Successfully reported this slideshow.
Your SlideShare is downloading. ×

Webcampaigning

Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Ad
Upcoming SlideShare
Webcampaigning
Webcampaigning
Loading in …3
×

Check these out next

1 of 11 Ad

More Related Content

Similar to Webcampaigning (20)

Advertisement

Webcampaigning

  1. 1. Praktiken und Techniken des Webcampaignings dr karl staudinger modul 7 im kurs „engagement 2.0/k12“
  2. 2. Begriff der Kampagne • militärische Herkunft des Wortes: la campagne (frz) = Feld Kampagne ist die Zeit, in der das Heer im Feld ist (Feldzug). • öffentliche Kampagnen: koordinierte Aktivitäten zur Beeinflussung der öffentlichen Meinung (Wahlwerbung, Produktwerbung ...)
  3. 3. mögliche Ziele von Kampagnen • allgemeine Bekanntheit oder Bekanntheit in bestimmten Zielgruppen steigern • Wahlkampagnen • Unterstützung für eine bestimmte Forderung mobilisieren • Bewusstsein zu einem Problem forcieren • Betroffene miteinander vernetzen
  4. 4. off & online • Webkampagnen sind – und sollen – in der Regel Teil einer Gesamtkampagne sein • Content is king! • Entscheidend für den Erfolg ist nicht eine technisch raffinierte socialmedia-Nutzung, sondern ein attraktiver Inhalt/Kandidat
  5. 5. 4 Praktiken des Webcampaignings nach Kirsten A. Foot und Steven M. Schneider www.arm.in/fnN • Informieren (informing) • Einbeziehen (involving) • Verbinden/Vernetzen (connecting) • Mobilisieren (mobilizing)
  6. 6. 1. Informieren • Webspezifisch: Information über die Kampagne an Massenpublikum ohne Umweg über Medien • Hintergrundinfo zur Kampagne: – Politik: KandidatInnen, Programm, Kampagnen- Ereignisse, Berichtigung gegnerischer Meldungen, ... – NGO: Ziele, Events, Zahlen, Fakten
  7. 7. 2. Einbeziehen • Einladung zu Newsletter Abo • Kommentarfunktion in Blogs • Einladung, Fotos auf die Kampagnen-Website hochzuladen • Einladung, Radfallen einzutragen • Einladung, Fotos der eigenen Kaffeeparty auf der Kampagnen-Website zu posten (coffee to help)
  8. 8. 3. Verbinden • BesucherInnen der Website mit anderen AkteurInnen und „Fans“ in Verbindung bringen – Social Networks (Facebook, Communities auf der Kampagnen-Website [6 Mio auf Obama-Website]) – Verlinkung (z.B. zu einflussreichen Blogs) und Rückverlinkung (Kampagnen-Badges) – gemeinsames Blog von KandidatInnen/ Kampagnen-MitarbeiterInnen – Präsentation UnterstützerInnen/Personenkomitee
  9. 9. 4. Mobilisieren • Auffordung zu und Unterstützung bei on- und offline Aktivitäten für die Kampagne • Kampagnen-Ereignisse in deiner Umgebung • Unterstützung durch Anregungen, Support- Hotline (Tel.Nr), Möglichkeit zur Material- Anforderung
  10. 10. 3 Techniken des Webcampaignings • Linking: z.B. Linkroll zu Infoseiten über das Kampgnenthema • Coproduction: gemeinsame Produktion von Inhalt (gemeinsam Bloggen, Fotosharing mit gemeinsamem „Tag“, Videosharing CoffeeParties) • Convergence: Zusammenführen von Online- und Offline-Aktivitäten
  11. 11. Convergence im Detail • Koordination von Offline und Online Aktivitäten ist in aller Regel der Schlüssel für den Erfolg einer Webkampagne • Beispiele – Medienaktivitäten kombiniert mit Online-Petition – Hausbesuche kombiniert mit Werbung für die Kampagnen Website – Straßenaktionen mit Video aufnehmen, auf Youtube posten und in Facebook-Page einbinden – Infostand in Kombination mit Aufbau eines Email- Verteilers

×