13. 13. Lectora 9 – Kursinhalte intuitiv erstellen. Technische Details • Nutzung gängiger Multimedia-Formate (jpg, png, mp3, mov) • Automatische Kompression • Medienkonvertierung in FLV-Dateien • Flash-Einbindung • Veröffentlichung für CD, einzelne .Exe-Datei, HTML, AICC und SCORM-Kompatibel (1.0 bis 2004) • Direkte Veröffentlichung zu diversen Servern/LMS • Debug-Modus / Veröffentlichungs-Check • Einbettung von Scripten (Java, Cold Fusion, CSS)
  14. 14. Lectora 9 – Kursinhalte intuitiv erstellen. Funktionsbereich Strukturbereich Arbeitsbereich
  15. 15. Kontakt Vielen Dank! www.chemmedia.de chemmedia AG Mario Rümmler, Dipl.-Ing. (FH) Business Consultant Telefon: +49 (0)371 49 370 184 ruemmler@chemmedia.de Fax: +49 (0)371 49 370 370 www.chemmedia.de

×