Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Lean manufacturing in der Fertigung.

284 views

Published on

Lean-soft bietet Software für kleine und mittlere Unternehmen an. Lösungen von Lean-Soft basieren auf Lean Management - Prizipien.

Published in: Technology
  • Login to see the comments

  • Be the first to like this

Lean manufacturing in der Fertigung.

  1. 1. Lean Manufacturing mit Lean-Soft Die Firma Lean-Soft aus dem polnischen Katowice bietet Softwarelösungen und das entsprechende Consulting zum Thema Lean Management an. Lean Management ist seit einigen Jahren das große Schlüsselwort in der Wirtschaft. In einer immer globaler agierenden Wirtschaft erweist es sich als notwendig, Produktionsprozesse zu optimieren, um sie insgesamt effizienter zu gestalten. Dabei geht es aber auch, um die flexible Anpassungsfähigkeit der Produktion an einen Markt, der einem ständigen Wandel unterliegt. Die Zeit der Massenproduktionen ist vorbei und der Trend geht zu noch mehr Individualität. Das hat zur Folge, dass Produktionsbetriebe noch flexibler auf die Wünsche ihrer Kunden eingehen müssen. Lean Production umfasst den sparsamen und zeitlich effizienten Einsatz von Betriebsmitteln, Werkstoffen und Personal. Darin eingeschlossen sind Planung und Organisation aller Aktivitäten in einem Unternehmen. Lean Management zielt darauf ab, alle Bereiche abzuspecken und auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Sodass möglichst wenig Leerlauf entsteht. In Japan wurde dafür auch der Begriff der Kaizen Philosophie geprägt. Lean Manufacturing beziehungsweise Lean Production zielt darauf ab, ein breites Spektrum von Produktvarianten herzustellen und dies vor allem zeitlich effizient und kostengünstig. Computer Aided Manufacturing ermöglicht diese Vielfalt an Produkten. Damit ist die computergestützte Fertigung gemeint. Flexible Arbeitszeiten sowie die Nutzung temporärer Arbeitskräfte aus Zeitarbeitsfirmen und Jobrotationssysteme verändern die moderne Arbeitswelt. Dadurch ergeben sich auch neue Herausforderungen an die entsprechende Planung und Organisation und somit an die dafür benötigte Software. Diese muss in allen Bereichen immer wieder angepasst werden. Ein weiterer Begriff im Zusammenhang mit dem Lean Manufacturing ist das Continous Improvement. Es meint die kontinuierliche Verbesserung in kleinen Bereichen. Hier werden die Mitarbeiter mit ihren Ideen einbezogen und Schwachstellen analysiert. Flache Hierarchien verbessern die Zufriedenheit am Arbeitsplatz und fördern die Teambildung. Ständige Qualitätskontrollen mit sofortiger Nachbearbeitung mangelhafter Produkte sorgen für eine hohe Qualität der ausgelieferten Waren. Lean-Soft bietet günstige Business-Management-Software für kleine und mittlere Unternehmen aus den Bereichen Dienstleistung, Handel und Fertigung. Jacek Suski www.lean-soft.com biuro@lean-soft.com

×