Successfully reported this slideshow.
We use your LinkedIn profile and activity data to personalize ads and to show you more relevant ads. You can change your ad preferences anytime.

Kim: Interkulturelles Lernen in Korea mit Web 2.0

573 views

Published on

Published in: Education, Business
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

Kim: Interkulturelles Lernen in Korea mit Web 2.0

  1. 1. “ Interkulturelles Lernen im DaF-Unterricht in Korea am Beispiel eines Kulutr-E-Portfolios ” Ok-Seon Kim (Chosun Univ.) 04. 08. 2009 JENA-WEIMAR IDT 2009
  2. 2. <ul><li>Das Thema des Beitrags </li></ul><ul><li>2. Zum kulturellen Lernen </li></ul><ul><li>3. Zum Unterrichtsszenario </li></ul><ul><li>4. Zum Kultur-E-Portfolio </li></ul>
  3. 3. U nterrichtssenario am Beispiel eines Kultur-E-Portfolios <ul><li>Die Lernenden </li></ul><ul><li>Die Auswahl der benutzten Sprache </li></ul><ul><li>Die Auswahl des Themas </li></ul><ul><li>Ziel </li></ul><ul><li>Verfahren </li></ul>
  4. 4. Phase Aufgaben Unterrichtsform Phase I 3 Wo. Vorbereitungskurs -Vorstellung des Kurses: Lernziel und Verfahren, Themenliste -Gruppenbildung, Themenauswahl Plenum Phase II 4 Wo. Gruppenarbeit -am ausgewählten Thema arbeiten -Rechechieren zum Thema und ein Gruppen- Weblog erstellen Gestrennte Gruppenarbeit Phase III 4 Wo. Austauscharbeit -Kommentare, Interpretationen, Fragen und Antwort, Feedbacks usw. zum bearbeiteten Thema austauschen Gemeinsame Gruppenarbeit Phase IV 3 Wo. Reflexionsarbeit und Evaluation -ein abschließendes Gruppen-Kulur-Collage anfertigen und präsentieren (mit Reflexionen über das Projekt und interkulturelles Lernen) Gestrennte Gruppenarbeit Plenum
  5. 5. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit!

×