Facebook App mit Halalati einfach erstellen

2,318 views

Published on

Halalati bietet einen Do-It-Yourself Baukasten mit dem Facebook Apps einfach erstellt und vermarktet werden können.

Published in: Technology
0 Comments
0 Likes
Statistics
Notes
  • Be the first to comment

  • Be the first to like this

No Downloads
Views
Total views
2,318
On SlideShare
0
From Embeds
0
Number of Embeds
31
Actions
Shares
0
Downloads
11
Comments
0
Likes
0
Embeds 0
No embeds

No notes for slide

Facebook App mit Halalati einfach erstellen

  1. 1. Halalati -Toolkit for Social Marketing AppsProduktpräsentationFebruar 2010
  2. 2. Agenda Facebook Marketing powered by Halalati Was kann ich mit Halalati alles machen?halalati | Februar 2010
  3. 3. Betreiben Sie eine Fanseite auf Facebook und stellen Sie sich die Frage wie Sie Ihre Fanseite noch spannender gestalten können? Problemstellung Typische Fragen Die gesuchte Lösung soll … Wie gewinne ich … schnell einsatzbereit und 1 1 Fans? einfach zu bedienen sein Was mache ich mit … wenig Kosten und keine 2 2 Fans? Ressourcen binden Wie generiere ich … Datenschutz & Facebook 3 3 Sales mit Fans? AGBs ausgiebig berücksichtigenhalalati | Februar 2010
  4. 4. Halalati bietet einen Do-it-Yourself Baukasten, mit dem Fanseiten Betreiber Facebook Gewinnspiel Apps selbst aufsetzen und individualisieren können Lösungsansatz Facebook Apps Fanpage Foto- wettbewerbe Crowd- sourcing Gewinnspiele Umfragen Photo Browser Couponing App Video castingsQuelle: facebook.com, Halalatihalalati | Februar 2010
  5. 5. Technisch befähigen wir Sie eigene interaktive Facebook Apps zu erstellen und zu betreiben Technischer Lösungsansatz Schritt 3 Betrieb der App auf der Fanseite des Unternehmens Schritt 1 Schritt 2 „Inhaltliche Konfi- Verknüpfung der guration“ der App auf App mit zhalalati | Februar 2010
  6. 6. Der Konfigurationsprozess ist dabei sehr einfach und weitestgehend ohneProgrammierung möglich4-Schritt Prozess Schritt 1: Gewinnspiel konfigurieren Schritt 2: App zu Fanseite hinzufügen Schritt 4: Los geht‘s Schritt 3: Gewinnspiel einhängenQuelle: halalati.com, facebook.comhalalati | Februar 2010
  7. 7. Ihnen stehen vielfältige Möglichkeiten zur Verfügung eine Gewinnspiel App zu konfigurieren Customizingoptionen Grundeinstellungen: Was ist das Ziel des Gewinnspiels, worum geht es? Abstimmungsregeln: Nach welchen Kriterien wird bewertet? Daten: Wie sieht der Beitrag eines Teilnehmers aus? Timeline: Wie lange läuft das Gewinnspiel? Erklärungstexte: Welche Informationen benötigen die Teilnehmer? Corporate Design: Wie soll das Look & Feel des Gewinnspiels genau aussehen?halalati | Februar 2010
  8. 8. Die Nutzungsgebühren von Halalati sind im Vergleich zu Kosten einer Individualentwicklung sehr niedrig Gegenüberstellung Kostentreiber der Erstellung von Mit dem Halalati Ohne den Halalati Facebook Apps Baukasten Baukasten Implementierung einer eigenen Gewinnspiel App entfällt notwendig Tech- nisch Permanentes Monitoring der Facebook API entfällt notwendig Auseinandersetzung mit Facebook Policies entfällt notwendig Inhalt- lich Suche nach erfolgreichen App Konzepten entfällt notwendig Puffer in der Zeitplanung entfällt notwendig Manage -ment Bedienung durch Fachpersonal entfällt notwendighalalati | Februar 2010
  9. 9. Der Baukasten wird in drei Pakettypen angeboten: den DIY Paketen „Standard“ und „Premium“ sowie dem Servicepaket Angebote im Servicepaket übernehmen wir die komplette Erstellung der Gewinnspiel App für Siehalalati | Februar 2010
  10. 10. Namhafte Consumer Brands und Agenturen zählen bereits heute zu unseren Kunden Kundenliste Brands Agenturenhalalati | Februar 2011 9
  11. 11. Agenda Facebook Marketing powered by Halalati Was kann ich mit Halalati alles machen?halalati | Februar 2010
  12. 12. Mit Halalati in Facebook erstellte Gewinnspiel Apps folgen immer der gleichen Grundstruktur Architektur Über ein Teilnahmeformular geben Diese Beiträge landen in der Teilnehmer Ihre Daten (z.B. Texte, „Bewertung“ Ansicht in der über die Bilder) ab Beiträge abgestimmt werden kann Über die Konfiguration kann der Ersteller definieren: • Was die Teilnehmer hochladen müssen • Ab wann die Beiträge in der Bewertung sichtbar sein sollen • Wie bewertet werden sollhalalati | Februar 2010
  13. 13. Jedes Gewinnspiel startet mit einer Teaser Seite über die Facebook User zur Teilnahme aufgerufen werden BEISPIEL Beispiel „Fotocasting“ – Teil 1Quelle: www.facebook.comhalalati | Februar 2010
  14. 14. Über die Galerie wird durch die Facebook User abgestimmt welches Foto das Casting gewinnen soll BEISPIEL Beispiel „Fotocasting“ – Teil 2Quelle: www.facebook.comhalalati | Februar 2010
  15. 15. Mit Gewinnspiel Apps kann die Zahl der Fans auf einer Fanseite signifikantgesteigert werden KUNDENBEISPIELImpact Analyse Fanentwicklung über Zeit: BAUR Versand Ende des Fansteigerung Gewinnspiels um 680% durch den Einsatz der Halalati Gewinnspiel App Vermarktung Gewinnspiel über Mailing Beginn 2. Phase des Gewinnspiels Die Zahl der Fans wurde in 4 WochenQuelle: facebookmarketing.de von 2.500 auf 19.500 Fans gesteigerthalalati | Februar 2010
  16. 16. Über das Backend hat der Ersteller Zugriff auf die Teilnehmerdaten sowie die Konfiguration seiner Gewinnspiel App Beispielhalalati | Februar 2010
  17. 17. Zahlreiche Gewinnspiele können über die Halalati App abgebildet werden Kampagnen- Konfigurationsoptionen Halalati typen Wie wird der Gewinner ermittelt? Per Zufall Subjektive Bewertung Objektive Messung Fotowettbewerb Bilder „Give-Away“ (z. B. New Balance) Visuelle Daten Videos Videocasting Persönliche Verlosung Daten (z. B. 5 GUM) Welche Inhalte Text- werden Orientierte gesammelt? Daten Sonstige Ideenwettbewerb Quiz / Daten (z. B. Schweizer Post) Offene Frage Minimal- werte Tippspiel Zahlen- orientierte „Rennen“ Daten Maximal- (z. B. Experteer Tippspiel werte Meilenkönig)halalati | Februar 2010
  18. 18. Kontakt Dr. Thomas Langenberg, Geschäftsführer email: thomas.langenberg@halalati.com Tel: 0049-89-46221028 Mob: 0049-157-78910112 Fax: 0049-89-954-64153 Home: http://www.halalati.com Twitter: http://www.twitter.com/halalati Facebook: http://www.facebook.com/halalatihalalati | Februar 2010

×