SlideShare a Scribd company logo
1 of 53
Dr. Benjamin Jörissen Institut für Erziehungswissenschaft benjamin@joerissen.name http://joerissen.name Strategien medialer(Re-) Präsentation von Projekten im „Social Web“ Uni Trier, SoSe 2010
Geschichte und Charakteristika  des „Web 2.0“/“Social Web“
„web2.0 conferences“ Okt. 2004 Okt. 2005 7.-9. Nov. 2006 Veranstalter: http://www.web2con.com/web2con/
Tim O´Reilly Dale Dougherty http://www.oreillynet.com/pub/a/oreilly/tim/news/2005/09/30/what-is-web-20.html
Grundideen: ,[object Object]
Software als Ding  Software als Service (z.B. Webmail, läuft im Browser)
Alle Daten immer überall verfügbar („always on“)
Nutzung „kollektiver Intelligenz“ (z.B. Amazon-Empfehlungen)
geschlossene Datenbestände  offene Datenbestände(Google Maps, MS Bing)
geräteunabhängige Software (Spielkonsolen, Kühlschränke, Smartphones, … )
Rich User Experience: einfache und intuitive Benutzbarkeit,[object Object]
Web 1.0: Bsp. „Homepage“
Web 1.0  >>  Web 2.0 Web 2.0 = extrem vereinfachtes Einstellen von Web-Content (Bilder, Text, Videos, …) flexible, stark vereinfachte Vernetzungstechnologien … u.v.a.m.
Web 2.0 – Beispiel flickr
http://kosmar.de/archives/2005/11/11/the-huge-cloud-lens-bubble-map-web20/
Web 2.0-Kritik: ,[object Object]
„Web 2.0“-Elemente nicht unter einen Begriff subsumierbar
 Veränderung des Web geschehe kontinuierlich, nicht per Versions-Sprunghttp://blogs.zdnet.com/ip-telephony/?p=805
developerWorks Interviews: Tim Berners-Lee, 28.7.2006 Web 1.0 was all about connecting people. It was an interactive space, and I think Web 2.0 is of course a piece of jargon, nobody even knows what it means.  Tim Berners-Lee http://www-128.ibm.com/developerworks/podcast/dwi/cm-int082206.txt
http://www.scill.de/content/2006/09/21/web-20-buzz-zeitstrahl/
developerWorks Interviews: Tim Berners-Lee, 28.7.2006 “… theoriginal World Wide Web browser of course was also an editor. I never imagined that anybody would want to write in anchor brackets. We'd had WYSIWYG editors for a long time. Somy function was that everybody would be able to edit in this space, or different people would have access rights to different spaces. But I really wanted it to be a collaborative authoring tool. And for some reason it didn't really take off that way. And we could discuss for ages why it didn't. … But I've always felt frustrated that most people … didn't have write access.  Andwikis and blogs…suddenly allow people to edit, and they're very widely picked up, and people are very excited about them.” Tim Berners-Lee http://www-128.ibm.com/developerworks/podcast/dwi/cm-int082206.txt
Das „Xanadu-Project“ Ted Nelson http://xanadu.com/XUarchive/ACMpiece/XuDation-D18.html
Das „Xanadu-Project“ ,[object Object]
Zitate
Partizipazion
Kollaboration
SemantisierungTed Nelson http://xanadu.com/XUarchive/ACMpiece/XuDation-D18.html
  Screen clippingtaken: 06.11.2006; 13:49                                                       Screen clippingtaken: 06.11.2006; 14:17     Screen clippingtaken: 06.11.2006; 14:07     Screen clippingtaken: 06.11.2006; 14:00     Screen clippingtaken: 06.11.2006; 13:54     Screen clippingtaken: 06.11.2006; 13:50     altes Web statische Hyperlinks
altes Web statische Hyperlinks
altes Web statische Hyperlinks überwiegendstatischeInformationen
„Web 2.0“ = Öffnung des Web selbst zu erhöhten Partizipationspotentialen
Vom „Web 2.0“ zum „Social Web“
… und zum mobilen Social Web
Grundmerkmale/potenziale des Social Web
Grundmerkmale des „Social Web“
Grundmerkmale des „Social Web“
Beispiel Blogosphere Quelle: Herringe.a. (2005) - Link
http://cyber.law.harvard.edu/publications/2009/Mapping_the_Arabic_Blogosphere
Beziehungstypen auf Facebook Quelle: Overstated.net
Grundmerkmale des „Social Web“
Offener Datenaustausch durch standardisierte offene Formate XML (eXtended Markup Language) RSS (Really Simple Syndication), ATOM RDF (Rich Document Format)
XML = eXtendedMarkup Language strukturiertes Ablegen von Daten <?xmlversion="1.0" encoding="UTF-8" standalone="yes"?> <enzyklopaedie> 	<titel>Wikipedia Städteverzeichnis</titel> 	<eintrag> 		<stichwort>Genf</stichwort> 		<eintragstext>Genf ist der Sitz von...</eintragstext>  	</eintrag>  	<eintrag> 		<stichwort>Köln</stichwort>  		<eintragstext>Köln ist eine Stadt, die ...</eintragstext> 	</eintrag>  </enzyklopaedie>
„RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „Aggregation“ – Zusammenführen von RSS-Informations-Streams
„RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „RSS-Feed“
Netvibes - Aggregator „RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „RSS-Feed“ „RSS-Feed“
Friendfeed - Aggregator
Facebook Newsfeed aus verschiedenen Quellen
http://www.ngonlinenews.com/news/the-journey-of-a-tweet/
http://www.websocialarchitecture.com/community/2008/06/a-conceptual-ma.html
Grundmerkmale des „Social Web“
Kollaboration – Beispiele Google Text – bis zu 50 Autoren gleichzeitig Google Wave – synchron und asynchron Mindmeister.com –kollaborativeMindmaps Wikis –kollaborative Wissensräume doodle.ch – gemeinschaftliche Terminabstimmung

More Related Content

Viewers also liked

An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcamp
An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcampAn introduction to (digital) fundraising - campaign bootcamp
An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcampJonathan Waddingham
 
TeamToy-创新团队的效率工具
TeamToy-创新团队的效率工具TeamToy-创新团队的效率工具
TeamToy-创新团队的效率工具easychen
 
Publizitatearen Historia3 (1/3)
Publizitatearen Historia3 (1/3)Publizitatearen Historia3 (1/3)
Publizitatearen Historia3 (1/3)katixa
 
Zine Teoriak2
Zine Teoriak2Zine Teoriak2
Zine Teoriak2katixa
 
Bmw: eraginkortasun kasu borobila
Bmw: eraginkortasun kasu borobilaBmw: eraginkortasun kasu borobila
Bmw: eraginkortasun kasu borobilakatixa
 
Merkatu Ikerkuntza 5. gaia
Merkatu Ikerkuntza 5. gaiaMerkatu Ikerkuntza 5. gaia
Merkatu Ikerkuntza 5. gaiakatixa
 

Viewers also liked (11)

An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcamp
An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcampAn introduction to (digital) fundraising - campaign bootcamp
An introduction to (digital) fundraising - campaign bootcamp
 
úVod do kréda ppt
úVod do kréda pptúVod do kréda ppt
úVod do kréda ppt
 
Up學
Up學Up學
Up學
 
Verim v boha_otca
Verim v boha_otcaVerim v boha_otca
Verim v boha_otca
 
TeamToy-创新团队的效率工具
TeamToy-创新团队的效率工具TeamToy-创新团队的效率工具
TeamToy-创新团队的效率工具
 
Springbreak 21042009
Springbreak 21042009Springbreak 21042009
Springbreak 21042009
 
Publizitatearen Historia3 (1/3)
Publizitatearen Historia3 (1/3)Publizitatearen Historia3 (1/3)
Publizitatearen Historia3 (1/3)
 
Zine Teoriak2
Zine Teoriak2Zine Teoriak2
Zine Teoriak2
 
Bmw: eraginkortasun kasu borobila
Bmw: eraginkortasun kasu borobilaBmw: eraginkortasun kasu borobila
Bmw: eraginkortasun kasu borobila
 
Merkatu Ikerkuntza 5. gaia
Merkatu Ikerkuntza 5. gaiaMerkatu Ikerkuntza 5. gaia
Merkatu Ikerkuntza 5. gaia
 
Marek
MarekMarek
Marek
 

Similar to Präsentationsstrategien für (pädagogische) Projekte im Social Web

Internet, Web, Xarxes: una introducció
Internet, Web, Xarxes: una introduccióInternet, Web, Xarxes: una introducció
Internet, Web, Xarxes: una introduccióMaría Día
 
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02guest3c7647
 
Google apps alex alba.
Google apps alex alba.Google apps alex alba.
Google apps alex alba.AlexxAlbaa
 
P1 tecnologias de la información y comunicación (tic
P1 tecnologias de la información y comunicación (ticP1 tecnologias de la información y comunicación (tic
P1 tecnologias de la información y comunicación (ticlinapcolivares
 

Similar to Präsentationsstrategien für (pädagogische) Projekte im Social Web (6)

Internet, Web, Xarxes: una introducció
Internet, Web, Xarxes: una introduccióInternet, Web, Xarxes: una introducció
Internet, Web, Xarxes: una introducció
 
History of Slideshare
History of SlideshareHistory of Slideshare
History of Slideshare
 
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02
Getxolinguaedefinitivo 090531151507 Phpapp02
 
Google apps alex alba.
Google apps alex alba.Google apps alex alba.
Google apps alex alba.
 
P1 tecnologias de la información y comunicación (tic
P1 tecnologias de la información y comunicación (ticP1 tecnologias de la información y comunicación (tic
P1 tecnologias de la información y comunicación (tic
 
Google apps angie paola vargas
Google apps  angie paola vargasGoogle apps  angie paola vargas
Google apps angie paola vargas
 

More from Benjamin Jörissen

Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Benjamin Jörissen
 
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.Benjamin Jörissen
 
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen KulturBenjamin Jörissen
 
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)Benjamin Jörissen
 
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...Benjamin Jörissen
 
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts EducationsDigital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts EducationsBenjamin Jörissen
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Benjamin Jörissen
 
Bildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler ProzessBildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler ProzessBenjamin Jörissen
 
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen KulturÄsthetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen KulturBenjamin Jörissen
 
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...Benjamin Jörissen
 
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und BildungBenjamin Jörissen
 
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...Benjamin Jörissen
 
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.Benjamin Jörissen
 
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“Benjamin Jörissen
 
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...Benjamin Jörissen
 
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...Benjamin Jörissen
 
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmtMedienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmtBenjamin Jörissen
 

More from Benjamin Jörissen (20)

Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
Digitalisierte Zukünfte gestalten: Digitalisierung als kultureller Prozess.
 
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
Digitalität und kulturelle Bildung – Ein Versuch zur Orientierung.
 
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
„Medienkritik“ in der 
(post-) digitalen Kultur
 
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
Netzwerk und Bildung. Schule (in) der „nächsten Gesellschaft“
 
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 2: Postdigitality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1: Digitality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
Workshop Part 1b: Excursus on digital materiality (arts & aesthetic education)
 
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
Workshop Part 3: Excursus - What is it all about? Arts, Aesthetic and Cultura...
 
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts EducationsDigital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
Digital and Post-digital Conditions: Challenges for Nexts Arts Educations
 
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
Digitale Transformation: Auswirkungen auf Alltagskultur, Kulturgüter und sozi...
 
Bildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler ProzessBildung als 
relationaler Prozess
Bildung als 
relationaler Prozess
 
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen KulturÄsthetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
Ästhetische Bildung 
in der postdigitalen Kultur
 
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
Von der Bestimmtheit zur Unbestimmtheit: Zum Bildungscharakter 
virtueller Ra...
 
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
111 Thesen zur digitaler Kultur und Bildung
 
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
Next Media Education? „Digital Matters“ als Herausforderung der (Medien-) Päd...
 
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
Digitality and Aesthetics: Challenges for Next Arts Educations.
 
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
Transformation von Identität im Kontext des „Social Web“
 
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
Digitale Medien und digitale Netzwerke: Herausforderungen für die Kulturelle ...
 
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
Code, Design, Subjekt. Kritischer Designdiskurs und Critical Software Studies...
 
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmtMedienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
Medienbildung als Schulentwicklung oder: 
Wie man ein 
trojanisches Pferd zähmt
 

Präsentationsstrategien für (pädagogische) Projekte im Social Web