Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Entrepreneurship Summit 2015: Prof. Dr. Thomas Retzmann

967 views

Published on

Auf dem Entrepreneurship Summit 2015 war Prof. Dr. Thomas Retzmann Teil der Impulsgruppe "Ansätze für Entrepreneurship Education".

  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Entrepreneurship Summit 2015: Prof. Dr. Thomas Retzmann

  1. 1. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Die Potenzialanalyse „losleger – Der Profilcheck für unternehmerisches Talent“ Prof. Dr. Thomas Retzmann
  2. 2. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Potenzialanalysen für Schülerinnen und Schüler
  3. 3. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen)Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Bertelsmann Stiftung 2012, 68 DiagnostikFörderung Kompetenzfeststellung Individuelles Kompetenzprofil Individuelle Fördermaßnahmen Individuelles Rückmelde- und Fördergespräch Dokumentation der individuellen Fördermaßnahmen Keine individuelle Förderung ohne vorhergehende Diagnostik!
  4. 4. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Entrepreneurship Summer School http://www.pnp.de/region_und_lokal/landkreis_rottal_inn/pfarrki rchen/1376788_Losleger-bei-der-Summer-School.html
  5. 5. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) MODERATOR  bereitet die Veranstaltung vor und moderiert sie,  gibt fachliche Einführung vor den Aufgaben,  ist Ansprechpartner für alle Akteure.
  6. 6. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) LOSLEGER (= Teilnehmerinnen und Teilnehmer)  bearbeiten die Aufgaben unter Beobachtung,  erhalten persönliches Feedback und Förderempfehlungen.
  7. 7. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) TALENTSCOUTS  beobachten die Teilnehmer,  dokumentieren ihre Beobachtungen,  werden vor Durchführung der Potenzialanalyse geschult.
  8. 8. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Persönlichkeit (ökonomische) Fachkompetenz Unter- nehmerisches Potenzial Individuelles Feedback zum Schluss
  9. 9. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) https://www.wida.wiwi.uni-due.de/forschung/laufende- forschungsprojekte/enterprise/ http://www.enterpriseplusproject.eu/de/ Transfer nach Europa
  10. 10. Prof. Dr. Thomas Retzmann │ Lehrstuhl für Wirtschaftsdidaktik (Universität Duisburg-Essen, Campus Essen) Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! https://www.wida.wiwi.uni-due.de Bildnachweis: Joachim Herz Stiftung, Fotograf: Sebastian Hoffmann

×