CSS-Hintergrundgrafiken - Wenn assistive Techniken nicht mehr greifen

1,200 views

Published on

Published in: Technology
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

CSS-Hintergrundgrafiken - Wenn assistive Techniken nicht mehr greifen

  1. 1. CSS-Grafiken – wenn assistive Techniken nicht mehr greifen Webmontag Kassel #1 18. November 2013
  2. 2. Kerstin Probiesch • • • • • Accessibility, Social Media, Projektleitung Gutachten nach WCAG 2.0 oder BITV 2.0 Schulung und Beratung Barrierefreie PDF-Dateien Fachautorin (u.a. Screenguide, PHPMagazin, Fachbuch zur Barrierefreiheit) • Invited Expert beim W3C (WCAG Working Group) • 50% Webmontag Marburg Orga
  3. 3. Assistive Techniken z.B. Benutzerdefinierte Farbeinstellungen in Browser und / oder Betriebssystem
  4. 4. Oft gehen jedoch Informationen verloren
  5. 5. Ursache Über CSS eingebundene Grafiken werden unter Windows OS ausgeblendet
  6. 6. Informative Grafiken gehören in das HTML und benötigen einen Alternativtext
  7. 7. Oder es wird eine gleichwertige Alternative zur Verfügung gestellt
  8. 8. Oder es wird ein Workaround eingesetzt (z.B. für Sprites) http://blog.paciellogroup.com/2012/ 08/notes-on-accessible-css-imagesprites/
  9. 9. WCAG 2.0 F3: Failure of Success Criterion 1.1.1 due to using CSS to include images that convey important information
  10. 10. Prüfen in Windows OS mit Alt+Umschalt+Druck Am besten im IE, da dort diese Systemeinstellung direkt greift
  11. 11. Auch auf Formulare achten!
  12. 12. Kontakt: k.probiesch@gmail.com Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons: Namensnennung – Nicht kommerziell – Keine Bearbeitung

×